Zum Hauptinhalt springen

Kleines Zimmer in gemütlicher 3er WG mit großem Wohnzimmer und Balkon im Grünen




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Du bist naturbegeistert und/oder brauchst Ruhe im Alltag, aber bist trotzdem mal gern unterwegs?
Du legst Wert darauf, Mitbewohner*innen zu haben, mit denen du auch was unternehmen kannst?
Du bist eher der ruhigere Typ, verbringst aber gern gemütliche Abende mit deinen Mitbewohner*innen (und deren Freunden)?
Magst du Game of Thrones?
Du brauchst eine gewisse Ordnung und Sauberkeit in der WG und bist bereit, dich einzubringen?
Dann bist du hier richtig!

Das Zimmer ist teil einer gemütlichen Wohnung, die sonst auch aus einem Gäste-WC, einem Badezimmer (mit Badewanne), einer großen Küche (mit Spülmaschine), einem großzügigen Wohnzimmer mit großem Balkon sowie drei Schlafzimmern besteht. Das Wohnzimmer hat einen Schlafsofa, damit Familie und Freunde bei uns übernachten können. Außerdem haben wir noch einen großen Kellerraum und nutzen den Fahrradkeller mit. Im Waschkeller haben wir unsere Waschmaschine stehen; im Nebenraum dürfen wir unsere Bettwäsche zum trocknen aufhängen.

Dein 8qm großes, unmöbliertes Zimmer ist lässt sich durch den guten Schnitt gemütlich einrichten und wirkt durch das große Fenster größer. In den Bildern findest du Clos Zimmer (auch 8qm groß), was als Beispiel für eine mögliche Einrichtung steht: In ihrem Zimmer passt alles rein, was sie braucht, außer einen Schreibtisch. Dafür haben wir geplant, im Wohnzimmer eine Schreibtischecke einzurichten, die für alle zur Verfügung steht.

Lage

Die WG befindet sich im grünen familienfreundlichen Weende Nord. Dadurch, dass das Haus quasi nur von Fußwegen umgeben, ist es bei uns extra ruhig. Wenn du ein Auto besitzt, kannst du kostenlos in der Nähe des Hauses bei einem der vielen Parkplätze parken. Wir wohnen eine Minute entfernt vom Nahkauf, wo man i.d.R. alles findet, was man alltäglich braucht. Als Vegetarier*in oder Veganer*in hat man dort auch viel Auswahl. Im Nahkauf befindet sich auch eine Bäckerei. Beide haben am Sonntag sogar für ein paar Stunden auf. Außerdem kann man beim Nahkauf Pakete abgeben. Direkt um die Ecke gibt es auch eine Arzt-, eine Zahnarztpraxis und einen Friseursalon.

Zur nächsten Bushaltestelle brauchst du nur 3 Minuten. Von Montag bis Samstag vor 20 Uhr fahren Busse der Linien 31/32 alle 15 Minuten, ansonsten alle 30 Minuten. Zum Zentralcampus brauchst du mit dem Bus 15 Minuten, zum Innenstadt 20 Minuten. Freitag und Samstag Nachts fährt sogar der Nachtbus stündlich vorbei, also kannst du ohne Bedenken auch mal feiern gehen. Wenn du lieber Fahrrad fährst brauchst du laut Google Maps 12 Minuten zum Zentralcampus und 15 Minuten zur Innenstadt. Der Fahrrad bietet sich auch eher an, wenn du zum Nordcampus (8 Minuten) oder zum Hochschulsport (13 Minuten) möchtest. Und wenn du gern im Grünen spazieren, wandern gehst oder Fahrrad fährst, musst du nur 5 Minuten laufen, um in der Natur zu sein.

WG-Leben

Diese WG wurde im April von Miri, Jan und Clo gegründet. Miri wurde zum Master in einer anderen Stadt zugelassen und muss daher leider wieder ausziehen. Also wirst du mit Jan und Clo zusammenziehen.

Jan (30) ist halb Deutscher, halb Schweizer. Er hat letztes Jahr sein Physikstudium abgeschlossen und arbeitet jetzt an seiner Doktorarbeit in Biophysik am Universitätsklinikum. In seiner Freizeit hört er gern Poscasts, schaut Video Essays auf YouTube, liest (u.a. SciFi). Außerdem diskutiert er gern über Serien, Filme und Politik.
Clo (25) kommt aus Frankreich. Sie ist gerade dabei, ihr Bachelor in Ethnologie und Religionswissenschaft abzuschließen, fängt ihren Master in Modern Indian Studies im Winter an und freut sich darauf, ihr Hindi aufzufrischen. Sie frühstückt im Sommer gern auf dem Balkon und singt unter der Dusche wenn sie gute Laune hat. Unter der Woche ist sie hauptsächlich mit Studium und Nebenjob beschäftigt, aber sie nutzt gern ihr Wochenende, um mehr oder weniger spontan Sachen zu unternehmen und ist dann offen für vieles. In ihrer Freizeit lernt sie z.B. Salsa, verbringt Zeit mit Freunden oder verkriecht sich in ihrem Zimmer mit einem Buch oder YouTube.

Wir haben uns damals trotz der kleinen Zimmern für diese Wohnung aufgrund der großen gemeinsamen Fläche entschieden, damit wir ein richtiges Zuhause aus der Wohnung machen können. Auch wenn Jan und Clo eher die ruhigeren Typen sind und mal Zeit alleine brauchen, spielen sie zusammen Badminton und planen bald Game of Thrones gemeinsam wieder anzuschauen. Ansonsten gehen sie mal zusammen spazieren, trinken ein Bierchen auf dem Balkon oder frühstücken Sonntags zusammen. Zudem findet ab und an eine Party bei uns statt. Die Wohnung ist noch nicht ganz gemütlich eingerichtet, also kannst du dich auch daran beteiligen und die Wohnung auch zu deiner machen. :)

Wir freuen uns über eine/n Mitbewoher*in
- die/der Verständnis dafür hat, dass man nach einem stressigen Tag mal Zeit alleine braucht, um die Batterien wieder aufzuladen;
- die/der aber auch z.B. gern gemütliche Abende unter der Woche verbringen möchte oder auch spontane Aktionen am Wochenende starten möchte
- und Lust hat, sich einzubringen und Teil der WG zu werden.

Auch wenn wir keine Putzfreaks sind, legen wir Wert auf Ordnung und Sauberkeit und bevorzugen es, die Sachen sich nicht anhäufen zu lassen, daher haben wir einen wöchentlichen Putzplan. Wir bemühen uns, weitere To Dos und Pflichten auf uns aufzuteilen oder gemeinsam anzugehen. Über eine Haushaltskasse können wir gern sprechen; wir nutzen sonst auch die Splitwise-App.

Sonstiges

Zu den Kosten: Die monatlichen sonstigen Kosten ist der Anteil für Strom, DSL (100 Mbit/s mit Festnetztelefon) und Rundfunkbeitrag der WG.
Der Abschlag ist der Anteil für die WG-Einrichtung die wir angeschaft haben: Kühlschrank, Waschmaschine, 2x Spiegelschränke für die WCs, Tisch für Balkon (alles 2019 neu gekauft) sowie die Küche mit E-Geräten, Tische und Stühle für Wohnzimmer und Küche (haben wir gebraucht gekauft).

Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden