Zum Hauptinhalt springen

Großes helles Zimmer#4 im 1.OG eines kanadischen Holzhauses



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hallo liebe Suchende,

Zum 1.10.2019/evtl. früher wird ein Zimmer in unserer WG7 frei. Dieses hat gut 18m². Eine Gaube gestaltet das Zimmer hoch und hell. 2 Fenster sorgen für reichlich Licht. Die Lage nach OSO gewährleistet Sonnenlicht von morgens bis Spätnachmittag; Rolläden helfen bei der Verschattung. Das Zimmer hat ein Waschbecken mit Spiegel.
Möbel können manchmal nach Absprache vom Vormieter übernommen werden, möbliert sind die Zimmer nicht automatsch, aber wir haben schon einiges möglich gemacht.
Tolles Raumklima durch Lüftung/Pollenfilter und Fußbodenheizung unter Linoleum erlaubt Barfüßigkeit im ganzen Haus etc..
Meldet euch und kommt am besten gucken. ist die Mailadresse; Hauswart Tobias führt euch/dich ein in Sachen Haustechnik und Hausordnung.

Besonderheit dieser WG: die Gemeinplätze (Küche, Bäder, Flure, Waschkeller, Treppen, Veranda usw.) werden regelmäßig gereinigt. Das dient der Harmonie zwischen den Einwohnern und begrenzt sich auf die Fußböden und Bädereinbauten. Dafür erhöhen sich die Nebenkosten leicht.

Die Lage ist ruhig und ein sehr gut sortierter Edeka ist nebenan.
Das Haus ist eine Minute zu zwei Buslinien in die Innenstadt gelegen (25/5 ca 20 min bis zum Marktplatz) und verfügt über viel Comfort:
Fußbodenheizung, Luftkanäle mit Staubfiltern (gut für Allergiker)
3 Toiletten und 2 Duschen/1 Badewanne sorgen dafür, dass es morgens kein Stau im Bad gibt. Dazu sein Waschbecken...
Küche und Bad sind 2017 neu gemacht worden.
Gemeinschaftlich nutzen wir eine Waschmaschine im 28m² großen Waschkeller mit Leinen.
Das kanadische Niedrigenergie-Holzhaus ist weitgehend ökologisch ausgebaut.

Wir sind Studierende verschiedener Richtungen. Dazu ein Handwerker, Studenten aus dem Ausland.
In der großen Küche oder im Wohnzimmer/Sozialraum kann man sich gemütlich zusammen setzen.
Müllsäcke, Toilettenpapier und Co werden aus der WG Kasse bezahlt, in die jeder monatlich einbezahlt.
Schau vorbei und mach dir selbst ein Bild! Liebe Grüße im Namen der WG
Sonstiges
Auf der Veranda im Erdgeschoss kann im Sommer gegrillt, getrunken und geraucht werden.
Ein Nachtbus (Venus) bringt dich an Wochenenden und Feiertagen stündlich bis vor die Haustür.
Der Fahrradkeller schützt dein Velo vor Wind und Wetter.
Der Hauswart Toby und der Vermieter unterstützen dich in technischen und organisatorischen Fragen.

Lage

Binnen 1 Minute bist du an der Wendehaltestelle der Buslinie, 400m zur Stadtautobahn aber in Radweite von der City.
Ein sehr gepflegter EDEKA Markt liegt in Sichtweite also 250m mit Bäcker im Eingang, Metzgerei und gut sortiert in frischem Gemüse: alles sehr sauber.
Wer im Garten ein Hobby sieht, kann mit Hasuwart Toby zusammen gestalten udn pflegen; dort wachsen 2 Obstbäume und eine Ma
rone.

WG-Leben

Vorwiegend Studenten und manchmal berufstätige Personen mit Studium nebenbei... Hasuwart Toby wohnt im Souterrain, das nicht zur WG gehört. Dort befinden sich 2 Apartments.

Sonstiges

Hauswart Toby arbeitet auf Schicht und zur Anbahnung des Kontaktes bitte mich (Eigentümer) unter der angegebenen Telefonnummer oder Mailadresse ansprechen; dann kann Toby das Zeitfenster für die Besichtigungen mit euch besprechen.


1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden