Zum Hauptinhalt springen

Coworking

Coworking wird immer beliebter. Vor allem Selbstständige, Freiberufler und Kreative mieten einen Schreibtisch im Gemeinschaftsbüro statt zu Hause zu arbeiten. Die Vorteile: Sie profitieren von der technischen Infrastruktur und knüpfen Kontakte zu Fachleuten aus der eigenen oder aus fremden Branchen. Anderen fällt die Trennung von Arbeit und Freizeit zu Hause schwer und sie vermissen den Umgang mit anderen Menschen. Auch bei Start-ups sind Coworking-Büros beliebt. Großunternehmen nutzen Coworking, um Innovationen voranzutreiben. Sie wollen von der Arbeitsweise und Kontakten im Coworking Space profitieren, um einzelne Teams in ein kreatives Umfeld auszulagern, Talente zu finden und zu binden.

In den Gemeinschaftsbüros mieten sich Interessierte sowohl tageweise als auch monatlich ein. Dank dieser Flexibilität können Schwankungen in der Belegschaft und Projektarbeit ausgeglichen werden.