Zum Hauptinhalt springen

weiblichMitbewohnerin oder Mitbwohner gesucht Helles 20qm Zimmer in einer 2er WG auf der Wanne (unbefristet)



 

Kosten

Miete:
Nebenkosten: n.a.
Sonstige Kosten: n.a.
Kaution: 400€
SCHUFA-Auskunft:   Online anfordern 1

Verfügbarkeit

frei ab: 01.06.2019

Online: 5 Tage


WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Hallo meine Lieben,

da meine Mitbewohnerin beschlossen hat mit ihrem Freud zusammen zu ziehen und mich somit verlässt, bin ich auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner/-in. Es handelt sich um ein schönes und helles Zimmer im 7. Stock - keine Sorgen, es gibt einen Aufzug), mit einem schönen Blick aus dem Fenster. Das Zimmer ist ca. 20 m² groß und die Miete beträgt 350€. Zusätzlich würden noch Kosten i.H.v. 39,50€ auf Dich zukommen, für Strom und Internet Das Zimmer ist so groß, dass darin ohne Probleme ein großes Bett, eine kleine Couch, Ess- und Schreibtisch etc. Platz finden können. Die Wohnung ist klein, mit einer kleinen Küche, aber vollkommen ausreichend. Dafür haben wir eine Badewanne, was im Winter echt toll ist!

Achja, waschen kann man für einen kleinen Aufpreis in dem Waschraum.

Lage

Die Wohnung befindet sich auf der Wanne. Es gibt viele Parkmöglichkeiten, die Bushaltestelle ist direkt vor dem Haus und der Bus fährt alle 10 Min, sowohl in die Stadt als auch zum WHO (12min bis zur Hölderlinstr. mit der Linie 5 oder man ist 8min mit der Linie 17 unterwegs). Außerdem gibt es in der unmittelbaren Nähe einen Bäcker, eine Kreissparkasse, Supermarkt, Apotheke, Metzger und einen Gemüsehändler - so muss man die Einkäufe nicht weit schleppen und man hat alles, was man braucht direkt vor der Nase.

WG-Leben

Da es sich um eine 2-Zi-Whg mit einer kleinen Küche handelt, haben wir leider keinen gemeinsamen Aufenthaltsraum. Es würde mich aber trotzdem freuen, wenn wir mal gemeinsam kochen oder abends ein Glas Wein trinken und Filme/Serien schauen würden.


Und jetzt noch kurz zu mir, ich heiße Elena, bin 29.Jahre alt und studiere im 100. Semester Jura. Meine große Partyzeiten sind mehr oder weniger vorbei, da ich im Februar Examen schreiben möchte. Das heißt aber auch nicht, dass ich zu einem Stubenhocker mutiert bin - es sollte nur nicht jeden Abend eine WG Party bei uns stattfinden. Ansonsten würde ich behaupten, dass ich keine typische Jurastudentin bin, da ich mich doch gerne mit Freunden treffe, auf Konzerte und Festivals gehe und Gespräche außerhalb von Jurathemen führe haha. Es ist mir außerdem wichtig, dass wir die Wohnung im gesunden Maße sauber halten, aber keine Sorgen, ich werde auch keinen Anfall bekommen, wenn man mal was stehen lässt - mache ich auch ab und an 😉.

Sonstiges

Und noch ein paar Fakten:
Kaution - 400€
Meine Mitbewohnerin würde außerdem auf eine Abschlagszahlung für den Kühlschrank und Esstisch verzichten, dafür wird sie jedoch keine Schönheitsreparaturen in dem Zimmer durchführen, d.h. streichen müsst ihr nach Bedarf selbst.

Freue mich über ein paar nette Zeilen über euch.
LG Elena


Kontakt

1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden