Zum Hauptinhalt springen

männlichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Schönes großes Zimmer in 2er-WG



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: 116€
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 900€
Abstandszahlung: 200€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.10.2019

Online: 2 Stunden


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hallo ihr lieben!

Das frei werdende Zimmer ist das größere der 2er WG, hat knapp 23 m², gut geschnitten mit zwei großen Fenstern. Die Wohnung befindet sich im 3. Stock eines Mehrfamilienhauses, hat 2 Zimmer, eine große Küche, welches zugleich auch Wohnzimmer ist und ein geräumiges Bad mit Badewanne.
Das Zimmer wird unmöbliert vermietet, allerdings würde Steven gerne sein Bett mit Matratze, Nachttisch und Tisch dalassen.

Ansonsten ist in der Wohnung alles, was man zum Leben braucht vorhanden. Im Bad gibt es zwei kleine Schränke - für jeden einen. Die Küche ist nahezu voll ausgestattet mit allem was das Herz begehrt.
Die Abschlagszahlung ist für die Möbel im Bad, Küche und Flur sowie die Waschmaschine.

Zur Wohnung gehört auch ein Kellerabteil in dem es noch genügend Stauraum gibt.

Lage

Die Lage der Wohnung ist Top! Die Bahnhaltestelle "Krappmühlstraße" befindet sich direkt vor der Haustüre - hier fährt die Linie 1 mit der man in 5 Minuten am Hauptbahnhof ist. Ansonsten lässt sich von hier aus alles bequem mit dem Fahrrad erreichen - Uni, Wasserturm, Fußgängerzone, Rhein, Neckar, Luisenpark, Waldpark sind alle innerhalb von 10 Minuten mit dem Rad zu erreichen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist erreicht die Stadt in 10-15 Minuten. Wer mit dem Auto unterwegs ist ist in nur ein paar Minuten auf der Autobahn (A656), von der man direkt auf die A6 und A5 kommt. Parken ist mit einem Bewohnerparkausweis, den man bei der Stadt beantragen kann kein Problem. Für Fahrräder gibt es einen kleinen Innenhof.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch zu genüge. Ein Lidl und ein Bäcker befinden sich direkt gegenüber, Rewe ist nur ein paar Schritte entfernt. In der Seckenheimer Straße, welche nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt ist, gibt es noch ein Edeka, Netto, DM und auch ein paar nette kleine Cafès.

WG-Leben

Ich selbst studiere im 10. Semester Medizin in Mannheim und stehe kurz vor dem zweiten Examen. Auch wenn mein Studium sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und ich zu den Prüfungszeiten mehr Zeit in der Bib als Zuhause, wünsche ich mir keine Zweck-WG. Du solltest eine offene und gesellige Person sein und dem ein oder anderen Abend bei gutem Essen und einem Glas Wein, oder G'nT nicht abgeneigt sein. Selbstverständlich wird Privatsphäre respektiert und wenn man mal seine Ruhe braucht ist das auch kein Problem.
Damit die Wohnung auch weiterhin bewohnbar bleibt, solltest du dich nicht davor scheuen ab un zu auf dem Staubsauger durch die Wohnung zu düsen und den Wischmop zu schwingen.

In dem Haus wohnt von Studenten über Familien mit Kindern bis hin zu Rentnern so ziemlich alles und jeder. Somit geht es hier eher ruhig zu, was aber auch heißt, dass das einige Nachbarn das mit der Nachtruhe eher enger als lockerer sehen.

Sonstiges

Da ich von der GEZ-Gebühr befreit bin, könnte das noch auf die monatliche Miete hinzu kommen, ansonsten sind im angegebenen Preis alle Nebenkosten inklusive Internet mit drin.

Da ich Ende 2020 mit meinem Studium fertig bin wird das Zimmer vorerst bis dahin untervermietet - wo es mich danach hin verschlägt ist noch ungewiss, ebenso wie es mit der Wohnung danach weiter geht - aber das ist ja noch ne ganze Weile hin. Falls du Interesse hast bis dahin in der WG zu bleiben, dann schreib uns einfach ne Mail.

Liebe Grüße

Steven und Chris


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden