Zum Hauptinhalt springen

weiblichMalmännlicheMalmännlicheMitbewohnerin gesucht Schönes Gartenzimmer im Leipziger Osten



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Die Wohnung befindet sich hinter dem Torgauer Platz, in einer ruhigen Parallelstraße von der Eisi. Neben Balkon und großen Garten bietet die Wohnung viel Platz für 4 Personen. Zu dem Zeitpunkt, zu dem wir suchen, wohnen hier Gina, Jules und Elijah. Zwei Studis, ein Berufstätiger, alle so um die 25/26 Jahre. Die WG Gründung fand zwar in einer anderen Konstellation statt, jedoch sind wir drei durch eine Freund*innenschaft schon länger verbunden und wohnen jetzt nach ein paar Umzügen auch zusammen. Entsprechend wollen wir unser Zusammenleben so gestalten, dass die eigenen vier Wände ein Ort ist, an dem der Vereinzelung des Alltags entkommen werden kann und Probleme in einem solidarischen und freundschaftlichen Umgang besprochen und gelöst werden können.

Das Zimmer, das du beziehen würdest, ist ca. 16qm groß und geht zum Garten raus. Die Kosten belaufen sich mit allem drum und dran (Strom, Internet, GEZ, Mieterverein...) bei 298€.

Lage

Durch die Nähe zur Eisenbahnstraße gibt es nicht nur viele Möglichkeiten, (günstig) einzukaufen, sondern auch viele Bars und künstlerische/kulturelle Räume. Die Lage der Wohnung ermöglicht es, sich in diesen Trubel hineinzustürzen, aber auch wieder schnell zurückziehen zu können. Es ist aber ebenfalls möglich, dem eigenen Alltag nachzugehen, ohne auf die Eisenbahnstraße zu müssen. Straßenbahn- und Bushaltestellen sind innerhalb weniger Minuten zu erreichen und man ist im Grunde eigentlich überall relativ schnell.

WG-Leben

Das Herzstück der Wohnung ist daher die Küche und im Sommer der Balkon. Beides wollen wir nach und nach upgraden, generell ist noch viel Raum dafür da, die Wohnung gemeinsam zu gestalten. Du kannst also auch deine Vorstellungen und Wünsche miteinbringen und dir natürlich ebenso die Wohnung zu deinem Zuhause machen. Zwar findet auch mal ein Vorglühen oder ein Trinken in größerer Runde statt, wir sind dennoch keine Party WG und suchen unsere Eskapaden eher außerhalb der Wohnung. Zumindest war es so vor und dann hoffentlich bald auch wieder nach Corona.

„Hi, ich bin Eli, 26. Ich wohne seit nem halben Jahr in Leipzig, davor in Trier. Ich studiere noch Sozialwissenschaften/Soziologie in Trier, beschäftige mich aber anstatt mit meiner Bachelorarbeit im Moment lieber überwiegend mit kritischer Theorie. Abseits davon spiele ich Klavier und schraube gern an Fahrrädern. Bis zu meinem Umzug nach Leipzig war ich immer politisch aktiv und würde das nach Corona in der ein oder anderen Form auch wieder aufnehmen. Außerdem davon geh ich gern auf (Punk/Wave-) Konzerte und feiern. Ich leb gerne in einer WG die viel miteinander zu tun hat. Mir ist dabei wichtig darauf zu achten, dass es allen gut geht und dass man zusammen gut auskommt. Cops (sowie alle, die es werden wollen) und Macker sind deshalb obviously unerwünscht.“

„Ich heiße Gina, ich bin 25 Jahre alt und wohne nun seit 3,5 Jahren in Leipzig. Mein Umzug hierher wurde begleitet mit dem Beginn meines Studiums der Theaterwissenschaft. Mein Herz schlägt aber weniger für die akademische Laufbahn, als vielmehr für das Leben außerhalb der Uni. Ich mache gerne Sport und möchte mich nach dem Lockdown an Selbstverteidigung ausprobieren. Neben Fahrradtouren schraube ich auch gerne an Rädern rum und bin generell Fan von diy und skill sharing.“

„Hey mein Name ist Jules, ich bin der jüngste Zuwachs der Wg und vollzeit am malochen. In meiner Freizeit hab ich ständig neue Projekte im Kopf und nie einem guten Essen abgeneigt. Ich bin zwar manchmal etwas dickköpfig aber lege dafür viel Wert auf ein schönes zusammen leben. Ich beschäftige mich gerne mit Kunst und Desgin und hab in der Regel einen guten Serientipp am start.“

Sonstiges

CASTING
Bezüglich Casting in Pandemie Zeiten: Weil unser Fokus auf ein wohliges Zusammenleben liegt, würde wir dich natürlich gern persönlich und in real life kennenlernen. Unser Garten oder unser Balkon bieten da eine gute Möglichkeit, sich an der frischen Luft zusammenzusetzen. Wir haben aber auch Verständnis, falls sich das aufgrund von Sicherheitsbedenken nicht gut anfühlen sollte oder dir das aus anderen Gründen vielleicht einfach nicht möglich ist. In dem Fall wären wirauch mit einem digitalen Treffen cool.

Wir suchen für unsere WG eine Person, die links politisiert ist oder zumindest ein linkes Grundverständnis hat. Das heißt jede Form von Diskriminierung gilt es in unseren Augen zu überwinden und wir sind darum bemüht, keine dieser Mechanismen zu reproduzieren. Weil unsere Sozialisation aber nicht in einem luftleeren Raum stattfindet, braucht es auf jeden Fall die Möglichkeit, solche Dinge auch in der WG aufzugreifen und gemeinsam zu bearbeiten. Wir sind alle drei weiß, cis und in Deutschland aufgewachsen. Neben einer queeren Person gibt es zwei hetero-cis-Typen. Für den „testo-östro-Ausgleich“ suchen wir daher keine cis-männliche Person.

Das Zimmer ist zwar zum 1. April schon frei, aber ein Einzug etwas später oder zum 01.05 wäre ebenfalls möglich!


Karte


Kontakt

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden