Zum Hauptinhalt springen

weiblichMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht 3er WG am Deutz-Mühlheimer Hafen



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 80€
Sonstige Kosten: 0€
Kaution: 800€
Ablösevereinbarung: 0€
SCHUFA erwünscht
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Liebe WG-Suchende,
wir sind Wiebke (22) und Andre (23) und suchen eine/n neue/n Mitbewohner/in.
Seit drei Jahren wohnen ich (Andre) und Wiebke seit Juli hier am Deutz-Mülheimer Hafen. Leider zieht unser Mitbewohner zum 30.08. aus. Daher kannst Du flexibel ab September unsere WG ergänzen und Teil einer geselligen und coolen WG werden :)

Die WG-Ausstattung dürfte keinen Wunsch offen lassen:
Waschmaschine, Spülmaschine, Multimedianschluss in jedem Zimmer (LAN-Kabel und Kabel-Anschluss), eine große eingerichtete Küche und ein saniertes Bad stehen jedem zur Verfügung.
Die Straße ist ruhig und die Nachbarn sind sehr nett.
Das Zimmer, das zur Verfügung steht ist 21 m2 groß und wird unmöbliert übergeben.

Die Nebenkosten betragen für jeden von uns ca. 80 Euro. Die Nebenkosten sind inklusive Strom, Wasser, Gas, Internet, Kabel, Putzdienst im Hausflur ….

Lage

Die Wohnung ist ruhig, aber dennoch verkehrsgünstig gelegen. Die nächste Bahnhaltestelle (Linie 4, 13, 18) ist fußläufig gut zu erreichen (ca. 6 Minuten) und innerhalb von 10-15 Minuten ist man bereits in der Innenstadt. Der Mülheimer Bahnhof ist ebenfalls nur 1,5 km entfernt.

Mit dem Fahrrad ist man in 10 Minuten in Deutz (Bahnhof und Technische Hochschule) und in 15 am Kölner Hauptbahnhof. Einen Fahrradkeller gibt es natürlich im Haus mit zusätzlichen kleinem Abstellraum.
Die Wohnung befindet sich in der zweiten Rheinreihe und man ist in null Komma nix am Rhein. Dort befinden sich große Wiesen, die direkt zum Grillen und gemütlichen zusammensitzen am Rhein einladen. Meine absolute Empfehlung für ein abendliches Kölsch!
Einkaufsmöglichkeiten gibt es Fußläufig innerhalb weniger Minuten mehr als genug (Rewe, Lidl, Netto, Bäckereien…)

WG-Leben

Wiebke studiert ab September Rettungsingenieurswesen an der TH in Deutz und hat vorher eine Ausbildung zur Notfallsanitäterin gemacht
Ich habe ein duales Studium bei Ford in Köln gemacht und fange ab September meinen dualen Master in Köln an.

Wir würden uns über eine freundliche und gesellige Mitbewohnerin freuen mit der man gemeinsam etwas unternehmen kann, gemeinsam Kocht oder abends mal ein Kölsch trinkt.
Am Wochenende sind wir häufig in Köln und auch gerne für Unternehmungen zu haben! :)

Sonstiges

Da Wiebke und ich noch jung sind, suchen wir eine/n Mitbewohner/in zwischen 20-24. Gerne Mitbewohner, die auch länger in Köln bleiben möchten.
Dir sollte Sauberkeit und Ordnung wichtig sein. Wir haben eine schöne Wohnung, daher sollen wir sie gemeinsam auch sauber halten.
Bitte stellt Euch, wenn Ihr Interesse habt kurz vor.

Ihr könnt gerne vorbeikommen und Euch die Wohnung anschauen (auch aktuell per Zoom oder Whatsapp Videocall). Vorab können wir Euch zuerst auch weitere Bilder zukommen lassen, ob die Wohnung und das Zimmer für Euch in Frage kommen.
Schreibt uns einfach, wir freuen uns!:)


Karte


Kontakt

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden