Zum Hauptinhalt springen

weiblichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Gemütliches WG-Zimmer in einer Altstadtwohnung



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 83€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 570€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.08.2020

Online: 4 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Das Zimmer ist zwar klein, kann dafür aber umso gemütlicher eingerichtet werden. Platzmäßig sollte es auch kein Problem geben, da neben dem eigenen Zimmer ein großes Wohnzimmer und eine Abstellkammer für die gemeinsame Nutzung zur Verfügung steht. Das Zimmerfenster zeigt zur Seitenstraße und ist dadurch das leiseste Zimmer der WG. Durch die Ostausrichtung kann sich auch wunderbar durch die Sonne wecken lassen und im Sommer wird es nicht zu heiß.
Die Küche der Wohnung ist recht klein, aber groß genug, um dort auch mal zu zweit zu kochen. Weil nicht ganz so viel Stauraum vorhanden ist, werden momentan aber die meisten Lebensmittel im übergroßen Flur aufbewahrt. Auch im Bad wurde mit Platz ein bisschen gespart, aber fürs morgendliche und abendliche Zähne putzen und Duschen reicht es auf jeden Fall aus. Das Wohnzimmer ist dafür umso großzügiger und bietet genug Platz für Spiele- und/oder Filmabende mit ein paar Leuten. Und da die Abstellkammer auch sehr groß ist, muss man sich auch keine Sorgen machen wenn die Eltern mal spontan zu besuch kommen, dass zu viel Kram im Weg steht.

Lage

Die Wohnung liegt direkt im Zentrum der wunderschönen Altstadt, wobei grundsätzlich kein Trubel direkt vor der Haustür stattfindet, sodass sich der Lärmpegel auch in Grenzen hält. Den Marktplatz kann man aus dem Fenster beobachten und zum Sande läuft man auch nur 5 Minuten. Genauso läuft man zum Bahnhof, je nach Ampelfarbe, 10-13 Minuten. Die Anbindung ist also an Bus genauso wie an Bahn sehr schnell zu Fuß zu erreichen. Bei der Uni ist man mit dem Fahrrad in 10-15 Minuten und Einkaufsmöglichkeiten, sowie der ein oder andere Imbiss sind auch direkt um die Ecke.

WG-Leben

Da die einzelnen Zimmer eher kleiner sind, wir aber ein großes Wohnzimmer haben, ist die Wohnung auf ein gemütliches Zusammenleben ausgelegt. Ich freue mich auf einen entspannten und unkomplizierten Umgang miteinander.
Die WG ist keine Party-WG, sondern eher eine ruhige WG, in der gerne mal zu Spieleabenden und zum gemeinsamen Schnacken einlädt.

Zu mir:
Ich promoviere seit Oktober an der Leuphana im Bereich Machine Learning. Da ich nebenbei noch als Programmierer arbeite, bin ich immer schon recht früh unterwegs. Es kann auch mal sein, dass ich durch Deadlines oder Konferenzen weg bin, oder erst spät nach Hause komme. Ich bin ein Gute-Laune Mensch, das sowohl am frühen Morgen als auch am späten Abend und teile dies gute Laune auch gerne :D Auch in stressigen Zeiten bin ich immer für einen Schnack zu haben.
In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport: über Jonglage, Rope-Skipping bis zu Kampfsport ist alles dabei. Zudem bin ich unglaublich neugierig und liebe es Neues zu lernen oder über interessante und spannende Themen zu debattieren.

Ich selbst habe einige Zeit in Dänemark gelebt und die dortige "hygge"-Mentalität adaptiert. Als MitbewohnerIn würde ich mir jemanden wünschen, der genau diese Entspanntheit und Freundlichkeit teilt. Zudem backe ich auch mal gerne die ein oder andere dänische Spezialität, wofür ich natürlich auch einen Testesser benötige. Die Wohnung sollte ein gemütlichen Rückzugsort sein, der zum Entspannen und Lachen einlädt.

Wichtig: Da es eine Altbauwohnung ist, hört man natürlich, wenn jemand über den Flur geht. Auch wenn ich morgens um 6:45 Uhr das Haus verlasse (ich versuche natürlich Leise zu sein!).

Sonstiges

In den Nebenkosten sind Strom und Gas sowie Internet enthalten. Es gibt die Möglichkeit sein Fahrrad trocken in einem Schuppen im Innenhof unterzustellen.


Kontakt

ab 334€
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden