Zum Hauptinhalt springen

Möbliertes Zimmer zur unbefristeten Zwischenmiete in 6er- WG



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat das Zimmer einen relativ neuen Holzboden (aus OSB- Platten).
2 Regale, 2 Kommoden, einen Spiegel,
einen Sessel, einen Tisch und 2 Stühle wuerde ich kostenlos ueberlassen.

Die Größe des Zimmers beträgt so etwa 11m², es ist quadratisch geschnitten, hat zwei Dachschräge und ein großes Fenster.


Bei den angegebenen Kosten von insgesamt 110€ ist alles dabei, also sämtliche Nebenkosten plus Telefon und Internet natürlich.

Lage

Die Wohnung ist etwa drei Minuten Fußweg von der Straßenbahenhaltestelle Neckarstadt- West (2), dem 60er Bus und dem Bahnhof Neckarstadt entfernt. mit der Bahn sind es also nur fünf Minuten in die Stadt, zu Fuß etwa 15 Minuten.
Zur Uni sind es 10 Min mit dem Bus, 15 Minuten mit dem Fahrrad.

Die Frage nach der Gegend erübrigt sich, wenn man weiß, dass die Ackerstraße parallel zur Lupinenstraße (Rotlichtmeile) liegt. Trotzdem ist es in der Straße nicht wirklich laut und die Nachbarschaft hört man nur im Sommer, wenn der Wind schlecht steht.

Einkaufsmöglichkeiten wären zum einen der Pennymarkt auf der Mittelstraße, wer nicht soweit gehen möchte, kann auch aus der Haustür raus direkt in den Kiosk.

WG-Leben

Unsere WG ist gut gemischt, wir sind zwei StudentInnen und vier Berufstätige, die einen duschen frühs vor der Arbeit, die anderen mittags nach dem Aufstehen.
Da wir ziemlich großen Wert auf Gemeinschaft legen, kaufen wir immer zusammen ein und haben deshalb eine vegetarische Gemeinschaftskasse, aus der alle Lebensmittel und sonstiger Haushaltskram gekauft werden (jeder zahlt 80€ im Monat ein). Generell wäre es vorteilhaft, wenn du kein Problem damit hättest, dich fleischlos zu ernähren, weil wir uns aus Vegetariern und Veganern zusammensetzen.

Im Sommer grillen wir im Garten oder hängen an Neckar oder Rhein rum und Wochenends wird doch meist gefeiert (natürlich nur, wer will)

Wir sind definitiv tolerant (oder bereits hörgeschädigt) was Lautstärke und all solche Sachen angeht - eigentlich kann hier jeder, wie und was er will.

Einen Putzplan brauchen wir nicht, denn wir sind hoffnungslose Idealisten!

Sonstiges

Ach ja, die Wohnung ist doppelstöckig, d.h. oben befinden sich zwei Zimmer (unter anderem meins), unten dann vier und Küche, Bad, Toilette.
Im Keller finden sich noch allerlei Gerätschaften und Werkzeug und Möglichkeiten um Sachen unterzustellen.

Am besten schreibt ihr mir eine Email, dann können wir was ausmachen. Es wäre gut, wenn in der Mail schon ein bisschen was über dich stehen würde. ( Also nicht nur zwei Saetze welche beinhalten das du ein Zimmer suchst... )

Das sich Leute mit sexistischer, homophober, rassistischer und/ oder antisemitischer Einstellung gar nicht erst zu melden haben sollte sich von selbst erklaeren.

Alles weitere können wir ja dann per Mail ausmachen, bei Bier/ Kaffee in der WG- Küche besprechen.


ab 389 €
kostenlos und unverbindlich anfragen
Partnerangebot von Tarifcheck* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden