Zum Hauptinhalt springen

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg kann man alles – außer Hochdeutsch. So lautete 1999 der Spruch einer Werbekampagne, der sich mittlerweile eingebürgert hat. Und nicht ohne Grund. Denn mit niedrigen Arbeitslosenzahlen und den meisten Patentanmeldungen liegt Baden-Württemberg an der Spitze. Baden-Württemberg ist auch das Land der Autobauer. Porsche und Mercedes-Benz haben in Stuttgart ihren Hauptsitz und stellen ihre Luxus-Autos her. Mit Berta Benz ging zu Beginn des 20. Jahrhunderts die erste Frau mit einem Auto auf Tour.

Das drittgrößte Bundesland Deutschlands ist ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel. Der Schwarzwald lockt als schöne Naturlandschaft mit Wohlfühlfaktor. Auf dem Feldberg lässt sich im Winter Snowboarden und Skifahren. Und der Bodensee ist der größte See in Deutschland. Auch was die Städte anbelangt hat Baden-Württemberg einiges zu bieten. Die schöne Universitätsstadt Tübingen beispielsweise lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einzigartigem Flair direkt am Neckar. In der Landeshauptstadt Stuttgart ist das Thema Auto und Technik ganz oben auf der Liste. Und Freiburg hat die meisten Sonnenstunden in Deutschland.

Studenten finden in Baden-Württemberg eine umfangreiche und gut ausgebaute Hochschullandschaft vor. In Heidelberg steht darüber hinaus die älteste Universität Deutschlands. Wohnen und Leben in Baden-Württemberg ist allerdings nicht ganz billig. Baden-Württemberg gehört zu den Bundesländern mit den höchsten Lebenshaltungskosten.