Zum Hauptinhalt springen

weiblichweiblichMalmännlicheMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesuchtMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht 6er- WG in der Innenstadt sucht nette Mitbewohner



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 78€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 890€
Ablösevereinbarung: 130€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.03.2020

Online: 1 Tag


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Willkommen in unserer 6er-WG!

Hallo ihr Lieben!

Da uns unsere beiden lieben Mitbewohner Sebastian und Paul zum März verlassen, um neue Wege zu gehen, werden bei uns in der WG zwei Zimmer frei.

Das Zimmer, das Paul gerade bewohnt, liegt in der ersten Etage und ist nur ca. 10 m2 groß, deswegen ist die Miete deutlich geringer als oben angegeben und liegt bei ca. 353 Euro! Es hat ein großes Fenster und hohe Decken. Paul hat sich bei seinem Einzug vor knapp einem Jahr viel Mühe bei der Einrichtung seines Zimmers gegeben und sogar ein Hochbett gebaut. Dazu folgende Infos:

Das Hochbett bleibt dir auf jeden Fall erhalten, sogar mit Upgrade zum Doppelbett (b= 140 cm), da wir noch eine Matratze über haben. Die anderen Möbel kannst du, bis auf Beistelltisch und kleines Regal, nach Absprache sehr gerne übernehmen.

Die Maße: Sofa b=120 cm, Schreibtisch b=125 cm, t=80 cm, Schrank h=190 cm, b=78 cm, t=50 cm

Für das Bett sind 200 € Abschlag zu zahlen, mit allen Möbeln dabei 250 €; ansonsten Sofa=20 €, Schreibtisch=10 €, Schrank=30 €, Stuhl=0€

Das andere Zimmer liegt direkt nebenan am Ende des Flurs, ist ebenfalls einfach geschnitten, hat hohe Decken und ein großes Fenster, nur eben etwas größer. Sebastian würde nur sein Bett gerne dalassen, das lässt sich aber alles noch genau abklären.
Sebastian plant Ende März auszuziehen, Paul peilt Mitte März an, nur zur groben Orientierung, wann die Zimmer jeweils frei werden.

Die Wohnung wurde von uns im letzten Frühjahr bezogen, nachdem diese neu hergerichtet und damit auch frisch saniert war. Du kannst dich also auf zwei so gut wie neue Bäder (eins mit Badewanne, das andere mit Dusche und so einer tollen Handtücher-Heizung), perlweiße Wände und einen wunderschönen Holzboden freuen. Neben unserem Gemeinschaftsraum (den wir im Laufe des letzten halben Jahres gemütlich eingerichtet haben) ist die Dachterrasse das absolute Highlight der Wohnung. Von ihr gucken wir direkt in den Innenhof des Nudelhauses — und können dessen Gäste mit unseren eigenen köstlichen Grillkreationen neidisch machen. Japp, wir dürfen auf der Dachterrasse grillen, und haben das im letzten Sommer natürlich schon ordentlich genutzt.

Die Wohnung ist mit allem ausgestattet, was notwendig und nützlich ist. In der Küche haben wir neben Ofen, zwei Kühlschränken, Sandwichtoaster und vielen anderen Küchengeräten als Highlight noch einen Geschirrspüler zu bieten. Direkt neben der Küche befindet sich der Essbereich mit Esstisch, wo alle ran passen, und eine Sofaecke mit Fernseher. Ansonsten ist im Obergeschoss noch ein kleiner Freiraum, wo u.a. die Waschmaschine steht und genug Platz zum Wäschetrocknen bleibt. In der Wohnung ist also alles da, was man so braucht. Falls du dennoch was mitbringst oder gestalten möchtest, ist dafür natürlich auch noch Platz.
Für die Anschaffung der ganzen Sachen kommt noch eine Abschlagszahlung an Paul bzw. Sebastian in Höhe von ca. 130 Euro dazu; ansonsten ist für das Zimmer jeweils eine Kaution in Höhe von 890 Euro zu hinterlegen.

Lage

Die Wohnung befindet sich in der besten Lage direkt im Herzen Göttingens — 2 min. vom Gänseliesel entfernt. Sie bietet damit kurze Wege zu allen wichtigen Orten der Stadt: Falafel-, Pizza-, Döner- und Fast-Food-Läden, sämtliche Shoppinggelegenheiten, die Uni, Supermärkte (Kaufland und Rewe), das Bürgeramt, Kinos und Theater, Bahnhof, Bushaltestellen, Clubs und Kneipen, Cafés, im Dezember zum Weihnachtsmarkt,… Innenstadt halt! Der kürzeste Weg ist aber wohl der zum Nudelhaus, einem Restaurant mit superleckeren hausgemachten Nudeln, das sich direkt unter unserer Wohnung befindet.

WG-Leben

In unserer WG kann man sich nur wohlfühlen. Wir kommen aus allen vier Himmelsrichtungen; sind zum Teil Vegetarier, zum Teil eher nicht; vereinen von Hiphop über Reggae, Techno bis Metal alle Musikrichtungen und haben uns in Göttingen getroffen. In der aktuellen Konstellation wohnen wir seit Januar 2020 zusammen: Adil (26 Jahre, arbeitet im Weender Krankenhaus als Medizin-technischer Assistent), Johanna (29 Jahre, Redakteurin bei der Menschenrechtsorganisation Gesellschaft für bedrohte Völker), Schahin (27 Jahre, promoviert in Wirtschaftsinformatik), Sebastian (31 Jahre, hat in Chemie promoviert und zieht nun mit seiner Freundin zusammen), Paul (23 Jahre, macht sich auf in die Welt auf der Suche nach einem Master) und Franzi (23 Jahre, studiert Jura im 8. Semester). Am Frühstückstisch wird’s also nie langweilig. Gemeinsame Aktivitäten verteilen sich bei uns auf den gesamten Tag — je nachdem, wer gerade da ist. Das Zusammenleben ist locker und unkompliziert. Mal wird spontan gegrillt, mal bringt jemand seine Leute mit, mal geht’s Tanzen oder in die Kneipe, mal backt jemand und alle essen Kuchen. Jeder hat aber auch seinen Freiraum, sodass man seine Ruhe hat, wenn man sie braucht.

Sonstiges

Wir sind eine entspannte Studierenden- und Arbeitstätigen-WG und wünschen uns eine/n Mitbewohner/in, deren/dessen Tagesrhythmus zu unserem passt und gelegentlich für gemeinsame Aktivitäten offen ist.

Haben wir dein Interesse geweckt? Schreib uns eine Nachricht, in der du dich mit ein paar Zeilen vorstellst. Anschließend können wir einen unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren, damit du dir einen ersten Eindruck verschaffen kannst. Wenn du Fragen hast oder wir in der Beschreibung etwas vergessen haben, melde dich auch gern! Wir versuchen, so schnell es geht zu antworten.

Paul, Franzi, Adil, Johanna, Schahin und Sebastian


Kontakt

ab 326€
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden