Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichmännlichmännlichmännlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht famoses WG-Zimmer in Altstadt zur Zwischenmiete



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 50€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 460€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.09.2019
frei bis: 31.03.2020

Online: 4 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hellou!
Ich mache mich auf in den Süden zum Erasmussemester und suche jemensch der mein Zimmer für diese Zeit bewohnt.
Das Zimmer hat ungefähr 11 m² ist quadratisch geschnitten und hat eine kleine gemütliche Niesche in welcher das Bett steht. Es gibt ein Fenster mit Doppelverglasung (wegen Altbau) und Fließenboden, welcher aber mit Teppich ausgelegt ist. Da ich spätestens in April wiederkomme, würde ich sehr gerne so viel wie möglich im Zimmer lassen – es sind auch nicht viele Möbel (Lattenrost + Matratze, Sessel, Schreibtisch, Rollcontainer, Weinkisten als Regal). Das provisorische Sofa, welches man auf den Bildern sieht, sind versteckte Umzugskatons, die momentan als mein Kleiderschrank funktionieren – Kleiderschrank müsste also noch mitgebracht werden.

Weiterhin haben wir zwei separate Toiletten und eine Dusche. Unser WG-Leben passiert gemeinsam mit der 6er-WG im Erdgeschoss, so nutzen wir zusammen deren große Küche, die das Herz der WG darstellt und im Sommer den Innenhof (Foto!!).

Außerdem haben wir im Haus auch ein Kellerabteil, falls es Dinge gibt, die du abstellen möchtest oder für die gerade kein Platz ist.

Lage

Die Lage ist ziemlich entspannt in der Kettengasse, die liegt parallel zur Balthasar-Neumann Promenade, also gleich bei der Residenz. Hier isses dann auch den ganzen Tag ziemlich ruhig, weil hier fast kein Auto fährt. Zu den Öffis habt ihr es nicht weit, speziell das Mainfranken Theater ist zu Fuß 5 Minuten entfernt.
Einkaufen ist dank der Lage auch kein Thema: Bäcker, Supermärkte und Kneipen (!!) sind in maximal 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

WG-Leben

Deine lieben Mitbewohner*innen, die ich sehr vermissen werde, sind prima Leute: Drei studieren Sonderpädagogik/ Grundschullehramt und zwei arbeiten (als Ergotherapeutin und als Musiker). Trotzdem trifft man sich immer im Laufe des Tages - spätestens abends - in der Küche beim gemeinsamen Kochen oder Abhängen. Speziell jetzt im Sommer chillen wir auch viel in unserem Innenhof, hier grillen wir auch häufiger mal oder machen ein Outdoor-Kino.

Sonst unternehmen wir auch recht viel miteinander, egal ob Entspannen und Baden am Main, Sporteln am Sandi, Kletter-oder Festivalausflüge, Partys und Konzerte oder korrekte Vorträge und Diskussionen. (Für Ergänzungen sind wir immer offen! :))

Sonstiges

Sonst versuchen wir, uns als offen und tolerant zu verstehen (ähem) und finden Menschenfeindlichkeit jeglicher Couleur ziemlich doof!
Wenn du darauf Bock hast, freuen wir uns, von dir zu hören!

Bombe wäre es, wenn du uns schon ein paar Infos zu dir schickst, das hat sich in der Vergangenheit immer als gute Methode erwiesen! Sonst wünschen wir uns eine*n Mitbewohner*in, die Bock auf ein aktives Zusammenleben mit vielen gemeinsamen Späße hat.
Und sonst...


Kontakt

weiblich Mitbewohner gesucht Helles Zimmer in moderner Wohnung ab sofort zu buchen, Top-Lage

in möbliertem Zimmer ab sofort von privat
sofort frei - auch tageweise oder für kurze Zeit

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden