Zum Hauptinhalt springen

weiblichmännlichmännlichMitbewohnerin gesucht Wir sind noch nicht komplett. Nette Mitbewohnerin für ein Zimmer 17 qm gesucht.



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 60€
Sonstige Kosten: 0€
Kaution: 600€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 12.10.2019

Online: 6 Stunden


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Zimmer: 17 qm, guter Zustand, rechteckig, gut zu möblieren , recht ruhig, 1 großes Fenster (Ostseite), Zimmerhöhe ca 260 cm, Miete 300,00 € inkl. Strom und Heizung.
Das Bad hat separat Dusche und WC mit jeweils eigener Tür, - was manchmal sehr praktisch ist.
Vermietung ab 12.10.2019, ggf. auch später möglich.

Lage

Zimmer in 4er WG in Braunschweigs Osten (Ortsteil Rautheim), Laden und Busverbindung fast vor der Haustür, City und Hauptcampus ca 40 Minuten mit dem Bus oder ca 25 Minuten mit dem Fahrrad bei zügiger Fahrt.
Naherholungsgebiet Riddagshausen und Laufstrecken in den Feldern und Wiesen sind für Spaziergänge, Joggen und Ausflüge sehr gut erreichbar. Rautheim ist ein altes Bauerndorf am Stadtrand von Braunschweig, das Haus grenzt an den alten Dorfkern.
Das Haus und Grundstück wird auch gewerblich genutzt. Es gibt dort u.a. einen Garten-Landschaftsbaubetrieb, eine Fahrradwerkstatt ....., - aber alles nette Leute.
Wer städtisch wohnen möchte, für den ist es eher nichts. es ist eher wie wohnen auf dem Dorf - ruhig, Natur, grüßende Nachbarn etc.
Es gibt aber einen Lebensmittelladen, einen Bioladen, Poststelle, Bäcker etc.
und mit zwei Buslinien kommt man ca alle 10 Minuten in die Stadt.

WG-Leben

in der WG wohnen wir: Cedric 22 Jahre Maschbau , Steffi 21 Chemie und neu Kilian Maschbau. In der relativ großen Küche gibt es einen Tisch für 4-5 Personen der gerne als WG-Treffpunkt genutzt wird. Im Bad gibt es eine relativ neue Waschmaschine. Ein großer Flur ist vorhanden, der noch Platz für kreative Ideen bietet. Vieleicht hat ja jemand auch eine coole Idee, wie dieser noch besser genutzt werden könnte. Tischfußball, Leseecke mit Bücherregal für alle, Flipper, Bastel, Werk- und Nähtisch ..... ein wenig Platz könnte da noch gut sinnvoll belegt werden. Insgesamt eine unkomplizierte WG für vieles offen. Vor dem Haus gibt es einen Gartenteil mit alten Bäumen und Tisch und Stühlen. In den Sommermonaten kann man dort gut sitzen , mal die Sonne genießen,
seine Tee / Kaffee / Cocktail trinken oder ein nettes Gespräche führen ........

Sonstiges

Das Zimmer wird als Einzelzimmer mit eigenem Mietvertrag vermietet, dies hat den Vorteil, dass man nicht für die Miete der anderen mit haftet und bei zwischenzeitlich unvermietetene Zimmer die Kosten nicht von den Restmietern mit aufgebracht werden müssen !!! Finanziell also für dich eine sehr sichere Mietregelung ohne Risiken. Da Semesterferien sind, würde ich, der Vermieter (Martin) vorerst das Zimmer zeigen. Deine künftigen WG-Mitbewohner solltest du natürlich dann auch kennenlernen (skypen/Besuch).

Wir freuen uns auf deine Bewerbung


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden