Zum Hauptinhalt springen

Hamburg: Eine Stadt will entdeckt werden

Hamburg ist die ‚Perle des Nordens’. Und als solche hat sie auch einige Sehenswürdigkeiten auf Lager, die entdeckt werden wollen.

Hamburg wird auch die „Perle des Nordens“ genannt und ist eine der größten und schönsten Städte in Deutschland. Eines der Wahrzeichen ist der Hamburger Michel, eine alte Kirche. Von der Aussichtsplattform auf dem Hamburger Michel hat man eine tolle Aussicht über Hamburg und den Hamburger Hafen.

Der Hamburger Hafen ist die größte Sehenswürdigkeit in Hamburg. Hier kann man unter anderem Schiffe beobachten. Weitere Plätze zum Schiffe beobachten finden Sie in unserem Insidertipp Hamburg. Einmal im Jahr findet hier auch der Hafengeburtstag im Hafen in Hamburg statt. Das ist ein riesiges Spektakel für Groß und Klein mit Konzerten, Schiffsparaden, Kirmes und vielem mehr. Dann läuft auch das größte Schiff der Welt in den Hamburger Hafen ein: Die Queen Mary 2

An den Landungsbrücken im Hamburger Stadtteil St. Pauli lässt sich gut flanieren und man hat einen tollen Blick über die große Hafenanlage. Außerdem ist hier der alte Elbtunnel untergebracht. Den alten Elbtunnel kann man besichtigen und fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Mit einem alterwürdigen Aufzug geht es hinunter in die Tiefe. Die Straße im Tunnel ist sehr schmal und noch mit Kopfsteinpflaster ausgestattet.

Der Tierpark Hagenbeck war Anfang des 20. Jahrhunderts der erste Tierpark der Welt. In Hamburg ist der Tierpark Hagenbeck eine Attraktion und ein Highlight, vor allem bei den Kleinen. Aber auch Erwachsene kommen bei mehr als 200 verschiedenen Tierarten auf ihre Kosten.

Die Speicherstadt ist ebenfalls ein Highlight. Hier findet man noch Händler, aber auch viele Museen und andere kulturelle Einrichtungen. Nachts sieht die Speicherstadt wunderschön aus, wenn sie sich im Wasser spiegelt. Hier ist eine Hafenrundfahrt zu empfehlen. Denn eine Hafenrundfahrt ist Pflicht für jeden Neuhamburger und Touristen. Egal ob bei Tag oder bei Nacht, es lohnt sich immer und man erfährt interessante Dinge über Hamburg.

Der Fischmarkt in Altona ist sehr beliebt bei den Hamburgern und zieht auch viele Touristen an, die trotz der frühen Morgenstunden gerne einen Spaziergang durch die große Fischhalle und den Markt unternehmen.


Der Artikel Hamburg: Eine Stadt will entdeckt werden in Hamburg unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors.