Zum Hauptinhalt springen

Nachmieter/in für 2er WG im Studentenwohnheim Zimmermannstraße gesucht




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Ich (Florian, 23) suche für ein zweier Appartment im Studentenwohnheim Zimmermannstraße eine/n Nachmieter/in da ich mit meiner Freundin zusammenziehen möchte. Mein Zimmer liegt im Erdgeschoss und hat einen Ausgang zum Garten. Mit etwa 18 qm ist es recht großzügig geschnitten. Sehr praktisch ist auch die kleine Abstellkammer unter der Treppe nach oben. Nicht zu verachten ist auch, dass es im Sommer angenehm kühl bleibt. Das Bad ist ebenfalls im Erdgeschoss, während die Küche und das Zimmer meines Mitbewohners im ersten Obergeschoss liegt. Grundrisse und weitere Infos zum Wohnheim gibt es auf der Homepage:
http://zim.studentenwerk-goettingen.de/
Zu beachten ist noch, dass ihr keine Wartezeit bei der Bewerbung beim Studentenwerk benötigt, da ihr als Nachmieter einzieht.
Ich werde wahrscheinlich zum Beginn vom Februar ausziehen, aber wann das Zimmer übergeben wird ist von meiner Seite aus flexibel verhandelbar, falls ihr erst ab März einziehen möchtet.
Das Wohnheim liegt sehr nah am Nordcampus der Uni (weniger als 5 min mit dem Rad, sehr bequem morgens), aber auch der Zentralcampus ist mit dem Rad in weniger als 10 min. erreicht. Außerdem gibt es direkt vor der Haustür Bushaltestellen, sodass man gut in die Stadt und zum Bahnof mit dem Bus kommt. Im Sommer 2017 ist eine neue Küchenzeile mit Ceranfeld, Backofen und Kühlschrank eingebaut worden, das ist also alles auf dem neusten Stand. Die Gesamtmiete inklusive aller Nebenkosten wie Warmwasser, Internet und Strom beträgt etwa 254€. Hinzu kommt natürlich die GEZ Gebühr. Direkt am Wohnheim gibt es einen Parkplatz mit Schranke. Dort bekommt man bei bedarf einene PKW Stellplatz für etwa 5€ monatliche Miete. Im Keller gibt es gegen Gebühr von 1€ Waschmaschinen und Trockner. Außerdem gibt es überdachte Fahrradstellplätze draußen, eine Sauna und im Sommer steht draußen ein Pool für alle. Zur Nachbarschaft ist noch zu sagen, dass es auch wenn man andere Bilder von Studentenwohnheimen im Kopf hat recht ruhig ist. Einmal im Monat gibt es außerdem die Möglichkeit, seine Nachbarn im Gemeinschaftsraum bei der Heimkneipe kennenzulernen.
Mein Mitbewohner studiert Forstwissenschaft im 3. Semester und ist als sehr ruhig und unkompliziert zu beschreiben. Am besten macht ihr euch aber selbst einen Eindruck vom Zimmer und eurem vielleicht zukünftigem Mitbewohner.
Ich freue mich auf eure Antworten!
Viele Grüße
Florian


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden