Zum Hauptinhalt springen

Speyer: Wohnen in einer umgebauten Kaserne

Die Lofts und Eigentumswohnungen im Norden der Stadt Speyer haben eine militärische Vergangenheit. Hier lebten einst französische Soldaten.

Auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne Normand geht es munter zu. Nichts deutet mehr darauf hin, dass hier einmal französische Soldaten stationiert waren. Die Kaserne in Speyer wurde umfunktioniert. Entstanden sind daraus schicke Eigentumswohnungen und Lofts.

Die Mannschaftshäuser der Kaserne Normand in Speyer stehen unter Denkmalschutz. Sie wurden aufwändig saniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Zur Technik zählt auch die Solaranlage. Denn in der ehemaligen Kaserne Normand in Speyer wird ökologisch geheizt. Die Solaranlagen speisen die Sonnenenergie in das zentrale Netz der Wohnanlage ein und versorgen die Häuser so mit Heizenergie. So lässt es sich besonders innovativ und umweltfreundlich leben. Das Projekt wurde auch von der Europäischen Union gefördert und mit finanziellen Mitteln unterstützt.

Neben den Mannschaftshäusern entstehen und entstanden auch Neubauten im alten Innenhof der Kaserne Normand in Speyer. Zu finden sind dort unter anderem ein Seniorenwohnheim, ein Lebensmittelmarkt und einige exklusive Stadtvillen. Die Stadtvillen stehen in einer parkähnlichen Landschaft. Es sind Mehrfamilienhäuser mit schön angelegten Gärten. Dort lässt es sich exklusiv wohnen. Die Wohnungen in der ehemaligen Kaserne Normand in Speyer sind auf jeden Fall ein guter Wohntipp in Speyer.

Bis 1997 war die Kaserne noch in Betrieb. Genutzt wurde sie seit Ende des Zweiten Weltkriegs von den französischen Truppen. Davor waren aber auch schon deutsche Soldaten hier stationiert. Die Gebäude der ehemaligen Kaserne Normand in Speyer stammen alle aus dem Jahr 1888 und sind somit im für die damalige Zeit typischen gründerzeitlichen Baustil gehalten. Mit der Vereinigung der alten denkmalgeschützten Kasernenbauten und hochwertigen Neubauten entstand hier ein neues Wohnviertel, in dem Neu und Alt sehr schön miteinander kombiniert sind. So lässt es sich in Speyer mit hohem Wohnkomfort leben.


Der Artikel Speyer: Wohnen in einer umgebauten Kaserne in Rheinland-Pfalz  /  Speyer unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors.

Einblenden Immobiliensuche


Einblenden Verwandte Artikel

Speyer bietet attraktive und außergewöhnliche Wohngegenden

In Speyer wohnt man attraktiv und ökologisch – oder auch mal außergewöhnlich in alten Militärbauten. »