Zum Hauptinhalt springen

Super nette WG sucht super nette*n Mitbewohner*in



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

***WG-Kennenlernen erstmal nur am Freitag 25.09. möglich***

Da unsere Mitbewohnerin mit ihrem Studium in Lüneburg fertig ist und auszieht, suchen wir eine*n neue*n Mitbewohner*in für unsere zentral gelegene WG auf dem Uni-Campus.
Dein zukünftiges Zimmer ist ca. 13qm groß und befindet sich in unserer 3er-WG im Wohnheim 2 von Campus-Wohnen. Da es sich um ein Studentenwohnheim handelt, kannst du dort nur als eingeschriebene/r Student/in einziehen. Auf der Seite von Campus-Wohnen kannst du generelle Bedingungen zum Wohnen bei Campus-Wohnen finden: https://www.campuswohnen-ev.de/wohnheime/#campus-2
Das Zimmer ist zwar das kleinste unserer WG, aber sehr praktisch und rechteckig geschnitten, sodass man alles wichtige unterbekommt. Momentan steht ein extrahoher PAX-Schrank (die WG hat sehr hohe Decken) mit niedriger Grundfläche in dem Zimmer, was viel Platz spart. Den Schrank würde unsere jetzige Mitbewohnerin auch gerne gegen einen Abschlag an dich übergeben, das wäre aber kein Muss! Der Boden besteht aus schönen, gut erhaltenden Holzdielen.

Außerdem befinden sich in der WG noch die Zimmer von Jenny und Netti, die Küche, das Badezimmer und ein Flur.
Im Flur steht ein gemütliches rotes Sofa. Im Badezimmer gibt es eine Dusche, Toilette, Waschbecken und einen Rollschrank, in dem jede*r Mitbewohner*in sein/ihr eigenes Fach hat. Die Silikonabdichtungen an der Dusche wurden vor ein paar Jahren erneuert, und da wir sie gut pflegen, sind sie auch immernoch sehr gut erhalten.
Die Küche ist gemütlich, und lädt mit zwei Armsesseln zum verweilen und quatschen ein.
Im Haus befinden sich zudem gemeinsam genutzte Wäsche- und Fahrradkeller.

Die Wohnung kannst du dir aber natürlich bei einem digitalen oder persönlichen WG-Casting nochmal genau anschauen - mach dir deinen eigenen Eindruck!

Lage

Das Wohnheim befindet sich direkt an der Mensa. Von deinem Zimmer aus hast du einen schönen Ausblick auf die Mensawiese. Wenn du zum zur Uni musst, kannst du also fast direkt vom Bett in die Vorlesung fallen. Bis in die Innenstadt braucht man ca. 10 Minuten mit dem Fahrrad, zum Bahnhof etwa 15, mit dem Bus dauert es etwas länger.
Fast direkt vor dem Haus fahren der 5011er und 5012er-Bus ab und in ein paar Gehminuten Entfernung gibt es eine StadtRad-Station auf dem Campus.
Der nächste Einkaufsladen ist der Penny an der Uni (ca. 5 Minuten zu Fuß), zum Edeka am Bockelsberg ist es aber auch nicht weit (ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad).

WG-Leben

In der WG leben Jenny (23 Jahre, 3. Mastersemester, Grundschullehramt Deutsch und Sachunterricht) und Netti (23 Jahre, 3. Mastersemester, Nachhaltigkeitswissenschaften).

Wir sind beide Veggies und stehen u.a. auf Festivals, Fantasy und Abba-Musik. Unsere Vorlieben musst du aber selbstverständlich nicht teilen, wir sind schließlich auch verschieden und haben noch weitere Interessen.
Wir sind gerne für nette Unterhaltungen, zusammen etwas kochen, backen oder auch andere Aktivitäten zu haben. Wenn du aber auch mal deine Ruhe brauchst oder z.B. für Klausuren lernen musst, kannst du dich natürlich auch in dein Zimmer zurückziehen, das haben wir bis jetzt auch immer so gemacht.

Obwohl unsere WG in einem Studentenwohnheim ist, handelt es sich um keine Party-WG. Dazu sind unsere Räume einfach ein bisschen klein. In anderen WGs im Studentenwohnheim finden allerdings ab und zu größere Partys statt, und du kannst natürlich auch mal ein paar Leute zu uns einladen. Wir selbst ziehen gerne zum Feiern mal in der Lüneburger oder Hamburger Innenstadt herum.

Für das WG-Leben wäre uns sehr wichtig, dass Ordnung und gründliches Putzen der Gemeinschafträume für dich kein Problem sind. Wir finden es nicht schlimm, wenn mal ein Teller oder eine Schale nicht direkt abgespült wird, aber ein dreckiger Topf muss nicht tagelang auf dem Herd stehen gelassen werden, finden wir.
Wie wir dann unseren WG-Putzplan gestalten werden, würden wir gemeinsam mit dir besprechen und entscheiden.

Sonstiges

Zu den Mietkosten:
Die Wohnheimverwaltung berechnet bei Einzügen die Mietkosten neu, daher können wir momentan keine genaue Angabe hierzu machen - wir rechnen damit, dass sie warm zwischen 290 und 320€ pro Monat liegen wird. Bis zum WG-Casting wissen wir hoffentlich schon mehr.

Zu den Mietkosten würden nur noch die anteiligen Rundfunkgebühren (rund 5,83€ monatlich) und die Kosten zum Wäschewaschen (2,30€ waschen, 0,90€ trocknen) dazukommen (falls du deine Wäsche im Wohnheim waschen willst, haben wir einen Wäscheständer).

Wenn du uns und unsere WG kennen lernen möchtest, schreibe uns doch bitte kurz eine Nachricht hier in der Nachrichtenfunktion, in der du dich ein bisschen vorstellst. Erwähne bitte in deiner Nachricht das Codewort "Alohomora", und schreib uns, wann es dir am Freitag (25.9.) zeitlich passen würde, uns und die Wohnung kennenzulernen.

Wir freuen uns auf dich!
Jenny und Netti


ab 434 € 368 €
Jetzt buchen!
Partnerangebot von Airbnb* Anzeige
1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden