Zum Hauptinhalt springen

MalmännlicheMalmännlicheMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Kleines Zimmer mit super günstigem Preis



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 80€
Sonstige Kosten: 0€
Kaution: 480€
Ablösevereinbarung: 0€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.08.2020
frei bis: 31.07.2021

Online: 01.08.2020


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

neue Renovierung, neue Einbauküche, neue Möbel, neue Elektrogerät

Das Zimmer liegt im Keller. Das Fenster in dem Zimmer ist sehr klein.

Die Gesamtmiete ist nicht inklusive Strom und Internet Kosten. Strom kostet 40€. Internet kostet 10€.

zu Fuß zur Strassenbahn Linie 6 nur 3 Minuten.
Mit dem Auto zur Autobahn Messeschnellweg nur 2 Minuten.

Das Wohnung liegt in der Keller von einem Haus und hat 4 Zimmer. Die Wohnung ist im Jahr 2019 neu renoviert worden. Die Möbel sind dabei. Die Einbauküche und alle Geräte sind auch dabei.

Lage

Groß-Buchholz liegt im Nordosten von Hannover. Zwischen Groß-Buchholz und den an das Zentrum angrenzenden Stadtteilen erstreckt sich die Eilenriede. Aber wirklich abgeschnitten ist man durch den großen Stadtwald nicht, denn zwei Stadtbahnlinien und der Messeschnellweg sorgen für eine gute Anbindung.

Bei Groß-Buchholz handelt es sich um einen Stadtteil, der aus einem Dorf heraus gewachsen ist und Anfang des 20. Jahrhunderts nach Hannover eingemeindet wurde. So ist es auch nicht verwunderlich, dass im alten Kern des Stadtteils ein sehr aktives Dorfleben mit Schützenvereinen und Freiwilliger Feuerwehr zu finden ist.

Die Stadtbahnlinien, die das Umland und dem Zentrum verbinden, verlaufen dabei nicht direkt durch Buchholz hindurch, sondern befinden sich im nördlichen und südlichen Teil: Im Norden sind es die Stadtbahnlinien 3 und 7, und südlich tangiert die Linie 4 den Stadtteil. Der schnellste Weg in die Stadt führ jedoch mit dem PKW über den Messeschnellweg, der durch die Eilenriede dicht am Zentrum vorbei zum Messegelände im Süden Hannovers führt. In die andere Richtung gelangt man über den Schnellweg zum Autobahnkreuz Hannover-Ost.

WG-Leben

Groß-Buchholz liegt im Nordosten von Hannover. Zwischen Groß-Buchholz und den an das Zentrum angrenzenden Stadtteilen erstreckt sich die Eilenriede. Aber wirklich abgeschnitten ist man durch den großen Stadtwald nicht, denn zwei Stadtbahnlinien und der Messeschnellweg sorgen für eine gute Anbindung.

Bei Groß-Buchholz handelt es sich um einen Stadtteil, der aus einem Dorf heraus gewachsen ist und Anfang des 20. Jahrhunderts nach Hannover eingemeindet wurde. So ist es auch nicht verwunderlich, dass im alten Kern des Stadtteils ein sehr aktives Dorfleben mit Schützenvereinen und Freiwilliger Feuerwehr zu finden ist.

Die Stadtbahnlinien, die das Umland und dem Zentrum verbinden, verlaufen dabei nicht direkt durch Buchholz hindurch, sondern befinden sich im nördlichen und südlichen Teil: Im Norden sind es die Stadtbahnlinien 3 und 7, und südlich tangiert die Linie 4 den Stadtteil. Der schnellste Weg in die Stadt führ jedoch mit dem PKW über den Messeschnellweg, der durch die Eilenriede dicht am Zentrum vorbei zum Messegelände im Süden Hannovers führt. In die andere Richtung gelangt man über den Schnellweg zum Autobahnkreuz Hannover-Ost.

Sonstiges

Groß-Buchholz liegt im Nordosten von Hannover. Zwischen Groß-Buchholz und den an das Zentrum angrenzenden Stadtteilen erstreckt sich die Eilenriede. Aber wirklich abgeschnitten ist man durch den großen Stadtwald nicht, denn zwei Stadtbahnlinien und der Messeschnellweg sorgen für eine gute Anbindung.

Bei Groß-Buchholz handelt es sich um einen Stadtteil, der aus einem Dorf heraus gewachsen ist und Anfang des 20. Jahrhunderts nach Hannover eingemeindet wurde. So ist es auch nicht verwunderlich, dass im alten Kern des Stadtteils ein sehr aktives Dorfleben mit Schützenvereinen und Freiwilliger Feuerwehr zu finden ist.

Die Stadtbahnlinien, die das Umland und dem Zentrum verbinden, verlaufen dabei nicht direkt durch Buchholz hindurch, sondern befinden sich im nördlichen und südlichen Teil: Im Norden sind es die Stadtbahnlinien 3 und 7, und südlich tangiert die Linie 4 den Stadtteil. Der schnellste Weg in die Stadt führ jedoch mit dem PKW über den Messeschnellweg, der durch die Eilenriede dicht am Zentrum vorbei zum Messegelände im Süden Hannovers führt. In die andere Richtung gelangt man über den Schnellweg zum Autobahnkreuz Hannover-Ost.


Kontakt

Unterkünfte vom 15.08.2020 bis zum 14.09.2020 in Hannover weiblichmännlich
ab 404 € 343 €
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden