Zum Hauptinhalt springen

Corps - Gemeinschaft - Netzwerk - Mehr als nur studieren



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Unsere Zimmer haben die Größe zwischen 18 qm und 23 qm. Vorzufinden sind in jedem Zimmer ein großer Schreibtisch, ein Bett und ein Kleiderschrank (können jedoch durch eigene Möbel ausgetauscht werden). Hell und freundlich mit großen Fenstern ausgestattet, lebt man bei uns am Fuße des Rosengartens in einer der bevorzugten Wohngegenden in Mainz.

Neben Studienzimmer, Sportraum, Grillplatz, Wohnzimmer, Garten, Partyraum und dem Tresen kommt Dein neues Zimmer mit bis zu 23 qm daher. W-Lan und Internetanschlüsse sind selbstverständlich im ganzen Haus verfügbar.

Lage

Unsere Villa liegt in der Oberstadt, einem der am besten angebundenen Bezirke in Mainz. Von hier kann man zu Fuß in die Innenstadt laufen, in der sich haufenweise Clubs, Cafés und Bars finden lassen. Die nächste Bushaltestelle, welche direkt an die Uni angebunden ist, befindet sich direkt vor unserer Haustür (Ritterstraße). Auch findet sich die Universitätsmedizin in Fußnähe. Des Weiteren sind in direkter Umgebung mehrere Dönerläden, Pizzerien, Asiaten und vieles mehr. Also alles was der Student so braucht.

WG-Leben

Wir sind ein Corps, die älteste Art der Studentenverbindungen.
Als Corps sind wir dem Toleranzprinzip verschrieben, was bedeutet, dass die wissenschaftliche, religiöse, weltanschauliche und politische Freiheit unserer Mitglieder in keiner Weise eingeschränkt wird.

Eine wichtige Säule unseres Zusammenlebens ist die der lebenslangen und Generationen übergreifende Freundschaft, welcher sich unsere aktuell über 180 Mitglieder tief verbunden fühlen.

Wir erwarten von unseren Corpsbrüdern Aufgeschlossenheit, Toleranz, gesellschaftliches Auftreten sowie den Willen, sich für die Gemeinschaft einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen. Wer zu uns gehören möchte, der wird gefördert, aber auch gefordert. Dabei suchen wir nicht Uniformität, sondern die Vielfalt in Charakteren, Neigungen und Studienrichtungen.
Du hast als Mitglied von uns die Chance an unserem Netzwerk zu partizipieren. In ganz Deutschland besteht die Möglichkeit bei ebensolchen Corps - wie dem unsrigen - unterzukommen und so günstig während Deiner Studienzeit in Deutschland neue Leute und Städte kennenzulernen.

Das feiern kommt bei uns nie zu kurz. Wenn Du also gerne abends nach dem Lernen ein Bierchen in einer gemütlichen Runde trinken oder bei einem Besuch von anderen Verbindungen abschalten willst, sind wir auch die erste Wahl. Bei uns auf dem Haus ist immer etwas los und es findet sich immer jemand, der mit dir um die Häuser zieht.

Natürlich unterstützen wir uns auch gegenseitig beim Lernen, im Studium, in der Freizeit und bei allen sonstigen Problemen. Wir achten auf uns gegenseitig und lernen gemeinsam für unser späteres Leben.

Wenn wir und unsere Zimmer für Dich interessant sein sollten, dann solltest Du aufgeschlossen zu uns zu einer Besichtigung kommen und Dir vor Ort ein Bild von uns machen. Ebenso unvoreingenommen begegnen wir Dir und machen uns ein Bild von Dir und schauen, ob Du zu unserer Gemeinschaft passt.

Wir freuen uns auf ein paar aussagekräftige Zeilen von Dir!

Sonstiges

Dich haben unser Haus, unsere Kurzbeschreibung und unser Corpsgedanke angesprochen und Du interessierst Dich dafür mehr zu erfahren, bzw. uns einmal persönlich kennenzulernen? Füll einfach das Kontaktformular aus und schick es ab. Damit bist Du natürlich noch keineswegs Mitglied, sondern wir können ganz unverbindlich ein Treffen ausmachen, bei dem wir uns gegenseitig einmal näher kennen lernen und Deine Fragen beantworten können.

Wenn du vor deinem ersten Besuch auf unserem Haus schon einmal Eindrücke über unser Corpsleben sammeln willst, dann schau doch einfach auf unserer Website oder unserem Instagram vorbei:

www.corps-hassia.info
Insta: corps_hassia


1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden