WG Zimmer in Hausprojekt die teichwiesel / Mietshäusersyndikat

Anzeigennummer: 9378128

Kosten

Miete:
n.a.
Nebenkosten:
n.a.
Sonstige Kosten:
n.a.
Kaution:
n.a.
Ablösevereinbarung:
n.a.

Verfügbarkeit

frei ab:
n.a.
aktuell vermietet

WG-Details

Die WG:

  • Zimmer in 4er WG
  • Wohnungsgröße: 96m²
  • 4er WG
  • keine Zweck-WG, Vegetarisch/Vegan, Internationals welcome
  • Sprache/n: Deutsch Deutsch, Englisch Englisch

Gesucht wird:

  • Dieses Zimmer ist momentan vermietet

Angaben zum Objekt



Mehrfamilienhaus


1. OG


DSL, Flatrate, WLAN schneller als 100 Mbit/s


Dielen


Ökostrom


gute Parkmöglichkeiten


4 Minuten zu Fuß entfernt


Waschmaschine, Spülmaschine, Balkon, Garten, Gartenmitbenutzung, Keller, Fahrradkeller, Haustiere erlaubt

Zimmer

Lage

WG-Leben

Sonstiges

Hej da draußen!

----English below----

bei uns im Haus wird im Sommer 2022 (spätestens zu Mitte August) ein Zimmer frei.


Zum Zimmer & zur Wohnung:
Das 12,6qm große Zimmer ist dank des Fenster nach Südwesten raus sehr hell. Der Dielenfußboden wurde im Spätsommer 2021 zuletzt aufgearbeitet und geölt. Die Wände sind ebenfalls im Herbst 2021 weiß gestrichen worden. In der Nachmittagssonne lässt es sich gut auf dem Fensterbrett sitzend die Nase wärmen. Das Zimmer kostet 298,08€ warm (inklusive SoLaWi Petersilie*, Onkel Emma**, Internet, WaMa, SpülMa, Heizung und Wasser).

*https://gaertnereipetersilie.de/solawi-petersilie/#solawi-anteil
**http://www.onkelemma-marburg.de/

Die Wohnung insgesamt hat 95,6qm & eine geräumige Küche, Bad (mit Badewanne) und Flur, von dem alle Zimmer ausgehen. Unsere Küche ist ein Ort der Kollektivgüter (vegane Lebensmittel kaufen wir gemeinsam aus der Haushaltskasse ein, nicht-vegane privat), und wird auch als Gemeinschafts"büro", Aufenhaltsraum, Teestube und zum Essen genutzt.



Zum Projekt:
Unser Haus ist ein selbstverwaltetes Projekt im Mietshäusersyndikat. Als Hausgemeinschaft und GmbH haben wir im Frühjahr 2021 das Haus gekauft. Organisatorisches und Persönliches besprechen wir bei regelmäßigen Plena. Wir plenieren ca. 1x die Woche als WG und 2x im Monat als Hausgemeinschaft. Wir wünschen uns, dass die Teilnahme daran für die Bewohner:innen eine "Selbstverpflichtung" ist: Kein Zwang, aber ein wichtiger Teil unseres Zusammenlebens, an dem mensch gerne und möglichst oft teilnimmt.
Für den Spätsommer 2023 ist eine große Sanierung geplant, die die Hausfassade und die äußeren Stockwerke betrifft. An einzelnen Tagen kann es auch zu Baueinsätzen in unserer WG kommen.
Mehr Infos zum Projekt: https://teichwiesel.de/ oder https://www.syndikat.org/die-teichwiesel/

Potentielle Gleichgesinnte in unterschiedlichem Alter und mit vielfältigen Beschäftigungsverhältnissen gibt es in Hülle und Fülle im ganzen Haus, da in 8 WGs ca. 30 Menschen wohnen, die sich als Gemeinschaft verstehen. Mehrere der WGs pflegen eine Politik der offenen Tür und sind Anlaufstellen für fehlende Backzutaten, moralische Unterstützung oder gemeinsame Essenspläne.

Um das Haus herum gibt es einen großen Garten zum Gemüse anbauen, mit Kindern spielen, Hecke schneiden, Yoga machen, Lagerfeuer anzünden, Bäume beklettern, Trampolin springen, Fahrräder reparieren, Kuchen essen, Saunawagen anheizen oder Projekte verwirklichen - um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen.

---Englisch Version---
Hey out there!

we will have a free room in our house with the start of the summer 2022 (no later than mid-August) for you to move in.


About the room & the apartment:
The 12.6 sqm room is very bright thanks to the window to the southwest. The plank flooring was last refurbished and oiled in late summer 2021. The walls were also painted white in the fall of 2021. Sitting on the windowsill in the afternoon sun is a great way to warm your nose. The room costs 298,08€ warm (including SoLaWi Petersilie*, Onkel Emma**, Internet, WaMa, SpülMa, heating and water).

*https://gaertnereipetersilie.de/solawi-petersilie/#solawi-anteil
**http://www.onkelemma-marburg.de/

The apartment as a whole has 95.6sqm and a spacious kitchen, bathroom (with bathtub!) and hallway to which all rooms are connected . Our kitchen is a place of collective goods (vegan food we buy together from a shared budget, non-vegan privately), and is also used as a community "office", lounge, tea room and certainly for eating.

About the project:
Our house is a self-managed project in the Mietshäusersyndikat. As a house community and GmbH we have bought the house in the spring of 2021. We discuss organizational and personal matters at regular plenums. We hold our plenary about 2x a month. We would like the participation to be a "self-obligation" for the residents: no compulsion, but an important part of our life together, in which one likes to and participates in it as often as possible.

A major renovation is planned for late summer 2023, which will affect the house facade and the outer floors. On singular days there may also be construction work in our WG.
More info on our house and community https://teichwiesel.de/ or https://www.syndikat.org/die-teichwiesel/.

Potential peers of varying ages and employment are plentiful throughout the building, as there are about 30 people living in 8 WGs who see themselves as a community. Several of the WGs maintain an open-door policy and are drop-in centers for missing baking ingredients, moral support or shared meal plans.

Around the house there is a large garden for growing vegetables, playing with kids, trimming hedges, doing yoga, lighting bonfires, climbing trees, jumping on a trampoline, fixing bikes, eating cake, firing up the sauna cart, or doing projects - just to name a few possibilities.

Jetzt beantragen und für die Besichtigung top vorbereitet sein
einmalig 29,95 € inkl. MwSt.
in 3 Minuten verfügbar
1 Werbeanzeigen 
Text erfolgreich kopiert!