Zum Hauptinhalt springen

weiblichMalmännlicheMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht WG-Zimmer Nähe Hbf ab 15. August 2021—UNBEFRISTET



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 52€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 820€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Das Zimmer ist 13,5qm groß. Es besitzt ein Fenster mit großer Fensterbank und ist recht quadratisch geschnitten. Absolutes Highlight ist aber definitiv der eingebaute wunderschöne Kamin. Unser Mitbewohner hat den (mir unverständlicherweise) nicht wirklich genutzt, der müsste also vom Schornsteinfeger geprüft werden. Prinzipiell sollte der aber nutzbar sein. Ein Hingucker ist er allemal..
Sonst hat das Zimmer weiße Wände, Laminatboden und ist unmöbliert. Die genaue Deckenhöhe weiß ich nicht, aber es sind auf jeden Fall hohe Decken.

Die Wohnung hat ein großes Bad mit Badewanne, zwei Balkone (ein großer an der Küche zum Hinterhof raus und ein "normalgroßer" Balkon an Ingmars' Zimmer raus zur Boppstraße), ne neue Küche mit Küchentisch und Spülmaschine und eine kleine Abstellkammer. Nen Kellerraum gibt es auch, und da ist sogar noch Platz drin. Nur Sachen, die gar nicht feucht werden dürfen, würde ich da nicht drin lagern.

Die Wohnung liegt im 1. von insgesamt 4 Stockwerken. In den anderen Stockwerken leben entweder auch Studierende in Wgs oder junge Pärchen, die schon berufstätig sind. Also tagelange Parties, ohne dass sich jemand beschwert kann man nicht feiern, aber wenn man mal ne Feier ankündigt, sind die Leute im Haus sehr umgänglich.

Dann gibt es noch einen Hinterhof, in dem man gut sein Fahrrad abstellen kann, sonst wird der nicht weiter genutzt.
Mit den angegebenen Gesamtkosten von 382€ ist alles abgedeckt (Strom, Heizung, Internet..)

Lage

Ja die Lage ist defintiv unschlagbar. Die Wohnung liegt in der Boppstraße, fast Ecke Kaiserstraße, ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Von dort aus hat man die Öffis in alle Richtungen.
Mit Parkmöglichkeiten sieht es eher schlecht aus. Es gibt Anwohnerparken in der Umgebung aber man kann schon gut und gerne einige Runden drehen, bis man dann endlich mal einen Platz gefunden hat. Aber wozu braucht man auch schon ein Auto in der Innenstadt?
Mit dem Fahrrad ist man auch sehr schnell fast überall, aber das gilt wohl für viele Orte in Mainz.
Zum Rhein braucht man 5 min, in die Innenstadt auch, zur Uni sind es vllt 15. Penny, Aldi, Rossman und Rewe sind fußläufig in 5 min erreichbar und die Neustadt hat einiges an Cafes, Bäckereien und Restaurants in unmittelbarer Umgebung zu bieten.

Die Kaiserstraße ist recht viel befahren, man hört den Verkehr also schon, das bleibt wohl mitten in der Stadt nicht ganz aus. Und wir wohnen direkt neben einer Kirche mit nicht ganz so wohl klingendem Glockengeläut.
Die Fenster sind allerdings ganz gut isoliert.

WG-Leben

In der Wohnung wohnen momentan Mila und Ingmar. Mila ist Medizinstudentin und aktuell in den letzten Zügen ihres Praktischen Jahrs. Sie wohnt schon seit einigen Jahren in der Wohnung und Ingmar ist seit April dabei. Ingmar arbeitet in Wiesbaden und ist sportlich unterwegs. Da ich aus privaten Gründen nach Köln ziehe, suche ich eine/n passende/n Nachmieter*in für die beiden.

Was das WG-Leben an sich angeht, so hängt es ganz stark von dem jeweiligen Tagesrhythmus ab, wie viel Zeit wir miteinander verbringen können. Aber wenn es passt, sind wir immer gerne für gemeinsames Essen (am liebsten vegan), Wein trinken oder Rumhängen zu haben. Wir sind also keine reine Zweck-WG, haben jedoch beide unsere etablierten Freundeskreise, was zu einem wechselhaften WG-Leben führt. So haben wir Wochen, in denen wir uns oft sehen und Zeit finden und manch andere Wochen, an denen wir fast komplett aneinander vorbei leben.

Sonst haben wir kaum Regeln in der WG. Es gibt keine Haushaltskasse oder sowas. Jede*r geht einfach einkaufen wenn was gebraucht wird und das hält sich die halbwegs die Waage, ansonsten kommunizieren wir miteinander ;-)
Und was das Putzen angeht... Generell haben wir eigentlich alle Bock auf ne saubere Bude, allerdings sind wir dann manchmal so eingespannt (sei es durchs Privatleben oder eben doch auch mal durch die Arbeit) dass das auch gerne mal etwas auf der Strecke bleibt. Allerdings haben wir eine Spülmaschine! Also zumindest ums Geschirr brauchst du dir schon einmal keine Sorgen machen!

Sonstiges

Melde dich bitte per Nachricht bei uns.

Wir wissen, dass Wohnungssuche anstrengend ist und du musst uns keine super personalisierte, aufwendige Nachricht schicken. Aber wir würden uns freuen, wenn du in deiner Mail schon einmal ein bisschen von dir erzählst.

Wir versuchen wirklich alle Mails zeitnah zu beantworten.

Wir sind gespannt und freuen uns!


Karte


Kontakt

auch für hohe Kautionen geeignet, schnelle Auszahlung, günstige Zinsen weiblich männlich
ab 282 €
kostenlos und unverbindlich anfragen
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1
Einblenden