Zum Hauptinhalt springen

17 qm WG-Zimmer im wunderschönen Stötteritz




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Die Wohnung liegt im 1. Stock eines wunderschönen Altbaus und verfügt über zwei Zimmer, einen geräumigen Flur, einem Bad mit Badewanne und Waschmaschine, einer Küche (mit allem ausgestattet, was man braucht – bis auf einer Spülmaschine) mit einer großen Essecke und einem Balkon, auf den den Vormittag über die Sonne scheint, eignet sich also perfekt für ein gemütliches Frühstück. Außerdem gibt es in der Wohnung sowie im Hausflur eine Abstellkammer. Für zwei Personen ist die Wohnung also schön großzügig geschnitten.
Das zu vermietende Zimmer ist 17 qm groß, einigermaßen quadratisch geschnitten und durch die zwei Fenster den ganzen Tag über sehr hell (wie auch der ganze Rest der Wohnung). Es liegt zwar zur Straße, ist aber trotzdem sehr ruhig. Einen Fernseheranschluss gibt es auch im Zimmer.
Das Zimmer soll am liebsten gegen eine Abschlagszahlung möbliert übernommen werden, d.h. drinnen bleiben würde das Regal, die Kommode, das Bett und die Kleiderstange. Die Möbel sind in top Zustand und circa ´ ein Jahr alt.

Lage

Die Wohnung liegt im gemütlichen Stötteritz in einer ruhigen Lage und ist sehr gut an die Öffentlichen Verkehrsmittel angebunden: keine Minute im gemütlichen Laufschritt entfernt ist die Tram Haltestelle Breslauer Straße und die S-Bahn Haltestelle Stötteritz liegt auch keine 5 Minuten weg.
Direkt am Ende der Straße gibt es einen Bäcker, ein paar Meter weiter ein Konsum. Weitere Einkaufsmöglichkeiten wie Rewe, Lidl, Aldi und Rossmann sind entweder in 5 Minuten mit der Straßenbahn oder etwa 10-15 Minuten Fußmarsch super zu erreichen. In die andere Richtung gibt es einen Netto. Und ganz wichtig: ebenfalls am Ende der Straße gibt es einen Tele Pizza (mit 20% Selbstabholer Rabatt ;-)).
Um die Ecke gibt es ein kleines Wäldchen/Park, in dem man z.B. super Laufen gehen kann.
In die Innenstadt/zur Uni/HTWK gelangt man zügig in 15 Minuten mit Tram oder Fahrrad oder in 10 Minuten mit der S-Bahn.
Auch der Nachtbus fährt bis fast direkt vor die Tür.

WG-Leben

WG-Mitbewohnerin ist Eva (21) und studiert Architektur. Sie ist ein sehr geselliger Mensch und immer für gemeinsames Kochen/Essen, Film schauen oder sonstige Aktivitäten zu haben. Außer in der Prüfungszeit, in der man eher den Eindruck hat alleine in der WG zu wohnen .:D Das heißt sie ist weniger an einer Zweck-WG interessiert.

Sonstiges

Das Zimmer kostet insgesamt 275 Euro im Monat, darin enthalten sind bereits alle Kosten (auch Strom und Internet). Eine kleine Abschlagszahlung setzt sich noch aus früheren oder späteren Beschaffungen (Waschmaschine, Tiefkühltruhe…) zusammen.
Ein Fahrrad kann man unten abstellen.

Wir freuen uns von dir zu hören.


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden