Zum Hauptinhalt springen

WG-Zimmer in großem Einfamilienhaus




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Je nachdem, worauf wir uns einigen, sind verschiedene Zimmer zur Auswahl.

Das kleinste Zimmer hat eine Schräge und kommt somit auf ca 12qm. Die Bodenfläche ist also größer.
Außerdem gibt es zwei 1,5-Zimmer. Hier kommt man auf insgesamt
ca 20,5qm (ebenfalls die Schrägen mit eingerechnet) und auf
33,5qm (keine Schrägen, Erdgeschoss).
Alle genannten Zimmer haben Laminat-Boden.
Demnächst wird auch unser Wintergarten zu einem Schlafzimmer umgebaut. Es wird ein recht kleiner Raum werden.

Wir haben einiges an Möbeln, was wir dir leihen oder verkaufen könnten: Matrazen, Kommoden, Schreibtische, Stühle etc.

Lage

Das Haus steht in einer Wohnsiedlung und ist zu Fuß ca 12 Minuten vom Ortskern entfernt. Die Nachbarn sind zurückhaltend bis umgänglich. Laut Musikhören oder den Baum ein wenig in Nachbars Garten rüberwachsen zu lassen ist kein Problem.
Bis nach Diepholz oder Twistringen sind es ca 15 Minuten mit dem Auto. Nach Vechta gut 20 Minuten. Mit dem Zug kommt man bis nach Bremen oder Osnabrück.
In der Nähe (5 Minuten Fußweg) ist ein kleiner See, in dem man zwar nicht baden, wo man aber sehr schön spazieren gehen kann.

WG-Leben

Wir sind offen sowohl für Zweck-WG-Interessierte sowie für Leute, die es gern familiär haben.
Hier gibt es nun 2 Möglichkeiten:

1. Zweck-WG
Du beziehst einen Teil des Hauses allein. In diesem Fall brauchen wir etwas Vorlaufzeit, weil dann noch Leitungen für deine Küche gelegt werden müssten. Eine eigene Toilette hättest du dann auch, nur die Dusche müsstest du dir evtl. mit uns teilen. Strom, Gas und Wasser würden wir uns teilen.

2. "Familiäre WG"
Wir teilen uns Küche, Bad, Wohnzimmer und noch ein, zwei andere Räume zu dritt.
Wir essen oft gemeinsam und verbringen auch oft Abende zusammen im Wohnzimmer. ...zum Beispiel mit Gesellschaftspielen oder Filmen.

Wir beziehen wöchentlich für ca 20,00€ eine Gemüsekiste. Wenn du Teil unserer WG sein möchtest, solltest du dich dem Projekt anschließen, sodass wir uns das Gemüse teilen können. Es ist sehr viel Gemüse! :) Also steht man auch recht oft am Herd... :)

Wir haben einen tollen Garten, in dem wir im Sommer die meiste Freizeit verbringen, und einen gemütlichem Kaminofen, der uns im Winter der größte Wärmespender ist. Beides zu betreuen, macht Freude, ist aber auch arbeitsreich. Es wäre super, wenn du dich für beides begeistern könntest.

Sonstiges

Da es verschiedene Varianten gibt, wo, mit wem und mit wie vielen du in unserem Haus wohnen könntest, ist es uns unmöglich, dir einen festen Kaltmietenpreis zu nennen. Der qm-Preis liegt bei knapp 5€ und das Haus hat eine Wohnfäche von insesamt knapp 200qm. Leider sind die Energiekosten ziemlich hoch.

Da wir uns beide in Fernbeziehungen befinden, haben wir an den Wochenenden häufig Herrenbesuch :) oder sind gar nicht da.

Gemeinsame Räume:
Neben dem Wohnzimmer und der Küche haben wir zwei Bäder (ein mit und eins ohne Toilette) und zwei zusätzliche Toiletten.
Außerdem gibt es ein eine Art "Hobbyraum" mit Esstisch, Nähtisch, Spieleschrank..., eine sogenannte Gallerie (das Wohnzimmer ist nach oben offen), eine Vorratskammer und einen größeren Abstellraum.
Wir haben einen Keller, einen Dachboden, ein Werkstatt und eine Garage (die wir derzeit als Abstellraum nutzen).
Im Garten gibt es u.a. eine Terrasse, eine Rasenfläche, verschiedene Obstbäume/-Sträucher und ein Gemüsebeet.


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden