Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Helles WG-Zimmer mitten in Gießen



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 80€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 440€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.05.2021

Online: 16 Stunden


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dich erwartet ein helles und praktisch geschnittenes Zimmer mit hohen Decken (Altbau). Besonderes Highlight: jeder hat sein eigenes Waschbecken direkt im Zimmer, wirkt erstmal ungewöhnlich, ist aber super praktisch!
(Zur Einordnung der Bilder: Die Maße meines Bettes sind 2,20×1,40)

Ansonsten ist die WG voll ausgestattet, wir haben eine eigene Waschmaschine und die Dusche ist in einem seperaten Raum, in einer 4er m.M.n. echt wichtig. In der Küche findet man alles, was man zum Kochen so braucht, der Herd ist mit ca anderthalb Jahren relativ neu angeschafft.

Lage

Mitten in Gießen, direkt in der Ludwigstraße! Wenn die Infektionslage das irgendwann wieder erlauben sollte, hast du das Gießener Nachtleben in unmittelbarer Nähe, man kommt wegen der zentralen Lage eigentlich überall sehr schnell hin, sei es der NaWi Campus, das Krankenhaus, oder die max. 10 min per Fahrrad zum Phil. Eine Mensa findest du fußläufig erreichbar ein paar hundert Meter die Straße hoch, in die Innenstadt und zum Bahnhof ist man auch schnell gelaufen.

WG-Leben

Ich habe an der WG immer das gesellige Miteinander geschätzt, man hat immer jemand zum Quatschen oder um etwas zu unternehmen, sei es auch nur zsm Kochen oder ein entspannter Abend mit Film, du wirst dich hier auf jeden Fall aufgehoben fühlen denke ich! Außerhalb der Coronazeit waren die Optionen da ja noch deutlich mehr, gemeinsames feiern gehen zB war jetzt leider länger nicht mehr möglich, umso größer ist aber natürlich die Vorfreude darauf, wenn es irgendwann mal wieder geht.

Katha ist 21 und studiert Lehramt, sie ist ein fröhlicher, aktiver, offener Mensch, der auf andere zugeht, sie wohnt seit dem Beginn des Studiums in der Wohnung, Caro ist 20, im zweiten Semester ihres BuG-Studiums und gerade neu eingezogen, deshalb kenne ich sie noch nicht so gut wie den Rest, wir haben aber den Eindruck, dass sie hier super reinpasst! René ist auch sehr umgänglich und freundlich, er wohnt schon ewig hier in der WG, studiert social Media systems an der THM und ist 24.

Sonstiges

Weil in der WG von Freunden jemand spontan auszieht, wird das Zimmer schon relativ kurzfristig frei, das genaue Einzugsdatum ist aber noch verhandelbar!

Gerne können wir einen Termin zum Skype/WhatsApp Videoanruf ausmachen, oder eine Besichtigung mit FFP2-Maske, je nach Präferenz.

Bei uns hat jede/r einen eigenen Mietvertrag direkt mit dem Vermieter, das macht es find ich unkomplizierter.


Kontakt

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden