Zum Hauptinhalt springen

weiblichmännlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht *BEST PLACE*Bijou Schwabing-1 WG-Zimmer möbliert*Münchens Bestlage*



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 259€
Sonstige Kosten: 1€
Kaution: 2700€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 16.10.2019

Online: 33 Minuten


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Bijou Schwabing – 1 Zimmer wird frei in der
hellen, repräsentative Wohnung im Zentrum Schwabing
Mietzins für das WG-Zimmer p.M. 1.370 €

AUSSTATTUNG:
Die gutgeschnittene 3-Zimmer-Wohnung mit Gemeinschaftsräumen wurde hochwertig und geschmackvoll möbliert und ausgestattet. Sie bietet ausreichend Platz für drei WG-Bewohner. Den Mittelpunkt der Wohnung bildet die lichtdurchflutete Wohnküche..

Zimmer:
WG-Zimmer mit Doppelbett 140 x 200 cm
zwei Bäder
Bad mit Dusche und Badewanne, WC und Handwaschbecken
Bad mit WC und Handwaschbecken

Bodenbelag:
Parkettboden, Fliesenboden

Info und Erläuterung des Mietpreises:
Inkl.: Nebenkosten, Strom, Internet

Küche mit Balkon:
große Einbauküche, mit Fenster, Cerankochfeld, Kühl-/Gefrierkombination, Elektr. Backofen, Spülmaschine

Lage

LAGE:
Der Stadtteil „Schwabing" gehört kulturell und architektonisch zu einem der sehenswertesten Viertel der Landeshauptstadt.
Dies liegt unter Anderem an den drei baulichen Highlights "Die Highlight Towers sind zwei Bürotürme im Norden Münchens und zählen zu den höchsten Gebäuden der Stadt", "Kultkneipen: Wo man auf das Leben anstößt“, "Wedekindplatz: Wo Münchens schiefste Laterne leuchtet“, "Der Natur ganz nah: Ruheoase am Kleinhesseloher See im mittleren Englischen Garten" und dem "Siegestor".
Das Viertel eignet sich ideal für Studenten, da sich in unmittelbarer Nähe die beiden großen Universitäten "LMU" und "TUM" befinden.
Zahlreiche kleine Läden, Boutiquen, Cafés, Restaurants und Kneipen haben sich hier etabliert und sorgen für ein weltoffenes, tolerantes und kulturell vielfältiges Lebensgefühl.

WG-Leben

WG-Planer "hubble": Regeln erleichtern das Zusammenleben
Gemeinsamer Kalender:
Die Basis von hubble ist der gemeinsame Kalender. Hier können alle wichtigen Termine / To Dos mit Datum und Uhrzeit eingetragen werden.

Sonstiges

Objektbeschreibung
Die WG-Wohnung befindet sich im sechsten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in der Nähe der Münchener-Freiheit. Dieses Objekt ist speziell für 3 Wohngemeinschaften umgebaut worden. Durch die kürzliche Renovierung wirkt die Wohnung von innen sehr modern. Die Wohnung verfügt über ein Gäste-WC und ein komplettes Badezimmer mit Regendusche.
Die Wohnung teilt sich in drei Zimmer und eine großzügig Gemeinschaftsküche auf. Wir empfehlen fairerweise die Kosten anteilig für das jeweilige Schlaf-/Arbeitszimmer zuzüglich einem Gemeinschaftsanteil aufzuteilen. Allerdings kann die Gesamtmiete untereinander auch stets individuell aufgeteilt werden, da die Zimmer unterschiedliche Größen haben.
Die Gemeinschaftsfläche ergibt sich aus Flur, Abstellkammer und Küche sowie 2 Bäder und anteilig der umlaufende Balkon der Wohnung zur gemeinschaftlichen Nutzung.

2 Waschmaschinen (Münzwaschmaschinen) und 1 Trockner im Haus

Wohnlage
Sehr gute Wohnlage zwischen Föhringer Ring im Norden, der Leopoldstraße und Dietlindenstraße im Süden.
In der Hirschau, einem Teil des Englischen Gartens hinter dem Schwabinger Bach, gibt es lediglich einige Geh- und Radwege, zwei Sportanlagen und Kleingartenanlagen. Das Biederstein-Viertel entstand auf dem Gelände des alten Schlosses Biederstein, das die Wittelsbacher 1934 zugunsten lohnender Immobilienspekulationen abreißen ließen.
Bitte beachten Sie:
Zur schnelleren Bearbeitung Ihrer Anfrage empfehlen wir Ihnen sich direkt bei uns zu melden:
MAIL
Gerne kommen wir zeitnah auf Sie zu, um die nächsten Schritte zu besprechen.
Wohnlage
Sehr gute Wohnlage zwischen Föhringer Ring im Norden, der Leopoldstraße und Dietlindenstraße im Süden.
In der Hirschau, einem Teil des Englischen Gartens hinter dem Schwabinger Bach, gibt es lediglich einige Geh- und Radwege, zwei Sportanlagen und Kleingartenanlagen. Das Biederstein-Viertel entstand auf dem Gelände des alten Schlosses Biederstein, das die Wittelsbacher 1934 zugunsten lohnender Immobilienspekulationen abreißen ließen.


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden