Zum Hauptinhalt springen

weiblichmännlichmännlichmännlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht 21qm-Zimmer in großer zentraler WG frei ab April



 
 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 117€
Sonstige Kosten: 0€
Kaution: 500€
Abstandszahlung: 0€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.04.2019

Online: 1 Tag


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hallo liebe Interessentin/lieber Interessent,

voll super, dass du bis hier hin gescrollt hast, denn jetzt folgen ein paar wichtige Infos für dich: In unserer wunderbaren WG wird bald ein Zimmer frei und wartet nur darauf von dir bewohnt zu werden! Bei dem Zimmer handelt es sich dabei um ein super schönes, perfekt geschnittenes, unmöbliertes und 21qm großes Zimmer mit Parkettboden und hohen Decken. Außerdem hat es riesige Fenster, d.h. tagsüber ist es wunderbar hell!

Aber das war noch gar nicht alles: Ebenso warten ca. 90qm Gemeinschaftsraum auf dich, in denen du reichlich Platz hast dich auszuleben! Wir haben 3 Bäder, zwei davon mit Dusche, weswegen man sich morgens so gut wie nie in die Quere kommt, auch nicht bei 5 Personen. Außerdem haben wir zwei kleine Balkone mit fabelhaftem Ausblick auf die Karli, ein Kellerabteil und einen Hinterhof, auf dem du dein Fahrrad parken kannst. Außerdem haben wir im Gemeinschaftsraum einen großen Tisch, zwei Sofas, ein Tischkicker, eine Anlage, eine Dartscheibe und was das WG-Leben eben sonst noch so benötigt.

Lage

Da sich die Wohnung direkt am Peterssteinweg befindet, könnte die Lage nicht besser sein. Denn unsere Wohnung ist nur ca 10 Sekunden(!!!) von der Haltestelle "Münzgasse", bei der die Linien 10 und 11 fahren, entfernt. Abends bringt dich der Nightliner N9 sogar bis nach Hause.
Innerhalb von 2 min schafft man es zu Fuß den Wilhelm-Leuschner-Platz zu erreichen, der ein perfektes Bahnnetz bietet. Zur Campus-Uni braucht man gerade mal 8-10 min zu Fuß, die Albertina, sowie die Philologen-Fakultät siehst du von unserem Balkon aus. Außerdem bist du im Leipzig sowieso viel schneller und unkomplizierter mit dem Fahrrad unterwegs. Also wenn du ein Langschläfer bist, so schafft man es in weniger als 5min zur Uni, wenn man ein bisschen in die Pedale tritt.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es hier viele. Egal ob man zu Roßmann, Lidl, Aldi, Konsum, Dm oder Bagel Brothers (Bald sogar ein Rewe!) möchte. Außerdem bietet die Karli dutzende Möglichkeiten der Abendgestaltung, dort kannst du feiern gehen oder dich in eine Bar setzen.
Ist dir nicht so nach viel Trubel, dann bist du innerhalb von 10 min im Clara- und Johanna-Park, die v.a. im Sommer die besten Spots zum Grillen und Picknicken bieten.

WG-Leben

Aber kommen wir nun zum wirklich wichtigen Teil: den inneren Werte einer WG. Deine Mitbewohner werden Marcel (30), Cedric (21), Peter (22) und Josi (22) sein. Marcel hat Informatik studiert und programmiert derzeit fleißig Apps, seit kurzem Arbeitet er auch noch in einem IT-Unternehmen. Er ist der richtige Ansprechpartner, wenn man mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht werden muss, ein paar Runden am PC daddeln möchte und natürlich für die abendliche Feierei. Josi hat dagegen keine Ahnung von Technik, denn sie studiert Jura, aber sie liebt gute Gespräche, ist nebenberuflich Gutmensch und ist immer mit einer Mate oder Techno zu bestechen. Cedric studiert Audio-Engineering und ist ganz nebenbei auch noch DJ und Barkeeper (How cool is that?). Peter studiert auch Jura und ist wegen der Examensvorbereitung damit auch sehr gut beschäftigt, trinkt gern Bier und treibt ab und zu tatsächlich ein wenig Sport.
Die aktuelle Bewohnerin (Nora) zieht mit ihrem Freund zusammen und deshalb aus der WG aus.

Wir haben Bock auf ein vielfältiges und buntes WG-Leben, in dem sich jeder ausleben kann. Unsere WG ist ein Ort zum Wohlfühlen, zum abendlichen Vino oder Bier trinken, zum Vorglühen, zum Partys schmeißen, zum gemeinsamen kochen, zum Freunde einladen und und und. Wir wollen, dass das so bleibt. Also wenn du kein bin-daheim-Tür-zu-Typ bist, gerne sinnvolle oder gar nicht sinnvolle Gespräche führst, wenigstens ein bisschen Gespür für Sauberkeit und dafür hast, wann die Musik dann doch zu laut ist, dann bist du hier genau richtig!

Nicht so viel Bock haben wir auf Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen der Ausgrenzung, aber das dürfte klar sein.

Sonstiges

Zeit um dir die Wohnung zu zeigen, haben wir hauptsächlich abends. Wir würden uns freuen dich bei nem Bier, Tee, Kaffee oder sonstigem kennenzulernen! Schreib mir (Peter) doch dazu einfach auf WhatsApp, E-Mail oder per SMS (bitte nicht anrufen) und dann können wir bequatschen, wann du mal vorbeikommst.
Achso: Jedes Zimmer hat einen eigenen Mietvertrag, eigenen Stromzähler und Heizkostenzähler. Von der Gemeinschaftsfläche trägst du 1/5 der Kosten, egal wie viele andere Leute in der Bude wohnen :) Wegen dieser 1/5 Aufteilung aber auch nach unseren sonstigen Vorstellung suchen wir keine Pärchen, sorry :/ Außerdem gehört die Küche der Vermietung, wenn was kaputt geht, kümmern die sich drum!


Kontakt

 

weiblich Mitbewohner gesucht Hell und gemütlich, super Anbindung an Öffentliche, gerne an Studenten

Die besten WG-Zimmer in Leipzig - alle Stadtteile
Heute anschauen, morgen einziehen!

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden