Zum Hauptinhalt springen

weiblichMalmännlicheMalmännlicheMitbewohnerin gesucht WG-Zimmer in ruhiger Wohnlage und Uni-Nähe



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 60€
Sonstige Kosten: 10€
Kaution: 1155€
Ablösevereinbarung: 100€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.06.2020

Online: 23.05.2020


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Dein Zimmer ist Teil einer Dachgeschoss-Wohnung in einem Zweifamilienhaus in ruhiger Wohngebiet-Lage. Durch das Dachfenster gelangt hier viel Licht rein. Die Wohnung verfügt über einen Außeneingang, der bei schönem Wetter auch gerne mal zum Balkon umfunktioniert wird. Es erwarten dich eine voll ausgestattete Küche, inklusive Spül- und Waschmaschine, und 2 identische Bäder, von denen du dir eines mit deiner Mitbewohnerin teilst.

Lage

Die Wohnung liegt im Stadtteil Münchfeld nahe dem Wohnheim "Münchfeld" und in ruhiger Wohnlage. Supermarkt und Bäcker sind zu Fuß und das King-Park-Center mit dem Fahrrad in gut 5 Minuten erreichbar. Die Bus-Linie 6, welche auch zum Mainzer Bahnhof und in die Stadt fahren, liegt in unmittelbarer Nähe. Zur oft angefahrenen Haltestelle Friedrich-von-Pfeiffer-Weg kommt man in 8 Min und ist gleichzeitig auch schon am Uni-Campus.

WG-Leben

In unserer WG wohnen zur Zeit Matthias (Politikwissenschaft), Annika ( Medizin) und Samuel (VWL). Wir sind keine Zweck-WG und auch keine feierwütigen Erstsemestler mehr. Die Devise ist: auch wenn jeder sein eigenes Leben hat, ein gemeinsames Zuhause schafft immer wieder Raum für ein Feierabendweinchen oder -bierchen auf dem Balkon.
Sauberkeit und Ordnung sind uns wichtig (in den gemeinsamen Räumlichkeiten, was du in deinem Zimmer machst sei dir überlassen). Es gibt zwar einen Putzplan, aber das wichtigste ist: wenn jeder seinen eigenen Dreck weg macht und beim Putzen des eigenen Zimmers oder Bades auch mal durch Küche und Flur wischt, bleibt alles sauber!

Sonstiges

Wenn du interessiert bist, dann schreib uns in deiner Bewerbung doch auch etwas über dich. Wir freuen uns! Aufgrund der aktuellen Situation würden wir gerne ein Skype Casting vorziehen, bis sich die Sache wieder beruhigt hat. Aber nähere Infos folgen dann, wenn wir dich kontaktieren sollten.
Unsere Mitbewohnerin Juliana, die uns nun verlässt, würde gerne eine Abschlagszahlung von 100€ für den neu zugelegten Kühlschrank, den Toaster, die Mikrowelle und das Rollo verlangen. Weiterhin würde sie gerne ihren IKEA Schrank in der Wohnung lassen, somit könntest du diesen gerne für einen kleinen Preis übernehmen. Bitte schreib uns in deiner Bewerbung auch, ob du an einer Übernahme interessiert wärst oder nicht. Natürlich musst du den Schrank nicht zwingend übernehmen.

Der Vermieter sucht nach einem eher langfristigen Mietverhältnis, weswegen eine Mindestmietdauer von einem Jahr im Mietvertrag verankert ist


Kontakt

ab 408 € 346 €
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden