Zum Hauptinhalt springen

 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 467€

Verfügbarkeit

frei ab: 01.01.2020

Online: 3 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



An alle Freigeister , Querdenker und pagane Gestalten! Wir, das sind Ilaria und Antonia, wollen ein gemeinsames Heim gründen und suchen dafür noch einen wilden Kerl.
Wir haben eine ganz tolle, große (120qm), super helle (Süd-Ausrichtung im 3. Stock) und einfach wunderschöne Altbauwohnung im Zentrum-West in der Thomasiusstraße Straße ergattert.
Wir haben sogar Frauenstatuen an der Hauswand, die ihre Titten zeigen :o
Die Wohnung hat 3 Schlafzimmer, eine große Wohnküche, ein großes Bad und einen großen Flur und viele große Fenster.
Dein Zimmer ist evtl. Auch größer als 15qm...wir haben keine genaue Angabe zu den Zimmergrößen...

Zur Lage kann man sagen, gerade für die, die sich in Leipzig noch nicht so gut auskennen: Vom Zentrum-West bist du eigentlich überall super schnell wo es bunt ist: Sei es im Osten die Eisi oder im Westen die Karl-Heine, Connewitz im Süden ist gerade mit dem Fahrrad auch ganz schnell und schön an der Elster entlang zu erreichen. Sonst ist die Gegend eher ruhig, was uns sehr wichtig war! Wir haben keine große Straße, keine Saufmeile vor dem Haus und auch keine Straßenbahn!

In unmittelbarer Nähe gibt es trotzdem das 'Stoned' welches eine sehr angenehme Absteige für den groben Bierdurst ist. Nebendran ist eine craftbierbar für die feine Bierlust:D An einer Vodkabar bin ich dort auch schon vorbei gelaufen die mit 'hier wird ausgetrunken!' werben...fand ich ganz sympathisch...da kann man ja dann mal hingehen und Austrinken:D

Man läuft 10 min zur Elster und zu den schönen Palmgärten, und auch nur 10 min in den nördlichen Auwald, welcher einfach traumhaft ist.

Man ist also schnell raus aus dem Stadtgewusel.

Trotzdem ist man in 2min Fußweg an der Haltestelle Leibnitz Straße wovon man immer überall schnell hinkommt. Und natürlich ist man im 'Zentrum-West' auch sehr schnell im 'Zentrum-Zentrum'.

--

Zu uns: wir kennen uns aus der Heimat (Freiburg im Brsg.), Antonia wohnt nun seit über einem Jahr in Leipzig und ich (Ilaria) werde im Januar zuziehen. Ich werde zur Heilpraktikerschule gehen um irgendwann magische Hände zu besitzen und Antonia macht irgendwas mit Kunst. Wir sind erwachsene Menschen die Bock haben ihren Zukunftsweg zu beschreiten und auch wenn wir sehr gerne mal einen draufmachen verlieren wir dieses Ziel nicht aus den Augen und es bestimmt unseren Alltag. Wir wünschen uns ein ein vertrautes familiares Zuhause wo gemeinsam gekocht und gechillt wird.
Sehr wichtig ist uns die Fähigkeit zur Kommunikation:
Wenn du nicht ansprechen kannst was dir nicht passt und stattdessen eine Profi-beleidigte-Leberwurst bist ist dies die falsche Anzeige für dich.

Was wir mögen:- Nachaltigkeit, Umweltbewusstsein- Theater, Kino und (ganz wichtig:) Konzerte!- Pfeffi (...und auch Bier und Wein und Sekt und...)- Bücher und Kunst- Verkleiden - Kochen- Freigeister und solche die es werden wollen - Fähigkeit zur kritischen Betrachtung weltlicher Umstände -REIFE FRÜCHTE


Was wir nicht mögen bzw wollen: - UNREIFE FRÜCHTE- Dauerkiffer- Zweck-WGler- Passiv-aggressive Vögelchen - Schamhaare im Duschsieb
-übermäßiger Fleisch-Verzehr


In unserer WG ist kein Platz für Rassismus, Homophobie oder Rechtsradikalismus! Wir sind links eingestellt und leben vegetarisch/vegan was wir uns auch überwiegend von unserem zukünftigen Mitheimler wünschen würden. Musik die wir hören: Stoner/Psychedelic/Space Rock, Metal, Goa/Psy, Ambient, pagane Folkloremusik, DnB, Techno, Blues, spezielles wie z.B. Tom Waits und ähnliches nettes Zeug. Super wäre es wenn du ein kleines Eigenkapital mitbringst damit wir gemeinsam in Sachen wie einen Esstisch und diverse andere Küchenutensilien investieren können (Menschen mit jeglichen Haushaltsgeräten willkommen!)

An alle Mädels: wir suchen tatsächlich einen wilden KERL, da wir keine reine Mädels WG möchten... Also erspart uns den Bürokratischen Aufwand und euch die Absage und meldet euch bitte nicht.

Alle Kerle: Kennenlernbier/Kaffe oder Limo mit uns beiden ist leider nur am 14.12 möglich... evtl. Auch noch in der Nacht vom 13.12 auf den 14.12 und morgens/früher Vormittag des 15.12...da Ilaria nur zu Besuch kommt aus Freiburg und ich Antonia natürlich ausgerechnet dieses ganze Wochenende arbeite ab 16h
Eine kurze Mail an MAIL mit einem kurzen Brainstorming was euch so ausmacht. In welcher Form ihr das mitteilt, ob klassische MaxMustermann Bewerbung mit Lebenslauf oder Video/Foto, handgemalte Mindmap?! ist uns egal. Gedichte sind höchst willkommen!


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden