Zum Hauptinhalt springen

Dein neues Zuhause: 18qm Zimmer in zentraler 4er WG



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Da es mich nach Köln zieht, bekommst du die einmalige Chance auf diese tolle Wohnung mit tollen Menschen zur besten Jahreszeit! Unsere gemütliche Dachgeschosswohnung blüht im Winter immer so richtig auf – und schmeißt sich in ihr schönstes Lichterkettengewand.

Die Vierer-WG befindet sich im dritten Obergeschoss eines Altbaus im Herzen Bonns. Neben vier Zimmern gibt es ein Bad mit Dusch-Wanne und eine Küche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Ofen, zwei Herdplatten, einer Mikrowelle und zwei Gefriertruhen. Ein bisschen Platz für Stauraum gibt es im Keller und auf dem Dachboden. Die Waschmaschine steht im Keller. Das Haus verfügt über einen kleinen Innenhof, der zum Abstellen der Fahrräder, aber auch zum Grillen genutzt werden kann. Unter uns wohnt eine nette Familie mit Hund, die restlichen Etagen werden von Firmen genutzt.

Dein neues Zimmer ist schön hell, hat eine Grundfläche von 18m², einen Laminatboden und eine Dachschräge auf einer Seite. Es kostet 334 € inklusive aller Nebenkosten, Telefon, Internet, GEZ und 10€ "Puffer", die wir jeden Monat für etwaige Notfälle sparen.

Lage

Kurz: Besser geht es nicht.
Die Wohnung liegt direkt in der Innenstadt, am Friedensplatz. Supermarkt, Bäcker, Restaurants,
Apotheken, ÖPNV, etc. – alles ist zu Fuß mit nur wenigen Schritten erreichbar.
Außerdem befindet sich die Wohnung in direkter Nachbarschaft zu Calador. Die Grundversorgung mit Bonns bester Pizza ist daher zu jeder Tages- und Nachtzeit garantiert!
Auch der Weg zum Hauptbahnhof und zum Unihauptgebäude betragen lediglich 5 Geh-Minuten. In unmittelbarer Umgebung befindet sich außerdem die Altstadt mit ihren vielen Kneipen oder die Rheinpromenade.

WG-Leben

Jetzt aber zum absoluten Highlight der Wohnung: deine drei fabelhaften neuen Mitbewohner: Johanna (25), Lars (27) und , Christina (25), die noch bis April durch Kathrin (28) vertreten wird .
Durch ihre Studienfächer sind sie perfekt dafür ausgebildet, dir in Krisensituationen (z.B. 1 Uhr nachts und Wäsche im Keller vergessen) mit psychologischem Rat beizustehen oder hitzige politische Diskussionen (Wer hat Mülldienst !!1!) zu führen. Einfühlsam und hilfsbereit sind alle drei sowieso. Klar ist: wir sind keine Zweck-WG, kochen und quatschen gerne miteinander und laden auch gerne mal Freunde ein, lassen uns aber genauso unsere Freiräume und Zimmertür-Zu-Momente. Ansonsten sind wir alle einigermaßen ordentlich und schaffen es dank Putzplan unsere Bude schön sauber zu halten.

Sonstiges

Da wir uns hier alle super gut verstehen und viel eher sehr gute Freunde statt nur Mitbewohner sind, ist es mir wichtig, dass du dich hier genauso gut einfügst. Erzähl uns vorab ein bisschen von dir und dann kommst du am besten einfach mal persönlich auf ein Bier / einen Kaffee vorbei.


1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden