Zum Hauptinhalt springen

Schönes unmöbiliertes Zimmer in 2-er (nicht-Zweck) geräumige WG




WG-Details

Die WG

Gesucht wird


Angaben zum Objekt



Zimmer

Liebe Zimmersuchende,
auch bei uns gibt es wieder was frei. Das Zimmer ist renoviert und schön quadratisch geschnitt (15 qm ca.); Highlights sind die elegante holzfarbige Decke und die Sonnigkeit. Es wird UNMÖBILIERT vermietet; die gute Nachricht ist aber, wir haben ein Dänisches Bettenlager zum günstigen Einkauf etwa 2 Minuten mit dem Auto entfernt ;)

Die Wohnung ist geräumig und gemütlich (etwa 70 qm): wir haben ein großes Wohnzimmer zum Chillen und ggf. gemeinsames Essen, eine moderne Küche, ein Bad mit Badewanne, eine ganz praktisch getrennte Toilette (sodass es morgens keinen Stau gibt!), einen Balkon zur Mitbenutzung mit einem schönen Blick auf das Schloss und auch einen Garten, der für die ganze Wohnung zur Verfügung steht – dort kann man bei schönem Wetter gern grillen und auch feiern.

Die Nebenkosten enthalten Wasser und Heizung (inkl. Wartung). Rundfunkgebühren, Strom, Müll und Wifi bezahlen wir selbständig (s.u. "Sonstige Kosten").


[ENG]
Dear Raiders of the Tübinger House Market,
in our flat we have again a vacant room, which is already available – but only UNFURNISHED. Good news though: a Dänisches Bettenlager (a sort of IKEA) can be reached on foot in 10 minutes.

The flat is quite ample (70 m^2): we have a sunny and spacious living room, a modern kitchen, a bathroom with bathtub and (as it usually is in Baden-Württemberg) a separated toilet, plus a balcony with a lovely sight and a shared garden, where it's possible to party and to grill.

The contract is inclusive of water and heating. GEZ, electricity, waste management service and Wifi are to be paid independently.

Lage

Die Wohnung liegt im 1. OG in einem ruhigen und familiär geprägten Wohngebiet in der Tübinger Weststadt. Um den täglichen Einkauf zu erledigen, ist die Lage super: sowohl ein Aldi, ein Rewe mit Saturn, als auch ein Edeka sind alle innerhalb weniger Gehminuten oder mit dem Rad (ca. 3 Min.) zu erreichen. Außerdem befinden sich zwei Bäckereien in der Umgebung. Zur Neuen Aula und zur UB benötigt man mit dem Rad maximal 10 Minuten; in die Altstadt sind es ungefähr 5 Minuten. Des Weiteren liegen diverse Bushaltestellen im näheren Umkreis (8,14,16 sind 3-4 Min. zum Fuß entfernt, 11, 12 und Westbahnhof 8 Min.), was wiederum gute Anbindung an den Unikliniken, zur Morgenstelle und auch zum Hauptbahnhof sicherstellen.

[ENG]
The flat is located in a very quiet area in Tübingen West. Supermarkets can be reached in a few minutes on foot: an Aldi, the biggest Rewe in town (which is open till midnight everyday, except from Sundays), a Saturn.
The area is well served also by bus (lines 8, 11, 12 and 16 to the Hauptbahnhof, line 14 to the Uni-klinikum) – bus stops are practically on the front door – and even by train (Tübingen West Bahnhof): you can get easily to the heart of the city in less than 10 minutes, up to 15 if you need to reach the central station. It takes no more than 15 minutes on foot to Haagtor (the western side of the city centre).

WG-Leben

Meine ex-Mitbewohnerin Sofia ist mit schwerem Herzen ausgezogen. Trotz der unterschiedlichen Routinen haben wir es immer geschafft, Spaß miteinander zu haben. Wir waren die Art von WG, wo spontan Freunde eingeladen werden und zum Pennen bleiben, wir haben oft gern zusammen gegessen oder uns einfach bei einem Kaffee stundenlang unterhalten, und wenn man sich etwas gedankenvoller fühlt oder Lust auf einem isolierten Serienmarathon hat, zieht man sich ins Zimmer zurück. Mit gebotener Rücksicht hatten wir von Anfang an eine sehr herzliche und zwanglose Einstellung zueinander und es wäre mir lieb, wenn es im Prinzip so auch mit Dir bleiben könnte. :) Wir sind natürlich alle einzigartig und zuerst sollte die Chemie stimmen! Daher lass uns am besten kennenlernen und schauen, wie es läuft. Ich stehe für alles offen, nur würde ich mir keineswegs eine Zweck-WG wünschen. Wir müssen selbstverständlich keine Besties werden, es wäre einfach schön, wenn wir uns irgendwie miteinander wirklich zu Hause fühlen könnten.

Nora hätte im April einziehen müssen, aber es hat leider nicht mit ihrem Studienplatz geklappt – so here we go again.

PS. oder Prämisse: ich habe es natürlich selber (mehrmals) mit der Wohnungssuche durchgemacht, und es ist mir leider bewusst, wie es (beidseitig) peinlich sein kann. Man muss trotzdem versuchen, diese Theateraufführungen zu überleben. Es würde mir sehr helfen, wenn Du mir schon in deiner E-Mail etwas über Dich erzählen würdest (egal ob auf Englisch, Deutsch oder ggf. Italienisch!) – vielleicht auch etwas mehr als Name, Alter und Beschäftigung in Tübingen.
Ich werde sehr dankbar für jede einzelne Nachricht sein! Ein vernünftiges Maß an Sauberkeit und Verantwortungsgefühl für die Wohnung würde ich gern als eine Selbstverständlichkeit annehmen können ;)

---------------------------------------------------------------------------
=> Und jetzt das optionale Bereich TL;DR:

Ich bin 24, italienischer Herkunft und studiere Deutsche Literatur im Master – ich kann daneben ein ziemlich gutes Englisch. Ich würde mich als offen, entgegenkommend, rücksichtsvoll und diskret beschreiben. In meiner Freizeit versuche selbstverständlich auch für mich selbst auf Spaß zu lesen und zu schreiben, bevor die Leidenschaft verdirbt..ursprünglich war ich Physikerin und meine Interesse für die Naturwissenschaften bleibt ganz lebendig. Dazu versuche ich doch mich für ein bisschen von Allem zu interessieren, sei es Philosophie (war Nietzsche ein Philosophen oder ein Schriftsteller?!), Psychologie oder Politikwissenschaft, Kunst und Kino...ich bin immer gern für einen Filmabend dabei und ggf. für eine Ausstellung in Stuttgart usw. am Wochenende. Ich gehe immer gern ins Konzert – ich bin gern für klassische Musik sowie für die lokale Hard Rock Band im Bierkeller oder Jazz Gruppe zu haben! Insgesamt finde ich nur den Unterschied zwischen gut gemachte und schlechte gemachte Musik relevant, ganz unabhängig von Genre ;) Wenn ich Zeit habe, fahre ich nach Stuttgart wegen der Oper, aber nach 2 Semester in Berlin würde es mir genauso gut gefallen, mich mit dir in einem Keller mit Darkwave/Elektronik/Techno zu verschanzen. Kebab ist lecker in dem Morgenrot! Ich bin doch erheblich Nerd, obwohl ich bestimmt wenigere Zeit für Zocken oder D&D Teams momentan habe. Ich habe 6 Jahren das Fechten als Sport getrieben und hätte vor, im nächsten Semester wieder mal nicht auf dem Schreibtisch zu rösten. Jetzt sind die Semesterferien von Hausarbeiten vergiftet, aber habe in der Vergangenheit viel und gern gereist; das mache ich in der Freizeit noch sehr gern, sei es zum Wandern oder um die vibrante Atmosphäre einer Stadt zu erleben.
Ich nehme auf jeden Fall mein Studium ernst - ich bin deswegen nach Deutschland gekommen - aber ich bin sonst jederzeit gern dabei für das improvisierte Irgendetwas!

Sonstiges

Leider sind Haustiere von dem Vermieter nicht erlaubt.

Es wäre sehr hilfsreich, wenn Du eine Handynummer in deiner Nachricht schreiben würdest ;)


[ENG]
It would help a lot, if you'd be so kind to write more than name, age and what you're doing for a living in your e-mail :) a phone number would be very appreciated as well!


1 Werbeanzeigen 

Meine Favoriten Einblenden

 

Notizen Einblenden

Neue Notiz:

Anzeigensuche Einblenden

Service dazubuchen 1 Einblenden