Zum Hauptinhalt springen

Riesiges 23qm-WG-Zimmer in zentraler Lage




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Das Zimmer ist groß geschnitten wie man auf den Fotos sieht. Durch die Anordnung der Möbel ist der Raum gut aufegteilt in Wohn-, Schlaf und Arbeitsbereich.
Das Zimmer ist ab dem 2. August bezugsfähig, alle Möbel bleiben drin (siehe weiter unten). Die Fenster zeigen zur Straßenseite hin, jedoch sind die Fenster gut isoliert, wodurch es keine Probleme mit der Lautstärke gibt. Es gibt weiterhin einen kleinen französischen Balkon, gut geeignet zum Rauchen etc. :-)

Der große Flur trennt alle Zimmer in der Wohnung und ersetzt das fehlende Wohnzimmer. Die Küche ist voll ausgestatt mit Ofen, Kochfeld, Mikrowelle, Kühlschrank. Der speziell angefertige Bartisch mit Hockern darf natürlich nicht fehlen.
Die WG ist mit 2 Toiletten, einer separaten Dusche und einem Waschraum mit Waschmaschine ausgestattet. Ferner gehört zur Wohnung ein Kellerraum, der als Stauraum dient. Im Hof des Hauses gibt es die Möglichkeit Fahrräder abzustellen.

Lage

Die Wohnung befindet sich in der Rheinstraße zwischen Luisenplatz und Haltestelle Rhein-Neckarstraße. Die Lage ist absolut TOP. Egal ob zur TU, FH, Hauptbahnhof oder einfach nur zu den Bars und Shops in der Innenstadt - alles ist zu Fuß erreichbar.
Parken ist aufgrund der zentralen Lage nicht so leicht. Es gibt direkt vor der Wohnung Parkplätze mit Parkschein, neben der Möglichkeit eines Parkausweises für Anwohner (ca. 120 Euro p.a.) ist es auch möglich mit etwas Glück kostenfreie Parkplätze in der Nähe zu finden.

WG-Leben

Schweren Herzens ziehe ich aus dieser WG, aber ich hoffe darauf, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Wir sind keine Zweck-WG, auch wenn mittlerweile nicht nur Studenten in der WG wohnen. Die oder der Nachmieter/in sollte locker und lustig sein, dann wird man sich schon verstehen. Wenn man selbst Initiative ergreift, findet man immer jemanden, um etwas zu unternehmen :)

Sonstiges

Übernahme der Möbel:

Ich möchte den Großteil der Möbel in der Wohnung lassen. Die Möbel sind im Allgemeinen sehr gut erhalten. Folgende Möbel hat der Nachmieter / die Nachmieterin für eine Abschlagszahlung von 500 Euro zu übernehmen:

Couch + Sessel, Couchtisch, TV-Rack, Kleiderschrank, Wandregal, Schreibtisch; Würfelregal, 2x Schuhschränke, Paris-Bild mit Rahmen, Hocker, Fensterrollos.

Miete:
Die Gesamtmiete beträgt 466 Euro. Dies beinhaltet neben Heizen auch Internet, Strom und GEZ.
Eine Kaution von 600 Euro ist bei Einzug zu hinterlegen.

Besichtigung:
Falls ihr Interesse an dem Zimmer habt meldet euch bei mir per Nachricht oder telefonisch. Wir schauen dann nach Terminen damit ihr die WG kennenlernen könnt.

Wir freuen uns auf euch! :-)


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden