Zum Hauptinhalt springen

Schönes Wg-Zimmer in TH-Nähe



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dein zukünftiges Zimmer geht vom Flur ab. Es ist durch die zwei großen Fenster sehr hell und etwa 15 qm groß, wirkt durch die hohen Decken aber größer. Da das Haus ein Altbau und dementsprechend etwas hellhörig ist, solltest du nicht super geräuschempfindlich sein.

Die Küche ist sehr geräumig. Hier ist also genug Platz, um abends mit der Wg und 1,2,3, 4 oder Freunden entspannt ein bisschen Bier oder Wein zu trinken und schöne Abende zu verbringen. Wir haben sogar den Luxus einer Spülmaschine.

Das Bad ist klein, aber fein.

Lage

Die Lage ist echt super. Von der Wohnung ist man in 3-4 Min. an der S-Bahn-Haltestelle Trimbornstraße, von der man innerhalb von 3 Min. am Bahnhof Messe/Deutz ist und in 10 Min. am Hauptbahnhof und in Ehrenfeld. Man braucht 7 Min. bis zur Haltestelle Kalk Post, von der die 1 und 9 fahren. Dort sind auch die Kalker Arkaden, ein Rewe, dm, Aldi, Kaufland etc. Direkt um die Ecke sind außerdem Lidl und Netto.

Am Rhein ist man in 10 Min. mit dem Fahrrad.

WG-Leben

Deine zukünftigen Mitbewohner/innen wären Dilara (26) und Ina (22). Dilara ist das Arbeitstier in unserer WG, deshalb ist sie tagsüber meist unterwegs, abends aber immer für Gespräche, Schokolade und Kekse in der Küche zu haben. Sie ist ein wahnsinnig positiver Mensch, der immer ein offenes Ohr für unsere Probleme hat und die entspannteste Mitbewohnerin, die man haben kann. Wenn sie nicht gerade durch die Weltgeschichte reist oder Sport macht, hat sie aber auch gerne mal ihre Ruhe.

Ina schreibt gerade fleißig an ihrer Bachelorarbeit und kommt frisch aus Aachen um an der TH Köln zu studieren. Auch sie zieht erst Ende Januar in die Wg ein.

Generell führen wir ein sehr entspannteste Wg-Leben, ganz nach dem Motto: Alles kann, nichts muss. Das einzige 'Muss' wäre, dass du keine Allergie gegen Putzen hast.

Sonstiges

Da die Wohnung im März kernsaniert wurde und wir sie komplett eingerichtet haben, würde ich gerne einen Abschlag von 350 Euro berechnen (der Kleiderschrank ist im Abschlag mit inbegriffen, mein Bett würde ich eventuell auch da lassen). Mit allem drum und dran (Heizung, Strom, Internet, GEZ) kommst du mit der Warmmiete ungefähr bei 420 Euro raus.

Der Vermieter hätte übrigens gerne eine Elternbürgschaft.

Falls wir dein Interesse geweckt haben, melde dich gerne. Maja, Dilara und Ina


ab 356 € 302 €
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden