Zum Hauptinhalt springen

weiblichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesuchtMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Gemütliches Zimmer mit eigenem Balkon in 3er WG in Pempelfort



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 65€
Sonstige Kosten: 20€
Kaution: 975€
Ablösevereinbarung: 300€
SCHUFA erwünscht
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

In unserer 3er-WG in Pempelfort wird ab dem 1. August ein schönes Zimmer frei. Da die WG gerade nochmal neu zusammengewürfelt wird, wärst du Teil einer WG-Neugründung :)

Das Zimmer ist 14qm groß und verfügt über einen eigenen, sehr großen und gemütlichen Balkon, der zum Innenhof ausgerichtet ist und danach schreit, endlich mal von jemanden (mit einem etwas grüneren Daumen) wieder schöner gestaltet zu werden :D Ansonsten bietet das Zimmer durch seinen guten Schnitt viele Optionen, um sich einen persönlichen Wohlfühlraum zu gestalten :) Durch die Lage zum Innenhof raus ist es zudem sehr sehr leise, sodass man dort gut zur Ruhe kommen kann.

Die Miete beträgt all-in ca. 410 Euro (inkl. Strom, Internet, Nebenkosten). Bei Einzug wird zudem eine einmalige Kaution von 975 Euro sowie eine Abschlagszahlung von 300 Euro für die Küche inkl. aller Küchengeräte, Waschmaschine, Staubsauger etc. fällig.

Das Zimmer kann - je nach Bedarf - teilmöbliert übernommen werden. Dazu würde der Kleiderschrank gehören, den du kostenlos übernehmen könntest und ein Schreibtisch für 20 Euro. Daneben gehört zu dem Zimmer ein Wandschrank für 30 Euro, den du links neben der Balkontür erkennen kannst, der für 20 Euro übernommen werden sollte.

Lage

Die WG befindet sich in Pempelfort, einem sehr beliebten Stadtteil in Düsseldorf und dazu noch an einer der schönsten Straßen: Der Nordstraße! Die Nordstraße bietet wirklich alles, was das Herz begehrt. Von zahlreichen Supermärkten über Apotheken, Buchhandlungen, Drogerien bis hin zu Restaurants und Kneipen ist alles vorhanden. Eine S-Bahn Haltestelle befindet sich quasi vor der Haustür und die Ubahn-Station "Nordstraße" ist fußläufig in fünf Minuten zu erreichen.

Doch nicht nur die Nordstraße an sich macht die Lage so attraktiv: Der Hofgarten, der Rhein und auch die Altstadt sind quasi nebenan. Netten Spaziergängen, Shopping-Exzessen oder aber auch einem spontanen kühlen Alt/Ausgehabend in der Altstadt steht somit nichts im Wege :)

Die HSD ist quasi am Ende der Straße und fußläufig in 15 Minuten zu erreichen (mit der S-Bahn ca. 5 Minuten). Zur HHU kann man direkt von der Ubahn-Station Nordstraße in ca. 15 Minuten durchfahren.

WG-Leben

Weil sich die WG gerade neu gestaltet, können wir noch nichts Genaues über das WG Leben schreiben :( Trotzdem haben wir hier mal eine kurze Vorstellung von uns, damit du dir ein besseres Bild von uns machen kannst :)

Fiona ist 24 Jahre alt und studiert im 2. Semester International Business im Master in Köln. Sie zieht gerade in unserere WG ein :) Zuvor hat sie in Dresden studiert und möchte Düsseldorf als ihre Heimatstadt jetzt gerne noch einmal von einer anderen Seite entdecken. Dazu gehört für sie: In der Stadt was trinken gehen, feiern, lachen, die Seele baumeln lassen, am Rheinufer den Sonnenuntergang angucken oder ein Bier am Fortuna Büdchen trinken. In ihrer Freizeit spielt Fiona gerne Volleyball, hört Musik oder verbringt gern entspannte Abende mit Wein oä mit Freunden. Durch Corona macht sie momentan auch Homeworkouts und versucht sich an Yoga und tanzt sich statt im Club nun zuhause die Füße wund. Was Fiona sehr wichtig ist: Offene Kommunikation und Lachen😊

Ich bin Natalie, 24 Jahre alt und studiere derzeit im zweiten Semester im Master Psychosoziale Beratung an der HSD. Ich bin im Januar in die WG gezogen, dementsprechend fühlt sich für mich alles auch noch ganz neu an, wobei es mir schnell gelungen ist, mich hier einzuleben :) In meiner Freizeit tanze ich gerne Zumba und HipHop oder quäle mich in Corona-Zeiten zu Home-Workouts auf Youtube. Ansonsten bin ich ein total geselliger Typ Mensch, liebe Spiel-, Bierpong- oder Kneipenabende und genieße aber auch die Zeit alleine bei einer guten Folge Trash-TV - aber keine Angst! Ich zwinge niemanden zum mitgucken :D Hier einmal eine Beschreibung deiner Vormieterin zu mir: "Natalie ist eine wahre Bereicherung. Ihre zerstreute und liebenswürdige Art gepaart mit gutem Humor und Spontanität machen sie aus. Vor allem ist sie aber auch sehr interessiert und einfühlsam - man merkt schnell, dass sie immer ein offenes Ohr hat und sich Zeit für die Probleme anderer nimmt".

Von unserem WG-Leben wünschen wir uns ein ungezwungenes freundschaftliches Zusammenleben, in dem gemeinsame Zeit genauso wichtig ist wie die Zeit für sich allein hinter verschlossener Tür. Ein guter Humor ist ein wichtiger Bestandteil des Zusammenlebens, deshalb wäre es gut, wenn du uns irgendwie zum lachen bringen kannst und natürlich auch über unsere Witze lachen kannst (oder so tust).. Wichtig wäre (da wir neben dem Studium auch arbeiten), dass du nicht ein/e täglich eskalierende/r Party-Maus oder Party-Mäuserich bist! Ansonsten sind für uns natürlich eine angemessene Sauberkeit und eine offene, ehrliche Kommunikation sehr sehr wichtig :)

Vielleicht bringst du ja auch eine Spülmaschine oder handwerkliche Begabung in der Arbeit mit Spülmaschinen mit.. :-D

Sonstiges

Der Vermieter braucht für den Einzug einmalig eine Mieterselbstauskunft, Schufa (jetzt beantragen) -Bonitätsauskunft sowie drei Gehaltsnachweise von dir oder einer für dich bürgenden Person (+Bürgschaftserklärung).

Wenn unsere WG dein Interesse wecken konnte und du Lust auf eine WG-Neugründung hast, dann schick doch gerne eine Nachricht mit ein paar Zeilen über dich :) Besichtigungstermine finden vorerst nur online statt. Bei engerer Auswahl dann natürlich auch persönlich!


Karte


Kontakt

auch für hohe Kautionen geeignet, schnelle Auszahlung, günstige Zinsen weiblich männlich
ab 444 €
kostenlos und unverbindlich anfragen
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden