Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichmännlichmännlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Helles Zimmer in bester 5er WG Dresdens / möbliert / Zwischenmiete oder längerfristig



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 50€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 300€

Verfügbarkeit

frei ab: 01.11.2019
frei bis: 30.03.2020

Online: 4 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Lieber Zimmer-SuchendeR,

in unserer aufgeschlossenen 5er WG wird ab November ein Zimmer frei, da ich nun nach dem Bachelor leider aus Dresden wegziehe. Ich habe in der WG vier Jahre verbracht und kann nur sagen, dass ich hier die genialste Zeit meines Lebens hatte. Deine Mitbewohner hier wären Elise (23), Laura (25), Linus (25), und Luis (22) aus Frankreich. Studiengangtechnisch sind wir mit Lebensmittelchemie, Europäische Sprachen und Verfahrenstechnik bunt gemischt!

Dein zukünftiges Zimmer ist 13 Quadratmeter groß, liegt an der Nord-West-Seite des Hauses und ist durch zwei der Straße abgewandten Fenster (durch die du übrigens einen superschönen Blick ins Grüne hast) sehr ruhig und hell.

Wir haben zwei Bäder (eines mit Badewanne, eines mit Dusche) und einen wunderbar großen Wohn-Koch-Ess-Bereich, der quasi das Herz der WG ist, denn hier finden immer alle zum gemeinsamen Kochen oder zum Quatschen auf dem Sofa zusammen.

Unser Haus hat 3 Wohnungen, wir leben im 1. Stock. Im Erdgeschoss lebt eine freundliche und entspannte Familie und über uns eine weitere, frisch zusammengefundene WG, zu der man auch gerne mal hoch gehen kann für beispielsweise einen Spieleabend. Solltest du abends nochmal durchatmen und chillen wollen, kannst du das übrigens auch vom Dach aus mit Blick über Dresden tun, wahlweise mit einem Bier/Wein und einem Mitbewohner oder Nachbarn.

Außerdem gibt’s einen großzügigen Hinterhof mit Parkplätzen, auf dem man auch grillen kann, und einen kleinen Garten, in den bis abends die Sonne scheint. Ja, genug Platz, um auch mal die ein oder andere WG-Party zu feiern ;). Auch eine externe Abstellkammer, ein Kellerabteil und ein Dachboden, auf dem Wäsche aufgehängt wird, sind dabei.

Das Haus befindet sich in der Karlsruher Straße. Die Bushaltestelle Kleinnaundorfer Straße (Linie 66) liegt direkt vor der Tür und fährt beispielsweise direkt Uni und Hbf an. Zur Endhaltestelle der Linie 3 (Coschütz) muss man ca. 6 Minuten laufen. Außerdem kommt man mit dem Fahrrad in guten 10 Minuten zum TU Campus. Der Rückweg dauert etwas länger, weil es bergauf geht - aber da hat man ja meist eh keinen Zeitdruck mehr ;). Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist der Netto in ca. 100 Metern Entfernung. Außerdem gibt es noch einen kleinen Laden fast nebenan, in dem man sogar sonntags noch das nötigste besorgen kann. Und für faule Tage sind auch Pizza, Sushi und Döner nicht weit entfernt:).

Lass dich nicht von der etwas größeren Entfernung zur Innenstadt abschrecken! Man ist mit der 3 trotzdem super schnell im Stadtzentrum oder am Albertplatz, und in der WG selbst findet man eigentlich immer genug Gesellschaft und Beschäftigung, aber eben auch mal Ruhe und Entspannung.

Wir sind absolut keine Zweck-WG. Wir sind alle sehr kommunikativ und vielseitig und verbringen wie gesagt gerne Zeit während wir uns beispielsweise abends in der WG-Küche austoben und das gerne mit tieferen, aber auch mal komplett bescheuerten Gesprächen, die in Gelächter enden. Deine zukünftigen Mitbewohner wären alle super liebe und aufgeschlossene Leute, mit denen es sich wunderbar zusammenleben lässt.

Das Zimmer würde ich wie beschrieben gerne möbliert untervermieten. (Falls du aber gerne nur mit deinen eigenen Möbeln einziehen möchtest, sprich mich darauf einfach mal an, irgendeine Lösung findet man immer:). Vermutlich wird sich unsere WG Ende März größtenteils auflösen, da sich aufgrund von Praktika / abgeschlossenen Studien die Wege trennen. Dann könnte man überlegen, ob man einfach nach und nach neue Mitbewohner sucht, oder ob man die Wohnung zusammen abgibt. Sicher wäre für dich jedenfalls, dass du bis Ende März hier wohnen kannst, und es bestünde aber die Möglichkeit, eine neue WG hier aufzubauen. Bei der Entscheidung, wie wir verfahren hast du natürlich Mitspracherecht!

Wenn du meinst, dass du dich hier wohlfühlen könntest, dann melde dich und komm bei uns vorbei.

Wir freuen uns!

Beste Grüße,

Elise, Linus, Laura und Louis (und Lilith) 


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden