Zum Hauptinhalt springen

weiblichmännlichmännlichMitbewohnerin gesuchtMitbewohnerin gesuchtMitbewohnerin gesucht Wunderschönes großes helles Zimmer mit Erker in netter Berufstätigen-WG zum 1.11.2019 frei



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 85€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 530€
Abstandszahlung: 80€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.11.2019

Online: 14.08.2019


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Das Zimmer ist dank hoher Decken und großen Fenstern sehr hell, hat einen schönen Erker und hochwertigen Parkettboden. Es befindet sich auf der 1. Etage eines alten prachtvollen und denkmalgeschützten Gründerzeithauses. Die Wohngemeinschaft erstreckt sich auf die zwei oberen Etagen; im Erdgeschoss unten wohnt eine nette junge Familie. Die WG hat insgesamt 3 Bäder, sodass es kein morgendliches Schlangestehen vor der Dusche gibt. An die gut ausgestattete Küche (inkl. Herd, Backofen, Spülmaschine, Mikrowelle, Kühl-/Gefrierschrank, Geschirr und sämtlichen Kochutensilien) schließt sich das Esszimmer sowie ein großer Südbalkon an, auf dem sich der Feierabend bei einem Bier oder Glas Wein in netter Gesellschaft wunderbar ausklingen lässt.

Lage

Die Lage ist sehr zentral und verkehrsgünstig: Die Bushaltestelle "Kaufmannstraße" liegt schräg gegenüber ca. 2 Minuten von der Wohnung entfernt. Zum Bonner Hauptbahnhof sind es ca. 10 Gehminuten oder 5 Minuten mit Bus oder Fahrrad. Das Poppelsdorfer Schloss, die Clemens-August-Straße mit netten Kneipen und Restaurants sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, Lidl, Edeka, DM, Alnatura) sind auch schnell zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

WG-Leben

Unser Zusammenleben ist sehr unkompliziert. Wir sind alle berufstätig und relativ viel unterwegs, aber wir sind dennoch keine Zweck-WG und unternehmen gerne was zusammen (auch mal außerhalb der WG, z.B. für eine Wanderung oder Fahrradtour), treffen uns auf einen Plausch und/oder ein, zwei Bier in der Küche oder im Sommer zum Grillen auf dem Küchenbalkon. Die Wohnung ist aber auch groß genug, dass man sich mal zurückziehen kann. Im Erdgeschoss wohnt eine sehr nette junge Familie mit zwei kleinen Kindern. Die Gemeinschaftsräume werden regelmäßig von unserer Putzhilfe gereinigt, wir haben daher keinen Putzplan oder Ähnliches.

Sonstiges

Zu den 535 Euro Warmmiete (inkl. Strom und Wasser!) kommen noch monatlich 6 Euro für das Internet und 20 Euro für die WG-Kasse hinzu. Hiervon wird die Putzhilfe, Reinigungsmittel, GEZ und gelegentlich gemeinsame Abendessen etc. bezahlt.

Wenn du dich angesprochen fühlst, schreib uns einfach ein paar Zeilen über dich und wir melden uns bei dir. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!


Kontakt

weiblich Mitbewohner gesucht Günstiges Privatzimmer als Übergangslösung

möbliertes Zimmer, hell und ruhig
Übernachtung in Bonn

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden