Zum Hauptinhalt springen

Einzug flexibel - Frische 3er WG in der Innenstadt sucht dritte*n im Bunde



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hinweis: Die Fotos sind beim Auszug der vorherigen WG entstanden und sagen nichts über die neue Einrichtung oder den Ordnungszustand in der neuen WG aus :)

Moin, wir gründen im April zu zweit eine feine 3 Zimmer WG in der Langen-Geismar-Straße in der Innenstadt. Ein Einzug wäre nach Absprache auch später oder aber erst mal zur Zwischenmiete möglich. Vielleicht möchtest du dich ja sogar noch spontan bei unserem Umzug am 30. März anschließen. Ein gemütliches Zimmer mit ca. 12qm ist noch frei und auf der Suche nach einer dritten Person. Das Zimmer wird mit 290 Euro (warm) das erschwinglichste in der Wohnung sein. Wir haben uns schon bemüht alles inklusive Strom, Internet etc. genau auszurechnen, können aber natürlich nicht den exakten Verbrauch im Voraus abschätzen. Abgesehen von den drei Zimmern gibt es ein Bad (leider keine Badewanne) mit riesigem Spiegel sowie eine Küche mit relativ neuer Ausstattung und ausreichend Platz, um gemütlich zu dritt zu essen. Für einen Kühlschrank von den ehemaligen Mitbewohnern müssen wir noch einen kleinen Abschlag (geschätzte 30 Euro pro Person ? ) zahlen.

Lage

Lage Lage Lage.

WG-Leben

Wir sind Elena und Vincent, beide 23 Jahre alt, kennen uns schon länger und verbringen viel Zeit zusammen. Vincent studiert in Göttingen Arboristik und beschäftigt sich viel mit Musik. Elena pendelt seit dem letzten Wintersemester nach Kassel um Soziale Arbeit zu studieren, das allerdings nur an 3 Tagen in der Woche und verbringt sonst auch gerne ihre Zeit in Göttingen.

Wir wünschen uns beide ein relativ aktives Zusammenleben – was nicht heißen soll, dass wir alles zusammen machen müssen. Wir mögen zum Beispiel, entspannt zusammen in der Küche abzuhängen, gelegentlich offene Zimmertüren, die für Gemütlichkeit sorgen und Zahnputzparties im Bad. Eine größtenteils gemeinsame Essenspolitik wäre uns wichtig. Also hauptsächlich geteilte Grundnahrungsmittel, gelegentliches gemeinsames kochen etc. aber sich mal eine besondere Sache kaufen und nur für sich reservieren ist natürlich drin. Bis auf containertes leben wir beide vegetarisch. Elena hätte Interesse langfristig auf vegan umzustellen. Gerade bemühen wir uns auch um einen SoLawi-Anteil für die kommende Saison. (SoLawi = Solidarische Landwirtschaft, kurz gesagt: biologisch, regional und saisonal produziertes Gemüse, welches wir einmal die Woche abholen) Dafür fallen für jeden noch ein mal 23,30 im Monat an.
Ein Auge auf Nachhaltigkeit im Haushalt und beim Essen ohne ganz starre Regeln und Dogmatismus wäre toll. Uns beiden ist außerdem Ordnung und Sauberkeit in den Gemeinschaftsräumen wichtig aber da wäre sicher ein persönliches Kennenlernen sinnvoll um zu sehen ob es passt.

Sonstiges

Wenn das alles für dich gut klingt und du Lust hast, mal auf ein Kennenlernen vorbeizukommen, schreib uns doch gerne etwas über dich per Mail an oder per Telegram/Whatsapp an die Nummer ----/-------

Eine ausführliche Beschreibung über dich, deine Interessen und wie du dir das WG-Leben so vorstellst wäre uns wichtig


ab 269 € 228 €
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden