Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Zimmer in 3er WG am Altstadtrand mit eigener Küche & Dusche



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 95€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 696€
Abstandszahlung: 0€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 15.06.2019

Online: 16.05.2019


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dein Zimmer hier in der Sofienstraße ist 18m2 groß, hat 2 Fenster, die nach Westen zeigen und somit viel Helligkeit ins Zimmer lassen, allerdings keine lästige Mittagshitze im Sommer;) Mit das Beste an deinem WG-Zimmer ist, dass es angrenzend ans Zimmer eine eigene kleine Küchenzeile plus Dusche besitzt. Somit fallen lästige Dinge, die man aus ganz normalen WGs kennt, wie auf die Dusche warten oder direkt das Frühstücksgeschirr abspülen zu müssen, weg, und trotzdem hast du den WG-Vorteil mit 2 super lieben Mitbewohnerinnen zusammen zu wohnen.

Lage

Die Lage deines Zimmers ist perfekt, da du direkt am Rande der Altstadt wohnst, wodurch du dem Party- & Marktplatzlärm total entgehst, und dennoch in 3 min zu Fuß am Rathaus und in der Innenstadt bist, den Rewe und den Käsereiladen direkt um die Ecke hast und auch die Bushaltestelle direkt vor der Tür liegt. Für alle die gern Radfahren oder Sport machen, ist die Lage ebenfalls super praktisch, da man direkt am Fahrradtunnel wohnt und somit super schnell am Bahnhof, Schwimmbad oder einfach dem anderen Ende der Stadt rauskommt und jederzeit auch mal Richtung Schwärzloch die Stadt auf wunderschönen Wald-/Rad- & Wiesenwegen verlassen kann.

WG-Leben

Du teilst Dir diese gemütliche WG mit Ann-Sophie (21), Medizinstudentin im 4.Semester und Saipavitra (25), die gerade ihre Doktorarbeit am MaxPlankInstitut in Physik schreibt. Wir führen ein ungezwungenes Miteinander im Sinne von, alles kann, nichts muss. Wir essen gerne ab und zu zusammen, quatschen wenn wir nach Hause kommen und trinken immer gern einen Kaffee zusammen. Es gibt einen festen Putzplan, der wöchentlich wechselt und an den sich alle in der Regel auch halten.

Da Saipavitra im Juni oder Juli ebenfalls ausziehen wird, hast du die Ehre, die 3. neue Mitbewohnerin dann mit Ann-Sophie gemeinsam auszusuchen.

Sonstiges

Zur Warmmiete von 443€ kommt eine monatliche Stromrechnung hinzu, die ganz davon abhängt, wie lange du so das Licht brennen lässt, sowie ~5€ GEZ und 10€ Internet.
Für unseren gemeinsam angeschafften Staubsauger wäre eine einmalige Ablösesumme von 25€ an mich fällig.

Wir würden uns sehr freuen, von dir mit einer kurzen Vorstellung über dich zu hören und dann einen Termin vereinbaren zu können, um dich persönlich kennenzulernen!


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden