4er WG in der Südstadt sucht Mitbewohner*in



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

aktuell vermietet


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dein Zimmer ist ~20 qm groß und ist zum Garten auf der Westseite ausgerichtet.

Lage

Die Wohnung ist gut an die Öffis angebunden (Altenbekener Damm), auch mit dem Fahrrad ist man schnell in der Stadt.

WG-Leben

Lieber neuer Roomie,
wir möchten uns dir einmal vorstellen :)

Ich bin Clara und studiere gemeinsam mit Salomé Tiermedizin an der Tiho. Ich würde mich als offenherzigen, empathischen und interessierten Menschen beschreiben, der den persönlichen Austausch wertschätzt, allerdings bin ich von Zeit zu Zeit auch ein wenig introvertiert. :) - Meine Zeit verbringe ich gerne mit Freund*innen zu guter Musik, einem netten Filmabend oder auch mit langen Gesprächen über das Leben und die Welt. Meine Pflanzen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen und ich kümmere mich mit viel Liebe um sie. Umso mehr trauere ich um sie, wenn sie von unserer Katze in dunkle Ecken entführt werden.

Noelle ist 19 Jahre alt, derzeit auf Praktikumsuche und fängt nächstes Jahr ein Studium oder eine Ausbildung an.
Sie geht auch hin und wieder gerne ins Gym und spielt Volleyball. Ansonsten spielt sie ein wenig Gitarre und nervt die WG mit ihrem Gesang.
Sie liest (theoretisch) auch gerne Bücher, spielt Playstation oder guckt sämtliche Filme und Serien (und zwingt Salomé dazu, alles von Marvel zu schauen).
Zudem hat sie eine Katze (Skye), die auch gerne immer mal wieder bei dir im Zimmer vorbeischauen wird. Es wäre also besser, wenn du keine Allergie hast oder Katzen nicht magst. Andere Tiere sind auch sehr willkommen, solange sie sich mit Skye verstehen und der Vermieter einwilligt. :)

Salomé ist 20 Jahre alt, studiert seit Oktober 2021 auch Tiermedizin und ist ein großer Zooliebhaber. Für Ihren eigenen kleinen studentenfreundlichen Zoo hält sie in ihrem Zimmer einen Himmelblauen Zwergtaggecko und arbeitet als Saisonkraft im Erlebniszoo Hannover. In ihrer Freizeit geht sie 3 mal die Woche ins Gym und tanzt unterm Semester Standardtanz. Außerdem steht ihr Regal voll mit Büchern, die sie

eigentlich alle mal lesen möchte, aber nie dazu kommt und sie geht auch sehr gerne mal feiern ;)


Uns ist es sehr wichtig, keine Zweck WG zu sein oder zu werden. Wir wünschen uns einen freundschaftlichen, lockeren Umgang miteinander, der hin und wieder auch mal einen einen gemeinsamen WG-Abend/Mittag/Tag/... beinhaltet ;)
Außerdem ist bei uns kein Platz für Rassismus, Sexismus oder Homophobie.
Was dir unbedingt klar sein sollte: Im Tiermedizinstudium schreiben wir die meisten Prüfungen in der Vorlesungsfreien Zeit und brauchen dementsprechend auch hier oftmals viel Ruhe um zu lernen. Solltest du unheimlich partywütig sein und in den Semesterferien durchgehend auf den Putz hauen wollen, dann sind wir womöglich nicht die geeignetste WG für dich ;)

Wir haben eine gemeinsame Haushaltskasse (in die jeder monatlich 100€ einzahlt), von der wir auch für alle einkaufen gehen. Das heißt aber natürlich nicht, dass man jetzt von dem Geld Kaviar kauft, nur weil einer das gerne essen würde - solche Investitionen bezahlen wir dann jeweils selbst. ;) Wichtige Info hierzu: Wir essen alle drei vegetarisch, bzw öfter auch vegan. Niemand hat ein Problem damit, wenn du Fleisch essen möchtest, wir würden jedoch um ein angemessenes Maß bitten ;)
Sauberkeit ist für uns insofern wichtig, dass sich alle in den gemeinsamen Räumen wohl fühlen können. Demnach gestalten wir den Putzplan gemeinschaftlich, sprich: mindestens zwei Leute zusammen schwingen ein Mal die Woche gemeinsam den Besen durch die Räume. Das macht dann einfach mehr Spaß :)

Da sich unsere WG erst im April gegründet hat, wird ein entsprechender Abschlag von 280€ für Waschmaschine, Küche (inkl. Geschirrspülmaschine!!, Kühlschrank, etc.), gemeinsame Möbel fällig. Deine Vormieterin würde dir gerne ihren Kleiderschrank und die Plissees für ca.100 Euro weiter verkaufen. (Ist aber kein Muss)
Wenn zwischen uns alles passt, würden wir (Clara und Salomé als Hauptmieter) mit dir einen Untermietvertrag abschließen.

Einzug ist frühstens ab dem 24.10. möglich, später wäre aber auch kein Problem (spätestens Dezember wäre gut)


Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 
Text erfolgreich kopiert!

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden