Zum Hauptinhalt springen

Dortmund-Aplerbeck: Der Stadtteil hat noch ein eigenes Kino

In der Film-Bühne in Dortmund-Aplerbeck werden Besucher in eine andere Zeit zurückversetzt.

Aplerbeck ist ein Stadtteil von Dortmund und liegt im Südosten der Stadt. Aplerbeck kommt von Apfel und Bach. Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts war Dortmund-Aplerbeck für die Apfelzüchtung bekannt.

Im Süden grenzt es an Schwerte und wird durch den wunderschönen Schwerter Wald davon abgegrenzt. Im Westen grenzt es an den neu entstandenen Phoenix-See Dortmund, wo vormals die Stahlindustrie herrschte.

Bis in die 1950er Jahre war die Film-Bühne in Dortmund-Aplerbeck noch ein Tanzsaal. Man konnte sich aber nicht mehr gegen das Aufkommen des Filmes wehren und baute den Tanzsaal zu einem Kino um. Hinter der großen Kinoleinwand befindet sich, was kaum jemand weiß, eine Bühne. Diese könnte wohl auch heute noch für Aufführungen genutzt werden. In Dortmund-Aplerbeck ist die Film-Bühne auch als „Postkutsche Aplerbeck“ bekannt, da direkt neben dem Vorstadtkino das Hotel „Zur Postkutsche“ steht.

Wahrzeichen von Dortmund-Aplerbeck ist das Schloss Rodenberg. Es ist ein barockes Wasserschloss, das mal eine Burg gewesen ist. Es steht unter Denkmalschutz und wird heute zum Beispiel von der Volkshochschule Dortmund für Seminare genutzt. Außerdem ist im Schloss Rodenberg ein Puppentheater beheimatet. Der Park des Schlosses und der Mühlenteich ziehen im Sommer die Bewohner des Stadtteils an.

Überregional bekannt ist Aplerbeck für seine psychatrische Klinik, die LWL Klinik Dortmund. Für Patienten dieser renommierten Klinik gibt es einen großen Park um das Klinikgebäude herum.


Der Artikel Dortmund-Aplerbeck: Der Stadtteil hat noch ein eigenes Kino in Nordrhein-Westfalen  /  Dortmund  /  Dortmund-Aplerbeck unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors.

Einblenden Immobiliensuche


Einblenden Verwandte Artikel

Die Schlanke Mathilde - ein beliebter Treffpunkt für Verliebte

Die Schlanke Mathilde ist das Wahrzeichen von Dortmund-Hörde und wird von den Einwohnern geschätzt. »


Im Westfalenpark steht das größte Wahrzeichen der Stadt

Der Florian ist das wohl größte Wahrzeichen Dortmunds. Und der Westfalenpark um ihn herum hat einiges zu bieten. »