Zum Hauptinhalt springen

Tolle Einzimmerwohnung an der Deutzer Freiheit in Rheinnähe (Altbau)


Angaben zum Objekt



Wohnung

UPDATE: Achtung, wegen überwältigender Nachfrage nach zwei Stunden bitte keine Anfragen mehr. Vielen Dank!

Hallo zusammen,

es handelt sich um eine Altbauwohnung in einem schönen Haus mit netten Nachbarn. Sie liegt an der Tempelstraße, etwa 50m von der Deutzer Freiheit entfernt (Einkaufsmöglichkeiten, Rheinnähe, Stadtbahn). Es gibt einen Hof, der von einem Nachbarn liebevoll mit Pflanzenkübeln bestückt wird.

Die Einzimmerwohnung hat einen schönen Dielenbodern, eine Küchenspüle im Zimmer und zwei Fenster. Daneben gibt es ein kleines Bad mit einer Dusche, WC und Waschbecken. Ein eigener Keller sowie eine Waschküche, mit der Möglichkeit eine Waschmaschine und einen Trockner aufzustellen, sind vorhanden. Schließlich gibt es noch zwei Heizkörper im Zimmer und einen im Bad.

Im Flur ist ein schönes Hochbett (1,20m breit) aufgebaut. Aufgrund der sehr hohen Decken war das perfekt, da ich so trotz der kleinen Wohnung auch Gäste unterbringen konnte. Auch gibt es dort oben neben der Matraze noch Stauraumfläche für Kisten, auf die man selten zugreifen möchte. Das Bett mit der guten kaum genutzten Matraze und die kleine Küchenzeile hatte ich vor 2,5 Jahren bei meinem Einzug übernommen und würde dafür einen Abschlag von 300 € verlangen.

Die neue Miete müsste ich beim Vermieter noch erfragen, vielleicht schlägt er noch um die 10 Euro obendrauf. Sie beinhaltet die Kaltmiete, die Nebenkosten und die Heizkosten und wird wahrscheinlich 450-460 € betragen.

Ich habe hier wirklich sehr gerne gewohnt und verlasse die Wohnung lediglich, da ich auf der anderen Seite des Hofes beim gleichen Vermieter eine Zweizimmerwohnung übernehmen werde, die nun freigeworden ist. Aufgrund meines eigenen anstehenden Umzuges und des Chaos, kann ich gerade leider keine schönen Fotos anbieten. kommt gerne vorbei und schaut es euch an.

Lage

Die Tempelstraße ist sehr schön, direkt an der Deutzer Freiheit auf der Rheinseite. Gut zum Joggen, Spazieren, Chillen oder über die Brücke zum Heumarkt zu laufen,...

Gute Einkaufsmöglichkeiten gibtes an der Deutzer Freiheit (Rewe, Netto, Frisöre, Imbisse, Cafes, Pizzerien, Eisdielen, Banken, etc.).

Öffentliche Verkehrsmittel sind reichlich und gut vorhanden:
Deutzer Freiheit (Linien 1, 7, 9) in 3 Minuten.
Deutzer Bahnhof in 8 Minuten (als Pendler genieße ich den ruhigen Weg dorthin sehr).
Suevenstraße (Linien 3, 4) in 7 Minuten und braucht bspw. nur eine Station, um in die Südstadt zur Severinstraße zu kommen).

Sonstiges

Schreibt mir eine SMS ----/-------, wenn ihr Interesse an einer Besichtigung haben solltet und ich werde euch die genaue Zeit mitteilen. Bitte nicht anrufen, da ich berufstätig bin und auch abends einige Hobbies habe.

Die Besichtigungstermine werden am Sonntag, den 15.09. stattfinden.

Eigentlich bin ich kein Fan von Massenbesichtigungen und werde dies auch versuchen zu vermeiden. Kann es aber nicht versprechen, da wenig Zeit bleibt und ich mit vielen Anfragen rechne. Hoffe, das ist okay für euch.

Bitte bringt eure Unterlagen mit - was man halt so üblicherweise macht, vermutlich Gehaltsnachweise oder Elternbürbürgschaften, vlt. Schufa, vlt. ein Anschreiben an den Vermieter etc.

So, ich hoffe, ich habe nichts vergessen :)

Beste Grüße
Mika


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden