Zum Hauptinhalt springen

Mitbewohnerin oder Mitbwohner gesuchtMitbewohnerin oder Mitbwohner gesuchtMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Möbl. Nichtraucher-Zimmer 2R1- ab 1. Januar-- in ZENTRALER und trotzdem ruhiger Lage - am Westhafentower/Main



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 170€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 1240€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.01.2022
frei bis: 31.12.2022
Online: 13 Stunden


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

BIENVENUE - WELCOME - herzlich WILLKOMMEN in einer unserer Nichtrauer-Berufstätigen-3er-WGs in gepflegtem Altbau. In Familienhand seit Anfang der 50er Jahre. Unser vollmöbliertes Dreizimmer-Apartment besticht durch hohe Decken, helle, freundliche Raumgestaltung und zeitgemäßer Möblierung.

Dies angebotene Zimmer 2R1 im 2. Obergeschoss rechts innerhalb der Wohnung "GUY" wurde vor kurzem frisch gestrichen (Wände und Decke), hat isolierverglaste Fenster, eine bequeme Schlafcouch mit Komfortmatratze und hygienischer waschbarer Auflage, großen Spiegelkleiderschrank, Laptopschreibtisch mit Rollsessel, Schuhschrank und liebevolle Extras.

Lage

TOP-WOHNLAGE. Zentral und überraschend ruhig. Etwas abseits der umliegenden, verkehrsintensiven Straßen und recht nah am optisch anmutenden und beliebten Bürogebäude Westhafen-Tower gelegen – von den Frankfurtern „das Gerippte“ genannt, weil es von dem Erbauer dem für Frankfurt typischen, traditionellen Apfelweinglas nachempfunden wurde. Am W-Tower große, tolle Terrassen und teilweise gehobene Gastronomie.

Zum Mainufer, den weitläufigen Grünanlagen und der langen Uferpromenade ist es ein Katzensprung. Dort wird ausgespannt, verweilt, spazieren gegangen, gejoggt, Rad gefahren und mehr.
Das mit auffällig vielen kreativen Menschen bewohnte Westhafen-Viertel ist wie ein kleines Viertel im Viertel und gliedert sich in das weitaus größere Gutleutviertel ein.

Die Hauptbahnhof-Südseite ist fußläufig in weniger als 5 Minuten zu erreichen. Dort befindet sich auch der Zugang zu den S- und U-Bahnen. Die Haltestellen von Bussen und Straßenbahnen am „Baseler Platz“ sind in nur 1-2 Minuten zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten: REWE in der Speicherstraße 44, parallel zum Mainufer, auch samstags bis 21 Uhr geöffnet und in 4-5 Gehminuten zu erreichen. So auch sehr viele und vielseitige weitere Einkaufsmöglichkeiten (Drogerien, Apotheken, Supermärkte, diverse Kleinläden) in der Münchener und Kaiserstraße, teilweise bis 23 Uhr geöffnet (TEGUT zum Beispiel).

Filiale der Deutschen Post und sehr ansprechender Einkaufskiosk am Baseler Platz, um die Ecke, direkt an der Friedensbrücke.

Jede Menge gutbürgerliche Gaststätten und verschiedene Imbissstuben, aber auch zahlreiche internationale gute Restaurants, Bars, Kneipen, ein großer Irish Pub, (Tanz-)Clubs und Cafés rund um das in den letzten ca. 10 Jahren recht attraktiv gewordene Bahnhofsviertel. Die Münchener Straße zeigt sich stellenweise ein wenig im „Bangkok-Style“, wo alles Mögliche nebeneinander zu finden ist. Das Frankfurter Rotlichtmilieu inkl. berüchtigter Drogenszene liegt etwas abseits, in Bereichen rund um die Niddastraße.

Kostenfreie Parkplätze und öffentliches Parkhaus in unmittelbarer Nähe.

WG-Leben

Hier wohnen eher jüngere Berufstätige/Praktikanten/Trainees und oft auch Studenten, sprich sogenannte Internationals aus aller Welt, woher auch immer sie kommen, und ja, auch aus Deutschland ;). Es gilt für alle Hausbewohner der Grundsatz: DRINNEN gemütlich und gern auch gesellig wohnen - doch Party DRAUSSEN (nicht im Haus).

Diese Wohnung "GUY" ist mit einer gut ausgestatteten Gemeinschaftsküche versehen. Sie ist mit allgemeinem Hausrat ausgestattet, auch mit einem Bügelbrett (ohne -eisen jedoch), Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher usw. Die vorhandenen Töpfe, Pfannen, Teller, Tassen, Besteck, sowie Gläser und diverse Kochutensilien können mitbenutzt werden. Hierauf besteht jedoch kein Anspruch. Jeder der 3 Flatmates hat in der Küche nebst vieler gemeinsamer Stauräume auch seine eigenen zugewiesenen Vorratsschubladen und -Fächer., auch im großen Kühl-/Gefrierkombi mit 3 Tiefkühl-Schubladen.
Waschmaschine und separater Trockner.
Mitnutzung des Tageslichtduschbads und des separaten Tageslicht-WCs.

Sonstiges

Wie alle übrigen im Haus, ist dies eine NICHTRAUCHER-WOHNUNG!
Allgemein ist zu sagen, dass selbstverständliche gegenseitige Rücksichtnahme und gepflegtes, entspanntes Wohnen auch von Vermieterseite sehr gefragt ist. Es gibt hier in der Esslinger-11, in Haus und Wohnungen, nicht nur ein individuelles und multikulturelles Nebeneinander, sondern "situationsbedingt" auch ein gewisses Miteinander.
In diesem Sinne wäre nebenbei noch hinzuzufügen: Zweck-WG kann, muss aber nicht!

In den "Furnished Living Easy Going"-Apartments (FLEG: so die Devise!) wohnen eher jüngere Berufstätige/Praktikanten/'Trainees und oft auch Studenten, sprich sogenannte internationals aus aller Welt, woher auch immer sie kommen - und ja, auch aus Deutschland. Für alle Hausbewohner gilt: DRINNEN gemütlich und gern auch gesellig - doch Party bitte DRAUSSEN, irgendwo außerhalb, nicht in Haus und Hof.

Neben einigen relevanten Nebenkosten - (wie Gebäudeversicherung, diverse von der Stadt erhobene Gebühren usw.) sind auch jene Nebenkosten für Wasser, Warmwasser, Heizung in der Warmmiete enthalten - während der Heizperiode (01.10. bis 15. Mai) jedoch Kostenbeteiligung mit 20€/mtl/Person an den immens gestiegenen Heizkosten.

Gas, Strom, wöchentliche Müllabfuhr, Winterdienst und selbst die gesetzlichen TV- und Rundfunkbeiträge bereits im angegebenen "Kaltpreis" enthalten, da ich diese auf dieser Plattform leider nicht anders angeben kann.. Die Miete versteht sich somit weitgehend "all inclusive" (außer Reinigungskosten und Internet).

Ganz großen Wert legen wir auf Ordnung und Sauberkeit in den gemeinschaftlich genutzten Räumlichkeiten. Innerhalb einer jeden Wohngemeinschaft ist das Sauberhalten in eigener Regie und Verantwortung durch WG-interne Absprachen dringend erforderlich! Anderenfalls müssen Extrareinigungskosten berechnet werden, die anteilig zu tragen sind.
Die regelmäßige Reinigung, nur wohnungsexterner Bereiche betreffend, insbesondere Treppenhaus, Hauseingang und Mülltonnenbereiche im Innenhof sind in der Pauschalmiete enthalten.

Die übliche Endreinigungspauschale (90€ , sofern besenrein 60€) bezogen auf die Grundreinigung des angemieteten Zimmers, wird bei Schlüsselübergabe fällig.

Bitte senden Sie mir zunächst eine E-Mail und verraten mir in einer Art Kurzprofil von Ihnen ein paar persönliche und berufliche Details, und auch AB WANN UND WIELANG etwa Sie das Zimmer gen anmieten möchten, und dann gern auch Ihre Mobilnummer und E-Mail. Dann melde ich mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.


Karte


Kontakt

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden