Zum Hauptinhalt springen

Günstiges WG-Zimmer am Nordcampus (Studentenwohnheim Kellnerweg) zur Untermiete für das nächste Wintersemester



Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.

WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Da ich mich im nächsten Wintersemester über Erasmus in Holland aufhalten werde möchte ich mein Zimmer in einer 2er WG im Studentenwohnheim Kellnerweg für diese Zeit untervermieten. Mein Zimmer liegt im Erdgeschoss, ist rechteckig und hat eine Größe von ca. 23 Quadratmeter. In der einen kurzen Seite des Zimmers befindet sich die Tür zum Flur und zum Rest der Wohnung. Die andere kurze Seite besteht größtenteils aus einem bis zum Boden gehenden Fenster, welches Zugang nach draußen bietet. Ich möchte das Zimmer teilweise möbliert untervermieten. Zu den Möbeln zählen ein Doppelbett, eine Kommode, zwei Regale und ein Sessel. Auf Wunsch können die Regale aber auch entfernt werden um mehr Platz zu haben. Der Rest der Wohnung besteht aus einem Bad, einem Flur, der Küche und dem Zimmer meines Mitbewohners. Dieses liegt über meinem Zimmer und ist, genau wie die Küche, in der ersten Etage und über diese zu erreichen. In die Küche kommt man über eine Wendeltreppe, welche diese mit dem Flur im Erdgeschoss verbindet. Die Küche besteht aus einer kleine Einbauküche, welche einen Herd, Backofen, Spüle und Külschrank mit Gefrierfach enthält. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch einen Tisch und ein Regal. Im Erdgeschoss grenzt der Flur an das zu vermietende Zimmer, das Bad und die Haustür. Die Wohnung hat ein eigenes Bad mit Dusche und Toilette. Weitere Informationen über die Zimmer/Wohnungen des Wohnheimes Kellnerweg gibt es auf der Website des Studentwerkes http://www.studentenwerk-goettingen.de/wohnobjekte-liste.html?no_cache=1&subauswahl=zimmer&id=20

Lage

Wie Anfangs erwähnt liegt das angebotene Zimmer und die dazugehörige Wohnung im Studentenwohnheim Kellnerweg. Dieses liegt am Nordcampus der Universität Göttingen neben dem Stadtteil Weende. Es ist also perfekt für Leute die am Nordcampus studieren. Aber auch wer häufiger in die Innenstadt oder zum Zentralcampus muss, kann sein Ziel schnell über die Fahrradstraße an der Robert-Koch Straße oder die fast immer viertelstündlich fahrenden Busse von der wohnheimseigene Bushaltestelle erreichen. Die Busse fahren entweder zum Bahnhof oder in die Innenstadt und am Wochenende gibt es sogar eine stündliche Nachtbus Anbindung.
Die Lage im Kellnerweg ist ruhig und wer die Natur mag kann innerhalb von fünf Minuten zu Fuß den Wald erreichen. Auch sozialen Aktivitäten kommen im Kellnerweg nicht zu kurz, wenn man die wöchentlichem Angebote der Wohnheimsselbstverwaltung, wie die eigene Kneipe und Kino Vorstellungen wahrnimmt. Die nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeiten sind der Tegut an der Lutter und der Real an der Hannoverschen Straße. Beide erreicht man mit dem Fahrrad unter zehn Minuten. Wer gerne Sport treibt erreicht auch das Zentrum des Hochschulsports unter einer viertel Stunde mit dem Fahrrad. Für weitere Informationen zum Kellnerweg kann man sich auch auf der Website des Wohnheims umgucken: http://kellnerweg.de

WG-Leben

Mein Mitbewohner ist 23 Jahre alt und studiert Physik. Mit Ihm kann man sich gut zusammen setzen um ein Bierchen zu trinken, sich zu unterhalten oder gemeinsam etwas zu kochen. Insgesamt ist unser WG-Leben aber eher ungezwungen, sodass man gerne mal etwas spontan zusammen macht wenn beide Seiten Zeit und Lust haben oder man sich z.B. zum Kochen verabredet, es aber nicht der Zwang herrscht irgendwelche regelmäßigen Aktivitäten abzuarbeiten.

Sonstiges

Da das Zimmer sich in einem Wohnheim des Studentenwerkes befindet ist es wichtig das du studierst, da das Studentenwerk keine nicht studentischen Untermieter erlaubt.
Zur Kontaktaufnahme kann zusätzlich zu dieser Seite die E-Mail Adresse genutzt werden.


1 Werbeanzeigen 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden