** ANFRAGESTOPP/ INQUIRY STOP ** Sehr gemütliches Zimmer in WG mit schönem Wintergarten



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

aktuell vermietet


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

--- English version below ----

Hi! Da ich ein Praktikum in Leipzig anfangen werde, suche ich, Thảo, eine*n Zwischenmieter*in für mein sehr gemütliches Zimmer in der schönen Mittelstraße. Mein Zimmer grenzt an unsere gut ausgestattet Küche an, die einen wunderschönen Wintergarten herhält. Die Möbel werde ich im Zimmer lassen, damit Du Dich wohlig einrichten kannst. In Absprache mit Dir werde ich eventuell meine Bücher da lassen und wir können gerne auch über die Deko reden. Ich habe nämlich einiges an den Wänden hängen, was ich gerne abnehmen kann, es sei denn Du fühlst Dich wohl damit! Zu den Möbeln gehören ein Schreibtisch, ein Kleiderschrank/-Spint, ein großes genial gebautes Holzregal, welches viel Stauraum bietet, ein Schreibtischstuhl, ein praktisches Hochbett sowie eine ausziehbare Couch, die sich gut für Besuche oder gemütliche Leseeinheiten eignet. Außerdem habe ich ein paar Pflanzen, die sich über ein wenig Wasser freuen würden.

Ein früherer Einzug und früherer/späterer Auszug wäre nach Absprache möglich :-)

Hi! Since I will start a internship in Leipzig, I, Thảo, am looking for a tenant for my very cozy room in the beautiful Mittelstraße. My room is adjacent to our well-equipped kitchen, which has a beautiful winter garden. I will leave the furniture in the room so that you can settle in comfortably. In consultation with you, I may leave my books there and we can also talk about the decoration. I have some things hanging on the walls, which I can take down, unless you feel comfortable with it! The furniture includes a desk, a wardrobe/spint, a large ingeniously built wooden shelf that provides lots of storage, a desk chair, a practical loft bed, and a pull-out couch that's great for visits or cozy reading sessions. I also have a few plants that would love a little water.

An earlier move-in and earlier/later move-out would be possible, if you wish :-)

Lage

Die Lage der Wohnung ist super, aber trotzdem ist es angenehm ruhig in der Mittelstraße. Die WG befindet sich in einem Haus voller Studierenden-WGs zwischen der Ernst-Abbe-Hochschule und dem Stadtzentrum. Mit dem Fahrrad kannst Du dich morgens gemütlich den Magdelstieg herunterrollen lassen und bist in wenigen Minuten im Stadtzentrum oder am Universitätscampus (der Rückweg wird dann etwas sportlicher, ist aber auch machbar). Zu Fuß bist du in circa 10 Minuten im Stadtzentrum. Zur Hochschule, einer Boulderhalle, der Vortagsbäckerei Kniestchen (nur am Wochenende), zum besten Späti der Stadt oder dem Edeka sind es auch nur wenigen Minuten zu Fuß. Der Westbahnhof und eine Bushaltestelle sind direkt um die Ecke (wir hören die Züge aber nicht).
Außerdem ist die Wohnung in der Nähe vom Friedensberg, einem kleinen Park mit richtig schönem Blick, der sich für lange Sonntagspicknicks, gemütliches In-der-Sonne-rumliegen oder einfaches ins Panorama starren anbietet. Falls Du gerne skatest oder anfangen möchtest: der nächste Skatepark ist circa 4 Minuten mit dem Rad oder 12 Minuten zu Fuß entfernt. Genauso weit ist auch der schöne Paradiespark mit der Saale von uns entfernt, in welchem der Skatepark liegt.

The location of the apartment is great, but it is still pleasantly quiet. Our flat is located in a house full of students between the Ernst Abbe University and the city center. By bike, you can easily roll down the Magdelstieg in the morning and be in the city center or at the university campus in a few minutes (the way back will be a bit more sporty, but is also doable). By foot you are in the city center in about 10 minutes. The university, a bouldering hall, the day-before bakery Kniestchen (only on weekends), the best Späti in town or the Edeka are also only a few minutes away on foot. The Westbahnhof and a bus stop are just around the corner (but we do not hear the trains).
In addition, the apartment is close to the Friedensberg, a small park with a really nice view, which is perfect for long Sunday picnics, comfortable lying around in the sun or just staring into the panorama. If you like skating or want to start: the nearest skatepark is about 4 minutes away by bike or 12 minutes by foot. Just as far away from us is the beautiful Paradiespark with the river Saale, where the skatepark is located.

WG-Leben

In der WG wohnen noch vier weitere liebe Menschen:

Marie (sie/ihr) studiert soziale Arbeit, kennt gefühlt jede dritte Person in Jena und hat aus meiner Sicht einen ziemlich guten Geschmack - sowohl was Desserts angeht als auch Kleidung und Musik. Marie mag

in der Saale baden gehen, Spiele, Filme & Serien, cornern, zum Späti gehen, tanzen, gemeinsame Tätigkeiten und ist schon so gut wie mit jeder Katze in unserem Viertel befreundet.

Sagar (er/ihn) sagt, dass er in der Klimainformatik arbeitet, weil kausale Inferenz zu schwierig zu erklären wäre, geht manchmal ins Fitnessstudio oder in die Kneipe und wenn er nicht viel Zeit hat, kocht er eine super leckere, fantastisch gewürzte Linsensuppe. Sagar mag morgens stundenlang im Wintergarten Kaffee trinken und dabei Serien schauen, Rudern, Schokolade und Jever Fun ohne Alkohol.

Rebekah (sie/ihr) hat super viel Ahnung von osteuropäischen Sprachen und Kulturen, weil sie Südosteuropastudien und Soziologie studiert und auch schon in Kroatien gelebt hat, ist bei der Seebrücke aktiv, viel auf Achse, liest mit ihren Freund*innen die Zukunft aus Kaffeesätzen und irgendwie gelingt es ihr jedes Mal, wenn man sie trifft, einen zum Lachen zu bringen.

Konrad (er/ihn) ist unser neuestes Mitglied und wir schätzen bereits jetzt schon seinen Sinn für Humor und Ordnung. Er ist gerne am Reisen, hat mal in Italien gelebt, hasst Käse, liebt es zu gärtnern und fängt zurzeit mit skaten an.

Abends kochen oder essen wir oft zusammen (vegetarisch/vegan) und teilen uns einen Teil der Lebensmittel. Gelegentlich gehen wir auch zusammen in den Park, spielen Tischtennis auf dem Friedensberg, schauen einen Film im Wintergarten, cornern am Krawall-Eck, springen in die Saale oder verabreden uns (meist sehr spontan) in einer Kneipe/einem Restaurant, sofern die Corona-Situation dies zulässt.

Wir legen viel Wert auf ein offenes, kommunikatives Miteinander. Rassismus, Sexismus und weitere Formen der Diskriminierung sollen bei uns keinen Platz haben. Wir versuchen, uns diesbezüglich zu reflektieren und dazuzulernen.


There are four other lovely people living in the WG:

Marie (she/her) is studying social work, knows almost every third person in Jena and has (from my point of view) a pretty good taste - regarding desserts as well as clothes and music. Marie likes swimming in the river Saale, games, movies & series, cornering, going to Späti, dancing, common activities and is already friends with almost every cat in our neighborhood.

Sagar (he/him) says he works in climate informatics because causal inference would be too hard to explain, sometimes goes to the gym or the pub, and when he doesn't have a lot of time, he cooks super delicious, fantastically spiced lentil soup. Sagar likes to drink coffee in the conservatory for hours in the morning while watching series, rowing, chocolate and Jever Fun without alcohol.

Rebekah (she/her) is super knowledgeable about Eastern European languages and cultures because she studies Southeastern European Studies and Sociology and has also lived in Croatia, is active at the Seebrücke, on the road a lot, reads the future out of coffee sentences with her friends and somehow manages to make you laugh every time you meet her.

Konrad (he/him) is our newest member and we already appreciate his sense of humor and order a lot. He loves to travel, once lived in Italy, hates cheese, loves to garden, and is currently taking up skating.

In the evenings we often cook or eat together (vegetarian/vegan) and share some of the food. Occasionally we also go to the park together, play table tennis on the Friedensberg, watch a movie in the Wintergarten, corner at the Krawall-Eck, jump into the Saale or meet (usually very spontaneously) in a pub/restaurant, if the Corona situation allows it.

For us an open, communicative and respectfull togetherness is really important. Racism, sexism and other forms of discrimination should have no place with us. We try to reflect and learn in this regard.

Sonstiges

Wenn Du Dich mit unserer WG Anzeige wohlfühlst, Du Lust auf Gemeinschaft hast, auch auf eine gute Grundsauberkeit achtest und denkst, dass es klappen könnte, dann schreib uns doch gerne eine Nachricht. Damit wir wissen, dass Du bis zum Ende gelesen hast, schreib uns auch gerne deinen Lieblingskuchen oder deinen Lieblingsdrink dazu hehe.

Die Castings werden in der ersten Oktoberwoche stattfinden. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Sonnige Grüße,
Marie, Konrad, Rebekah, Sagar und Thảo


If you feel comfortable with our WG, like to live WITH a good community, you also pay attention to a good basic cleanliness (don't have problems with cleaning) and think that it could work out, then write us a message. To know that you have read to the end, please write us also your favorite cake or your favorite drink hehe.

The castings will take place in the first week of October. We are looking forward to your message!

Sunny greetings,
Marie, Konrad, Rebekah, Sagar and Thảo


Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 
Text erfolgreich kopiert!

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden