Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichweiblichweiblichweiblichmännlichmännlichmännlichmännlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Kleines Zimmer in großartiger & großer gemeinschaftlicher WG



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 70€
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 16.07.2019
frei bis: 01.10.2019

Online: 20 Stunden


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hallo liebe Menschen!
Wir sind auf der Suche nach einer*einem Zwischenmieter*in in unserer Wohngemeinschaft. Eine unserer Mitbewohnerinnen zieht es für ein Praktikum in eine andere Stadt.
Wir wohnen in einem super schönen, kreativ und bunt gestalteten Haus im westlichen Ringgebiet.
Das frei werdende Zimmer ist ruhig in der WG gelegen, relativ klein aber günstig geschnitten. Mit Hochbett (1,20 x 2,00 m) und Fenster Richtung Süd-Osten. Das Zimmer ist möbliert und mit einigen Pflanzen ausgestattet (siehe Foto). Für dich wird natürlich Raum in den Regalen geschaffen, damit auch du es dir in dem Zimmer gemütlich machen kannst. Es wäre schön, wenn du dir vorstellen kannst dich um die Pflanzen zu kümmern, aber kein muss. Schau es dir gerne einfach mal an.
Das wichtigste ist uns aber die Gemeinschaftsfläche mit allem was mensch zum Leben braucht. Und natürlich super liebe Bewohner*innen ;) Neben großer Wohn-Küche, Wohnzimmer, zwei Badezimmern + 1 WC, Balkon und Innenhof, wartet eine komplett eingerichtete Wohnung auf dich.

Lage

Unsere Wohnung ist hauptsächlich auf einen Innenhof ausgerichtet.
Neben den Kindern von der benachbarten Schule und Vögeln, die morgens anfangen zu zirpen, haben wir kaum Probleme mit Straßenlärm oder ähnlichem.
Von unserem Haus kannst du eigentlich alles in Braunschweig in 20 Minuten mit dem Rad erreichen. 2 Minuten zur HBK, 10 Minuten zur TU (auf schöner Strecke durchs "Grüne"), 2 Bushaltestellen sind nur wenige Meter entfernt und auch der nächste Bioladen ist in 7 Minuten zu erreichen. Zum Bahnhof sind es mit dem Rad 15 Minuten. Auch Parks und Grünflächen, wie z.B. der Westpark oder das Ringgleis, sind direkt um die Ecke (5 Minuten).

WG-Leben

Herzlich Willkommen!

Auch wenn du erstmal „nur“ zur Zwischenmiete bei uns wohnst, ist es uns wichtig, dass du ein vollständiger Teil der Gemeinschaft bist und Lust auf unser Zusammenleben hast. Deswegen versuchen wir hier ein wenig über uns zu schreiben:

Wir sind ein bunter Haufen von 10 Menschen die zusammen LEBEN – das bedeutet: Gemeinschaft ist uns wichtig. Obwohl alle von uns auch viel Zeit außerhalb der WG verbringen, ist uns die Zeit miteinander sehr wichtig. Ob arbeitend, rumsitzend, laufend, fahrradfahrend, schwimmend, bastelnd, nähend, nerdend, birdend, gärtnernd, singend, musizierend oder was auch immer... oft wird abends gemeinsam vegan/vegetarisch gekocht und gegessen, ab und zu wird von manchen aber auch zusätzlich containertes Fleisch gegessen.

Viele von uns sind in politischen, kulturellen oder sportlichen Gruppen aktiv. Wir containern einen Großteil unserer Lebensmittel, sind bei foodsharing aktiv und den kleinen Rest, den wir dann noch benötigen, kaufen wir biologisch und vegan. Niemand von uns hat sein "privates" Essen sondern alles gehört allen. Um Essen dreht sich bei uns übrigens eh recht viel ;-)

Für uns hat das gemeinschaftliche, ressourcenschonende, solidarische, aktive Leben, indem mensch seine*ihre Umwelt gestaltet, einen hohen Stellenwert. Das heißt das WG-Leben beschränkt sich nicht auf gemeinsames Essen – wir sind mehr als nur ‚keine-Zweck-WG‘, denn wir organisieren unseren Alltag und (Zusammen-)leben gemeinsam. Darauf solltest du Lust haben. Wenn du z.B. nur ab und zu nett gemeinsam Essen oder Feiern gehen magst, dann würde es vermutlich nicht so passen. Wir teilen das Ideal gemeinschaftliches Zusammenleben, was für uns nicht nur WG während des Studiums bedeutet, auch wenn es nicht heißt, dass wir alle auf ewig zusammenwohnen bleiben.

Oft wissen wir selber nicht so richtig was wir sind (irgendetwas zwischen WG und Lebensgemeinschaft/Wohnprojekt ;) ). Aber wir können auf jeden Fall sagen, dass wir uns die WG als Ort vorstellen, der … Lebensmittelpunkt & Zuhause für alle Mitbewohner*innen, der langfristig gedacht wird, in dem alle gemeinsam Verantwortung für den Haushalt und das Zusammensein übernehmen, in dem Dinge & Expertise geteilt werden, mit Öffentlichkeit & Rückzug, an dem jede*r seinen*ihren Platz hat und als einen Ort der sich entwickelt, verändert & offen für Neues ist. Um das aber auch andere organisatorische Dinge zu bequatschen, treffen wir uns etwa 1x im Monat für ein Plenum.

Alle von uns bringen sich auf unterschiedlichste Art in die Gesellschaft ein und auch vom Alter sind wir recht gemischt: von 19- 34 ist fast alles dabei. Es gibt bei uns Studierende, Berufstätige und Doktorant*innen - 9 ganz unterschiedliche Menschen. Wir sind gespannt auf dich!

Sonstiges

Wir hoffen, du konntest einen kleinen Einblick in unsere Wohngemeinschaft bekommen und bist nicht total überfordert ;-) Wenn du das Gefühl hast, es könnte passen, dann schreibe uns gerne ein paar Sätze über dich & deine Vorstellungen vom Zusammenleben. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen.

Wenn du Anliegen bzgl. des Einzugstermin oder auch wegen anderer Dinge hast, schreib es einfach mit in die Mail. Wir sind recht flexibel.

Liebe Grüße von
Celine, Cora, Josh, Julian, Lasse, Lia, Larissa, Mira, Stefan und Wiebke


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden