Zum Hauptinhalt springen

Die Anzeige in: Berlin, Marzahn, Trusetaler Straße ist deaktiviert.

Entschuldigen Sie bitte, der Inserent hat bereits genug Anfragen erhalten. Weitere Angebote finden Sie unter "Angebote" oben im Menü, oder Sie suchen hier nach aktiven Angeboten.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Wohnen im Grünen, ruhig, aber mit sehr guter Verkehrsanbindung



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

aktuell vermietet


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

ACHTUNG: DIESES MAL BITTE NUR FRAUEN MELDEN (!!!!WOMEN ONLY!!!!), sind hier schon 2 männliche Wesen und ich erachte die Mischung als angenehmer ... du würdest halt unsere Noch-Mitbewohnerin Manuela nach 1,5 Jahren ersetzen.

Nun zur Anzeige:

Du bekommst 2 Zimmer die jeweils zwar nur 10 m² groß und nahezu quadratisch sind, aber so hat man Schlafzimmer und Wohn-/Arbeitsbereich getrennt, in Zimmer 1 ist ein Hochbett eingebaut was übernommen werden kann (keine Abschlagszahlung).

Was ihr mitbringen solltet:
offener Charakter am besten kombiniert mit offener Tür (natürlich wird eine verschlossene Tür immer respektiert werden), WG-erfahren wäre von Vorteil, wichtig wäre mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen und zum Beispiel zu wissen, dass Müll nicht einfach verschwindet sondern auch mal runtergebracht werden muss. Sicheres bzw. festes Einkommen setze ich mal voraus ... Film- und Musikliebhaber zu sein ist vorteilhaft, aber kein Kriterium & idealerweise Nichtraucher.

Lage

Sehr ruhig gelegen (viel Grün direkt bei, Wald in fußläufiger Entfernung) mit guter Verkehrsanbindung (in 10 Minuten ist man per Auto auf dem Berliner Ring, Tramhaltestelle direkt vor der Tür, S-Bahn etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt, Bushaltestelle 3 Minuten zu Fuß - in 35 Minuten ist man auf dem Alex, in 25 Minuten an der Ringbahn).

Verschiedene Supermärkte in direkter Nachbarschaft, 2 Ärztehäuser ebenfalls dicht bei, 3 Shoppingcenter (Eastgate, Helle Mitte und Kaufpark Eiche) in nur wenigen Minuten erreichbar, Freizeitforum Marzahn (Bibliothek, Schwimmhalle, Sporthalle, Veranstaltungsräume u.v.m.) schnell zu erreichen, ruhige Nachbarschaft (die üblichen Marzahnklischees treffen nur bedingt zu :) )

WG-Leben

Zu mir:
Ich bin gerade noch 41, freiberuflich von daheim tätig (kann also tagsüber Post/Pakete annehmen), großer Filmfan (inklusive Heimkino und Filmsammlung), höre tagsüber viel Musik (hauptsächlich Rock, Metal und Electro, aber auch Querbeet) und singe auch gerne laut mit, koche gerne und dann viel, habe die meiste Zeit über meine Tür geöffnet, weswegen man jeder Zeit reinkommen kann, bin Nichtraucher und trinke keinen Alkohol, verteufle es aber nicht wenn andere das konsumieren (jeder wie er lustig ist), allerdings bevorzuge ich zumindest Nichtraucher als Mitbewohner.

Mitbewohner Felix:
26, studiert soziale Arbeit und arbeitet nebenbei, ist dementsprechend stellenweise viele Stunden (bis hin zu Tagen) nicht daheim. Ebenfalls großer Film- und Musikfan, immer bereit für einen Schwatz und Lacher.

Gut geschnittene Wohnung mit gemütlicher Küche mit viel Platz (kann man auch zu 6t drin sitzen ohne dass es eng wird), großer Balkon, einziger Wermutstropfen Innenbad (also ohne Fenster, dafür mit Abzug).

Wohnung, insbesondere Küche, ist komplett eingerichtet - brauchst nur deine Möbel und persönlichen Sachen in die Zimmer stellen und das war es. Natürlich darfst du deine Lieblingstasse und -teller in die Küche stellen, Ehrensache ;)

Sonstiges

Die Zimmer werden logischerweise zu deinem Einzug hin geräumt sein, die Bilder zeigen den bewohnten Zustand. Streichen, neuer Bodenbelag etc. ist natürlich erlaubt.

Die angegebene Miete beinhaltet ALLE Kosten (Warmmiete plus sämtliche Nebenkosten) und ist somit maximal. Betrag wird aber jedes Jahr leicht angepasst, je nachdem wie die Nebenkostenabrechnung vom Vorjahr ausfällt - mal geht es ein/zwei Euro rauf, mal runter.

BITTE BEACHTEN: Ich plane mich höchstwahrscheinlich zum Sommer von Felix zu trennen (persönliche Gründe) und dann nur noch eine 2er WG zu bewohnen - dadurch würde sich natürlich auch dein Mietanteil um etwa 100 Euro pro Monat erhöhen (also auf 370), deswegen bitte nur melden wenn du damit einverstanden bist und das finanziell auch stemmen kannst/möchtest und das am besten natürlich für mindestens 12 Monate. Ich erwähne das sicherheitshalber so dass es dich nicht unvorbereitet trifft wenn es soweit ist, aber bisher ist da noch gar nichts spruchreif.

Ach ja ... Rauchen auf dem Balkon ist erlaubt, aber nicht in der Wohnung.

Alles Weitere klären wir in einem direkten Gespräch von Angesicht zu Angesicht.


Kontakt

Diese Anzeige ist momentan deaktiviert. Daher ist eine Kontaktaufnahme nicht möglich.
1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden