Zum Hauptinhalt springen

Bochum: Wo Rusty und Pearl ihre Kreise ziehen

In Bochum ziehen Rusty und Pearl fast jeden Abend ihre Kreise. Im erfolgreichsten Musical aller Zeiten.

Bochum ist eine Stadt im Zentrum des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen. Trotz ihrer rußigen Vergangenheit bietet die Stadt einige grüne Oasen und Plätze zum Erholen an. Der Botanische Garten und der Chinesische Garten der Ruhr-Universität Bochum sowie die vielen Parks in der Stadt laden zum Picknicken oder einem schönen Spaziergang durch die Natur ein.

Das Bermudadreieck ist die Gastronomiemeile in Bochum. Mehr als 80 Kneipen, Restaurants, Clubs und Bars bieten hier Cocktails und Musik an. Im Sommer kann man hier gemütlich draußen in der Sonne sitzen und sein Bierchen trinken. Die Großraumdisko Bermuda3Eck ist vor allem bei den Studenten der Stadt Bochum sehr angesagt. Montags ist außerdem Student´s Day. In vielen beteiligten Läden bekommen Studenten dann Drinks und Essen bis zu 50% günstiger. Im Bermudadreieck in Bochum findet auch Europas größtes Musik-Festival statt, Bochum Total.

Bergbau in Bochum

Ihren Aufstieg erlebte die Stadt zur Zeit des Bergbaus. 1841 wurde die erste Zeche in Bochum errichtet. Von da an entwickelte sich Bochum zu einer Stadt für Kohle und Stahl, wie es viele Städte im Ruhrgebiet zu dieser Zeit getan haben. Mit der Industrialisierung erlebte Bochum einen Boom dieser Branche. Noch heute zeugen stillgelegte Zechen in Bochum von dieser Zeit. Das Deutsche Bergbaumuseum in Bochum beleuchtet die Hintergründe rund um den Bergbau und bietet viele interessante Ausstellungsstücke und Führungen an. Der Förderturm des Bergbaumuseums stammt allerdings nicht aus Bochum, sondern aus der nahe gelegenen Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Das Deutsche Bergbaumuseum in Bochum ist eines der beliebtesten Museen in Deutschland.

Musical Starlight Express in Bochum

Starlight Express ist das erfolgreichste Musical aller Zeiten. Seit 1988 wird es täglich außer montags in der Starlighthalle aufgeführt. Die Halle wurde extra für das Musical gebaut und hat eine sehr aufwendige Bühnenkonstruktion. Die Musicaldarsteller fahren mit ihren Rollschuhen mit bis zu 70 Stundenkilometern durch die Halle und faszinieren dabei kleine und große Leute im Publikum. In dem Musical geht es um ein kleines Kind, das mit Spielzeugeisenbahnen spielt. Diese nehmen in seinem Traum Gestalt an und erzählen eine rührende Geschichte. Rusty und Pearl sind zwei von ihnen.

Zeigerampel Bochum

In der Bochumer Innenstadt befindet sich ein seltenes Relikt aus vergangenen Zeiten: eine Zeigerampel. Allerdings ist es kein Original, sondern ein Nachbau. Die Zeigerampel ist zu allen Seiten der Kreuzung ausgerichtet und hat eine Grün- und eine Rotphase. Die Zeiger der Ampel drehten sich im Uhrzeigersinn. Bis 1972 hingen einige dieser Ampeln noch in Deutschland, danach wurden sie aus Sicherheitsgründen abgeschafft.


Der Artikel Bochum: Wo Rusty und Pearl ihre Kreise ziehen in Nordrhein-Westfalen  /  Bochum unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors.

Einblenden Immobiliensuche


Einblenden Verwandte Artikel

Bochum: Feiern im Bermudadreieck zwischen Stahl, Kohle und Kultur

Kohle und Stahl waren gestern, heute setzt das Ruhrgebiet auf Kultur. Zum Feiern zieht es Studenten ins Bermudadreieck in die Bochumer Innenstadt. »


Mehr in bochum