Zum Hauptinhalt springen

weiblichMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesuchtMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Super günstig, super Garten, super geil 2.0



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 20€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 300€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Zu aller erst: Wir sind flexibel, was deinen Einzug betrifft. Wenn du erst Mitte Juli rein willst – kein Problem. Mitte Juni bekommen wir bestimmt auch hin.

Das Zimmer ist 11 qm groß und schließt mit einem dreifenstrigen Erker in Richtung Westen ab, deshalb ist es auch schön hell. Ich würde dir das eingebaute Bett, Schreibtisch im Erker sowie Regale überlassen, falls du magst. Eine Wand ist in saftiges Grün gestrichen, aber hey, lass deiner Kreativität freien Lauf.

Ansonsten gibt´s in der Wohnung noch eine super gemütliche Küche, in der oft gekocht und zusammen gegessen wird. Manchmal auch geraucht – mit vorheriger Absprache. Das Bad ist ausgestattet mit einer Dusche, Tageslicht und was man sonst eben noch so braucht. Die beiden Flure bieten genug Platz um Sachen zu lagern sowie eine Waschmaschine. Ein Parkplatz gibt es direkt vor dem Haus auf einem Parkstreifen an der Straße oder im Hinterhof.
Besonderes Schmankerl der Wohnung: wir haben einen Innenhof für dein Fahrrad sowie einen Garten jucheyy. Dieser wird von Ella jedes Jahr wieder aufgemotzt. Auch jetzt sind wir schon fleißig am Gemüse anziehen.

Lage

Die Wohnung liegt gegenüber der Nordschule, also kurz hinter dem Damenviertel im zweiten Stock. Das Haus ist leider etwas runtergerockt, aber dafür ist es eben auch sehr günstig.

Bis zur Haltestelle Nordschule: zu Fuß 2-3 min
Lidl: zu Fuß 5 min
Thulb: zu Fuß 10 min
Stadtzentrum: zu Fuß 15 min
Ärzt*innen sind auch nah.

WG-Leben

Ich will demnächst ein Traum in die Tat umsetzen und in ein Baumhaus ziehen. Zurücklassen muss ich leider damit mein Zimmer und drei tolle Mitbewohner*innen:

Ella: kocht und gärtnert ganz wunderbar, macht die beste vegane Bratensoße und sitzt gern in der Küche zum reden, rauchen oder Tee trinken.
Bernd: ist ebenfalls viel am Kochen (bevorzugt Spätzle) und hilft dir all deine Bauvorhaben in die Tat umzusetzen, wenn du magst.
Jess: Zieht aus und im Juni zieht dazu eine weitere neue Person mit ein. Wer das sein wird, wird sich vielleicht schon sehr bald zeigen.

Bislang haben wir alle Lebensmittel und Küchensachen geteilt. Eingekauft haben wir davon vegan/vegetarisch, aber des Öfteren findest du auch gerettete Lebensmittel im Kühlschrank.
Das hier ist ganz sicher keine Zweck-WG. Es wird oft zusammen gekocht und/oder zusammen gegessen. Manchmal auch getrunken und gespielt, vor Corona auch außerhalb der Wohnung gefeiert. Trotzdem ist es ganz klar, dass hier nicht immer 24/7 was los ist. Alle brauchen mal ihre Ruhe.

Sonstiges

Falls du uns besser kennen lernen möchtest und dir schon ein Leben in der Dorni vorstellen möchtest, dann melde dich gern bei uns per Mail [ MAIL] bzw. schreib uns ne Nachricht über WG-gesucht. Wir würden die Castings wegen Corona erstmal online machen oder wir treffen uns bei gutem Wetter zu einem kleinen Spaziergang mit Maske. Die Wohnung liese sich ja auch im Nachhinein online oder mit Maske zeigen.
Bis bald – Deine Dorni xoxo


Karte


Kontakt

auch für hohe Kautionen geeignet, schnelle Auszahlung, günstige Zinsen weiblich männlich
ab 347 €
kostenlos und unverbindlich anfragen
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden