Zum Hauptinhalt springen

weiblichmännlichmännlichMitbewohnerin gesucht Helle und freundliche Maisonette-WG



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 450€

Verfügbarkeit

frei ab: 01.02.2020
frei bis: 30.11.2020

Online: 2 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dein neues Reich liegt an der Haltestelle Waltherstraße, in der wunderschönen Friedrichstadt, in einer sich über zwei Etagen erstreckenden frisch sanierten Maisonettewohnung! Der Gemeinschaftsbreich mit 2 Wohnzimmern inkl. Beamer, Spieleecke, Balkon, Getränkekühlschrank usw. macht dabei den größten Teil der Wohung aus und ist jederzeit von jedem nutzbar.
Da unsere Lieblingsmittbewohnerin Franzi leider für ein Jahr das Weite sucht, ist nun also ein wunderschönes Zimmer frei in dem Du einziehen könntest. Das Zimmer wird möbliert übergeben. Nach Absprache kann beschlossen werden, welche der Möbel evtl. im Keller verstaut werden sollen...

Lage

Die zentralen Lage innerhalb Dresden ermöglicht es dir recht schnell zur Uni oder in die Neustadt zu kommen. Die Haltestelle Waltherstraße liegt 2 min entfernt und wird Nachts auch von der 75 angefahren, sodass man auch dann gut nach Hause kommt.
Mit einem Netto ist in 5 Minuten zu Fuß eine gute Einkaufsmöglichkeit erreichbar. Zum Rewe werden fußläufig ca. 15 min benötigt.
Des Weiteren kann man als sportbegeisteter Mensch sehr schnell ins nahegelegende Ostra kommen, wo man eigentlich jegliche Sportart finden und ausüben kann.

WG-Leben

Hier kann man natürlich wieder die Standardsachen erwähnen. Stubenrein sind wir sicherlich allemal und uns selbst ernähren können wir auch. Letztendlich sind wir alle mehr oder minder oft miteinander unterwegs, gehen uns gegenseitig in der WG auf die Nerven und versuchen unser Leben auf die Reihe zu bekommen. Klappt mal besser mal schlechter ;) Ganz klares WG-Motto ist hier das Zusammen- statt Aneinander-vobei-leben. Egal, ob bei einem gemeinsamen Grillen, Pancake-Frühstück oder zusammen auskatern. Genauso kann die Zimmertür auch einfach verschlossen beleiben, wenn schlicht und ergreifend momentan kein Nerv dafür vorhanden ist.
Wir selber sind zum Teil Stundenten, haben teilweise dadurch einen anderen Tagesrhythmus, versuchen aber dennoch gegenseitig aufeinander Rücksicht zu nehmen. Ich selbst, als ausziehende Mitbewohnerin, war in meiner WG-Zeit schon berufstätig und habe mich nie durch den studentischen Tagesrhythmus gestört gefühlt.
Melde dich einfach und schau ob's dir gefallen könnte.

Sonstiges

Also, falls du dich in der Anzeige wiederfindest, zögere nicht und melde dich bei uns!!!

Ach, wenn es keine Umstände macht, ein kurzer oder auch längerer Text über dich und was du so machst, würde uns sicherlich weiterhelfen. Ansonsten kannst du auch noch gerne einen Facebook/Instagram-Link zu deinem Profil schicken - ein bisschen Stalken schadet ja nie und wir können uns einen kleinen Eindruck von dir verschaffen. Sei kreativ, wir freuen uns über jede Anfrage.

Beste Grüße

die freundliche WG von gegenüber.


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden