Zum Hauptinhalt springen

Die Anzeige in: Bremen, Bahnhofsvorstadt, Ellhornstr. ist deaktiviert.

Entschuldigen Sie bitte, der Inserent hat bereits genug Anfragen erhalten. Weitere Angebote finden Sie unter "Angebote" oben im Menü, oder Sie suchen hier nach aktiven Angeboten.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Zimmer 15qm in 3er WG/ 280 Euro



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

aktuell vermietet


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Das Zimmer ist mit zwei Fenstern und einem Balkon eine schöne Bleibe! Im Sommer lässt sich Sonne ab Nachmittag in vollen Zügen genießen.
Der Boden ist mit Laminat ausgelegt.

Die Wohnung befindet sich im 3. Stock eines Eckhauses.
Insgesamt gibt es bei uns 3 Zimmer und neben Küche + Badezimmer einen Flur.
In unserer WG wird sich im März vieles verändern. Meine beiden Mitbewohner'innen gehen neue Wege, womit wir gemeinsam zu dritt neu beginnen werden.

Es gibt insgesamt zwei Balkone, die von allen genutzt werden können - mit Vormittags-, Nachmittags- und Abendsonne. Das Badezimmer ist klein, aber mit Badewanne und Fenster ausgestattet. Wir haben ein Kellerabteil und für Fahrräder gibt es entweder Platz im gemeinschaftlichen Fahrradkeller oder im Hinterhof.

Lage

Die Wohnung liegt direkt an der Falkenstraße, einer besonders im Sommer stets belebten Gegend. Direkt vor der Haustür finden sich mehrere Kioske, ein Bäcker, Imbisse, Restaurants und Läden für Luftballons. Mehrere Supermärkte liegen in der näheren Umgebung.
Die Wohnung liegt extrem zentral: am Bahnhof ist man in ein paar Minuten zu Fuß, dort fahren alle Straßenbahnen und Busse ab oder wenn man die Linie 10, zum Beispiel ins Viertel braucht, ist die Haltestelle in 3 Minuten zu erreichen. Mit einem Fahrrad gehört einem dann sozusagen die Stadt, ins Viertel, in die Neustadt, nach Walle kommt man in nicht mehr als 10 Minuten

WG-Leben

Ich wohne seit bald einem Jahr in der WG und suche nun zwei Menschen die Lust haben gemeinsam die Wohnung zu erobern. Es gibt im WG-Leben gerade viel Raum für Neues und ich würde mich freuen, wenn du Lust hast, dieses Neue aktiv mitzugestalten!
Soll bedeuten, wir haben alle unsere eigenen Tagesabläufe. Doch sitzen wir auch gerne zusammen und verbringen etwas Zeit miteinander.
Mir ist in einem Zusammenleben eine guter Austausch und eine offene Kommunikation wichtig. Verantwortung zu teilen und das Verhältnis von gemeinsamer Zeit und Rückzugszeit zu akzeptieren.

Ich habe in WGs gelebt, in denen jede*r ein eigenes Kühlschrankfach hatte, wir uns Einkäufe teilten oder eine Biokiste bekanen. Wie wir das handhaben werden, können wir dann zusammen entscheiden. Gerne würde ich ein Gemeinschaftskonto eröffnen und die laufenden Verträge auf alle Mietbewohner*innen aufteilen.

Ich selbst bin 32 Jahre alt und studiere Kunsttherapie/-pädagogik. An einer WG mag ich spontane Zusammenkünfte und wenn sich ein freundschaftliches Miteinander ergibt.

Sonstiges

Anfang März zieht die Vormieterin aus, ein genaueres Datum bekommst du noch!
Ich suche Mitbewohner*innen, die mindestens ein Jahr lang bleiben.

Wenn du also interessiert bist, dann lass dir die Chance nicht entgehen und schreibe eine kurze Mail, warum du das Zimmer brauchst und womit du deine Freizeit verbringst!
Solltest du nicht in Bremen vor Ort sein, ist skypen natürlich machbar. Ich freue mich auf dich!


Kontakt

Diese Anzeige ist momentan deaktiviert. Daher ist eine Kontaktaufnahme nicht möglich.

weiblich Mitbewohner gesucht Günstiges Privatzimmer als Übergangslösung

in möbliertem Zimmer ab sofort von privat
Unterkunft von privat

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden