Zum Hauptinhalt springen

weiblichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Gesucht: Zwischenmieter*in für gemütliche 2er WG in Jena West



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 40€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 550€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 20.01.2022
frei bis: 01.07.2022
Online: 25.11.2021


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Zur Zwischenmiete steht dieses geräumige WG Zimmer, welches mit allem ausgestattet ist, was man so zum Leben braucht. Es soll vollmöbliert (mit Matratze) übernommen werden, ein paar Kleinigkeiten könnten jedoch auch noch untergebracht werden. Es verfügt zudem über einen Fernseher und einen Plattenspieler, welche nach Absprache genutzt werden können :)

Die Wohnung ist ideal, um Zeit gemeinsam zu verbringen oder sich auch mal zurückzuziehen.
Die Küche ist groß, gemütlich und daher auch optimal als Gemeinschaftsraum nutzbar. Dort kann man den gesamten Tag verbringen, ohne sich eingeengt zu fühlen. Ansonsten ist sie mit allem ausgestattet, was man zum Kochen oder Backen braucht, inklusive Mikrowelle und multifunktionaler Küchenmaschine. Die Sofaecke kann auch für den ein oder anderen Filmabend genutzt werden.
Das Badezimmer ist groß genug, um einen Wäscheständer unterzubringen, man kann dort aber auch einen gemütlichen Abend in der Badewanne verbringen, um sich vom Alltagsstress zu erholen.
Das Küchen- und Badfenster geht zu einem ruhigen Innenhof raus, in welchem man sein Fahrrad abstellen oder theoretisch auch einen schönen Abend mit seinen Freund*innen verbringen kann.
Auch verfügt unsere Wohnung über zwei Abstellkammern und ein Kellerabteil - an Stauraum mangelt es also nicht.

Lage

Die Wohnung liegt in der Lutherstraße in Jena West. Ziemlich genau 10 Minuten Fußweg von der Universität und 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Die nächste Busverbindung in die Stadt ist, ähnlich wie die nächste Einkaufsmöglichkeit (Norma), innerhalb von einer Minute zu erreichen. Ein größerer Supermarkt (Tegut) befindet sich in der 10 Minuten entfernten Goethe Galerie. Der Friedensberg mit einem Blick über Jena und dessen Berge, welcher im Winter optimal zum rodeln und im Sommer optimal für Picknicks, kann in 5 Minuten Fußweg erreicht werden.

WG-Leben

Zusammenleben wirst du mit Kim (22). Sie studiert Kommunikationswissenschaft und Psychologie im fünften Semester, spielt Klavier (welches bei Interesse auch gerne mitbenutzt werden kann), liebt Musik und geht gerne zu kulturellen Veranstaltungen, insbesondere in die zwei kleinen, Jenaer Programmkinos. Sie zeichnet und malt gerne und tanzt auch das ein oder andere Mal durch die Küche. Dort backt sie des Öfteren und ist jedes Mal dankbar für Abnehmer*innen von Kuchen und Co. Kim philosophiert gerne über dies und das und vor allem gern über Menschen, deren Psyche und Beweggründe ihres Handelns. Durch ihre hinterfragende und reflektierte Art kann sie einem immer wieder neue Perspektiven geben und macht abendliche WG-Küchengespräche zu etwas Besonderem.

Diese gemeinsamen Unterhaltungen und Aktivitäten zeichnen das WG-Leben aus. Dementsprechend ist ein oberflächliches "Aneinander Vorbeileben" nicht gewollt. Das heißt nicht, dass man sich nicht auch mal zurückziehen kann, um Energie zu sammeln oder Dinge zu tun, auf die man gerade Lust hat. Aber es ist schön, wenn man sich auf zufällige Begegnungen oder gemeinsame Zeit und Gespräche freuen kann. Dazu zählen bspw. Koch-, Spiel- oder Filmabende, sowie "Co-Working"-Tage in der Küche. Letztendlich gestaltet ihr euer WG Leben natürlich gemeinsam. Hauptsache ist, dass ihr offen miteinander kommunizieren könnt und mögliche Probleme angesprochen werden können.

Sonstiges

Auch wenn es in Kims Zimmer mal chaotischer werden kann, sollte in den Gemeinschaftsräumen Grundordnung- und Sauberkeit gehalten werden. Einen Putzplan gibt es im klassischen Sinne nicht, große Putzaktionen werden jedoch gemeinsam angegangen. Sonst einfach die Augen offen halten: steht lange Geschirr rum? Sollte über Oberflächen gewischt oder die Toilette gereinigt werden werden? Solche kleinen Aufgaben kann man auch schnell mal nebenbei erledigen :)

Eine vegetarische und umweltbewusstere Lebensweise wäre ideal.
Bitte seht von Anfragen ab, wenn ihr nicht geimpft oder genesen seid oder extreme Mindsets und insbesondere rechtes oder anderweitig feindseliges Gedankengut habt.
Das Zimmer ist für keinen wesentlich kürzeren Zeitraum (mehr als einen halben Monat) als angegeben zu vermieten.
Wir freuen uns auf euch! Gerne in persona, Online-Besichtigungen sind jedoch auch möglich.
Bonuspunkte gibt es, wenn ihr uns zu eurer Vorstellung zusätzlich euer Lieblingswort verratet :)

Bis denne,
Kim und Lisea


Karte


Kontakt

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden